Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Bewertungssystem in Formular einbauen
zurück: Abhängige Kombi-Felder im Formular... weiter: Kann man senkrechte Linie in ein Chart einfügen ?? :? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
geLLi
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
05. Jun 2007, 10:31
Rufname: Daniel
Wohnort: NRW

Bewertungssystem in Formular einbauen - Bewertungssystem in Formular einbauen

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

ich mal wieder....

hab eine kleine idee, aber weiss leider noch nicht wie ich sie umsetzen soll.

ich möchte ein bewertungssystem einbauen in mein formular.

das heißt, ich habe ein suchfeld und möchte rausfinden, welche suchbegriffe am meisten eingegeben werden.

Soweit ich weiss muss ich eine zusätzliche Tabelle erstellen, wo ein neuer Datensatz angelegt wird, wenn ein neuer Suchbegriff eingegeben wird.
wenn der Datensatz (suchbegriff) vorhanden ist, zählt er einfach +1.

im Formular selbst soll ein Listenfeld mit einer art TOP 10 angezeigt werden, wo die 10 meist gesuchtesten Begriffe angezeigt werden und dahinter soll stehen, wie oft sie bereits gesucht wurden, falls das möglich ist.

hat einer soetwas schonmal gemacht oder hat einen codeschnippsel für mich?

bin für jeden kleinen Tipp sehr dankbar, bin noch nicht so fit in der access programmierung!

vielen dank im vorraus und liebe grüße,
gelli
derArb
getting better


Verfasst am:
09. Jun 2007, 03:52
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Bewertungssystem in Formular einbauen - AW: Bewertungssystem in Formular einbauen

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

DCount könnte Dir helfen.
Eine Hilfe wäre ein zusätzliches Listenfeld, welches die Suchbegriffe auflistet
Code:
    Me!DeinListenfeld.RowSource = "DeineSuchbegriffTabelle"
Code:
Private Sub DeinListenfeld_Click()
    Me!txtAnzahl = DCount("[DeinTabellenfeld]", "DeineSuchbegriffTabelle", _
                          "[DeinTabellenfeld]='" & Me!DeinListenfeld & "'")
End Sub

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
geLLi
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Jun 2007, 16:42
Rufname: Daniel
Wohnort: NRW

AW: Bewertungssystem in Formular einbauen - AW: Bewertungssystem in Formular einbauen

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

ich hab ja bereits ein Listenfeld, welches mir die suchergebnisse anzeigt.

außerdem hab ich ein Suchfeld, welches durch klicken eines buttons, die suche startet.

muss ich nicht im code hinzufügen, dass er +1 bei anzahl rechnen soll, wenn der begriff schon vorhanden ist?

hast du vllt ein kleines beispiel oder sowas in der art?

Lg
geLLi
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
12. Jun 2007, 19:45
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Bewertungssystem in Formular einbauen - Re: Bewertungssystem in Formular einbauen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi geLLi,

wie moechtest Du denn genau zaehlen?
Jedes eingegebene Suchwort?
Nur wenn das Suchwort genau mit einem bereits eingegebenen uebereinstimmt?
Sonst einen neuen Eintrag anlegen?
Oder nur wenn die Suche auch erfolgreich war?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
geLLi
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
13. Jun 2007, 08:01
Rufname: Daniel
Wohnort: NRW


AW: Bewertungssystem in Formular einbauen - AW: Bewertungssystem in Formular einbauen

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

im prinzip kann man ja nur so verfahren, das er einen neuen begriff anlegt, wenn er nicht übereinstimmt. anders ist es denke ich nicht möglich??

groß-und kleinschreibung sollte er ignorieren, wenn es geht.

wenn es übereinstimmt halt den zähler um einen nach oben.

ob er auch eintragen soll, wenn die suche nicht erfolgreich ist, möchte ich wenn es geht offen halten. es wäre sicherlich interesant zu wissen, welche suchbegriffe eingegeben werden, um zukünftlich die Datenbank mit den Informationen zu erweitern!

wenn das nicht geht, würde es auch erstmal gehen, das er den suchbegriff nicht speichert, wenn er nicht fündig wird!

vielen dank!

LG,
gelli
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
13. Jun 2007, 11:04
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Bewertungssystem in Formular einbauen (II) - Re: Bewertungssystem in Formular einbauen (II)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi geLLi,

wenn der Eintrag abhaengig von Suchergebnis sein soll muss ich wissen wie Du suchst?
Soll auch bei mehrfachem Suchen (Weitersuchen) ein Eintrag erfolgen?
Soll die Zeit zwischen 2 Suchen eine Rolle spielen?
Z.B. ich suche 10 mal nach dem gleichen Begriff immer wieder von Vorne...

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
geLLi
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
13. Jun 2007, 13:24
Rufname: Daniel
Wohnort: NRW

AW: Bewertungssystem in Formular einbauen - AW: Bewertungssystem in Formular einbauen

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo Willi Wipp,

ich glaube du denkst etwas zu kompliziert!

das Suchanzeigefenster zeigt mir ja nur an, was ich vorher in das Suchfeld eingegeben hab.

es wird nach einem Schlagwort (PS) gesucht. die Datensätze (schlagwörter) die passend zu dem Suchbegriff sind, zeigt er mir in meinem Suchanzeigefenster an.

mir geht es nun darum, das ich nochmal gesondert im Formular ein Fenster hab, welches mir, sagen wir die TOP10, der Suchbegriffe anzeigt, damit ich nachvollziehen kann, welcher Datensatz am häufigsten gesucht wird!

mehr ist es eigentlich nicht!

weitersuchen gibt es dann in dem Sinne nicht, entweder werden Ergebnisse angezeigt, wenn ein oder mehrere passende Datensätz (schlagwort) in der Datenbank sind, wenn nicht, bleibt das Suchfenster leer.

verstehst du wie ich das meine? ;) Ansonsten umschreib ich das ganze mal weiter, was ich damit eigentlich machen will!

es soll wirklich recht simpel gehalten werden.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
13. Jun 2007, 15:04
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Bewertungssystem in Formular einbauen (III) - Re: Bewertungssystem in Formular einbauen (III)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi geLLi,

wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, dann suchst (findest) Du nicht sondern Du willst filtern Smile
Aber auch da brauchte ich bite den Code mit dem Du den Filter anwendest.
Es gibt ja auch dort verschiedene Methoden.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
geLLi
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
13. Jun 2007, 17:16
Rufname: Daniel
Wohnort: NRW

AW: Bewertungssystem in Formular einbauen - AW: Bewertungssystem in Formular einbauen

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

oh sorry hab mich dann falsch ausgedrückt!

wie gesagt, kenn mich nicht all zu gut aus mit Access.

so hier der Code:
Code:
SELECT Schlagwort
FROM   [dbo_Test]
WHERE  Schlagwort Like "*" & Forms![dbo_Test]!suchtxt & "*"
AND    Nz(Forms![dbo_Test]!suchtxt,"")<>"" ORDER BY Schlagwort;
dann der Button :
Code:
Private Sub Befehl26_Click()
    DoCmd.Requery "sucheanzeige"
End Sub
und wenn man dann im SuchErgebnisFeld doppelt klickt :
Code:
Private Sub sucheanzeige_DblClick(Cancel As Integer)
    Me.Recordset.FindFirst "Schlagwort = '" & Me!sucheanzeige & "'"
End Sub
ich hoffe das reicht an code? ansonstne bitte genau sagen, welchen! Rolling Eyes

auf jeden fall vielen dank schonmal, für deine hilfe!

Lg,
gelli
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
13. Jun 2007, 21:02
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Bewertungssystem in Formular einbauen (IV) - Re: Bewertungssystem in Formular einbauen (IV)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi geLLi,

das koennte etwa so funktionieren, wobei Du die Tabelle und Felder natuerlich anlegen bzw. aendern musst Wink
Code:
Private Sub Befehl26_Click()
    Dim strSQL      As String
   
    Me!sucheanzeige.Requery
    ' wenn man nur bei gefundenen Einträgen speichern will
    'If CBool(Me!sucheanzeige.ListCount > 0) Then Exit Sub
    strSQL = "SELECT Count(*) " & _
               "FROM tblSuchSchlagwort " & _
              "WHERE SuchSchlagwort = '" & Me!suchtxt & "'"
    If CurrentDb.OpenRecordset(strSQL)(0) = 0 Then
        strSQL = "INSERT INTO tblSuchSchlagwort " & _
                        "( SuchSchlagwort, SuchSchlagwortAnzahl ) " & _
                 "VALUES ('" & Me!suchtxt & "', 1 )"
      Else
        strSQL = "UPDATE tblSuchSchlagwort " & _
                    "SET SuchSchlagwortAnzahl = SuchSchlagwortAnzahl + 1 " & _
                  "WHERE SuchSchlagwort = '" & Me!suchtxt & "'"
    End If
    CurrentDb.Execute strSQL, 128 'dbFailOnError
End Sub
{Edit: FROM durch SET ersetzt}
_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 14. Jun 2007, 09:59, insgesamt 2-mal bearbeitet
geLLi
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
14. Jun 2007, 09:10
Rufname: Daniel
Wohnort: NRW

AW: Bewertungssystem in Formular einbauen - AW: Bewertungssystem in Formular einbauen

Nach oben
       Version: Office 2003

guten morgen,

also erstmal vielen dank!

es klappt soweit.

es kommt nur ein fehler in der update anweisung.

ergo ich kann einen neuen suchbegriff anlegen, aber wenn er +1 zählen soll kommt
Zitat:
Laufzeitfehler '3144'': Syntaxfehler in Update-Anweisung
hier nochmal mein Update-Code:
Code:
      Else
        strSQL = "UPDATE dbo_Suchwerte " & _
                   "FROM Anzahl = Anzahl + 1 " & _
                  "WHERE SuchSchlagwort = '" & Me!suchtxt & "'"
vielleicht siehst du ja den fehler auf anhieb!
wäre super!

vielen dank!

lg,
gelli
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
14. Jun 2007, 10:01
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Bewertungssystem in Formular einbauen (V) - Re: Bewertungssystem in Formular einbauen (V)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi geLLi,

sorry mein Fehler muss natuerlich SET heissen, s.o.
BTW verwende nie Anzahl als Feld- oder Objektnamen. Das kann masive Probleme machen,
da es schnell zu Ueberschneidungen mit der Funktion Anzahl (Count) kommen kann.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
geLLi
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
14. Jun 2007, 13:36
Rufname: Daniel
Wohnort: NRW

AW: Bewertungssystem in Formular einbauen - AW: Bewertungssystem in Formular einbauen

Nach oben
       Version: Office 2003

1000 dank ! es klappt!

außer die funktion, wenn er keinen treffer landed, das er dann nicht zählt!

dann noch eine kleine Frage, wäre aber spielerei!

er aktuallisiert das Fenster, in dem meine Top Suchbegriffe angezeigt werden erst, wenn das Formular neu gestartet wird.

kann man es auch einstellen, das es direkt aktuallisiert?

wäre allerdings nur ein kleines special Razz

nochmal vielen dank!

Lg,
gelli
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
14. Jun 2007, 16:02
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Bewertungssystem in Formular einbauen (VI) - Re: Bewertungssystem in Formular einbauen (VI)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi geLLi,

das muss natuerlich genau andersrum sein
Code:
    'If CBool(Me!sucheanzeige.ListCount <= 0) Then Exit Sub
Und fuer die Aktualisierung musst Du nur ein Requery auf das Objekt durchfuehren.
Ich weis leider nicht was Du in diesem Fall unter Fenster verstehst
Code:
    Forms!DeinAnderesFormular.Requery
    Me!DeinUnterofrmularSteuerelement.Form.Requery
    Me!DeinListenfeld.Requery

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aus Abfrage auf ein Feld im Formular zugreifen 5 Olsen 1646 11. Jul 2005, 12:34
Willi Wipp Aus Abfrage auf ein Feld im Formular zugreifen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameter fuer SQL-Statement aus Formular 1 kuni 824 04. Jul 2005, 10:22
jens05 Parameter fuer SQL-Statement aus Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage von Formular zu mehreren Tabellen gleichzeitig 5 Friedel 1237 22. Mai 2005, 11:06
jens05 Abfrage von Formular zu mehreren Tabellen gleichzeitig
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular --> Tabelle ? 6 AlexisM 835 27. Apr 2005, 10:56
AlexisM Formular --> Tabelle ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen 2 mila 3034 12. Apr 2005, 12:38
mila Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular: Groesse? 1 Gast 732 24. März 2005, 13:35
Sanne Formular: Groesse?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Automatische Aktualisierung von generiertem Wert im Formular 9 GandalfTCM 1041 09. Feb 2005, 17:40
lothi Automatische Aktualisierung von generiertem Wert im Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert übernehmen von einem Formular in das andere 2 mactoolz 1244 03. Feb 2005, 17:46
ralphkr Wert übernehmen von einem Formular in das andere
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Formular gestalten 3 HBurmei 1977 03. Dez 2004, 22:17
mapet Abfrage mit Formular gestalten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Add Record - Formular in ein Nebenformular 6 User007 926 27. Okt 2004, 11:49
Gast Add Record - Formular in ein Nebenformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Standardwert in Formular aus einer Abfrage? 3 Gast 1777 04. Okt 2004, 12:53
Pfobeman Standardwert in Formular aus einer Abfrage?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kriterien aus nem Formular die mich fertig machen!!! 19 Martin von der Bergwiese 2658 24. Aug 2004, 12:53
Lorenz Kriterien aus nem Formular die mich fertig machen!!!
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen