Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen?
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Zellen gegenseitig aktualisieren - incl. Umrechnung weiter: Daten aus versch. Tabellenblättern untereinander kopieren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
bunterharlekin
Blutiger VBA Anfänger


Verfasst am:
25. Mai 2007, 11:39
Rufname:

Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen? - Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Leute,

könnt Ihr mir sagen wie ich automatisch eines Zeitstempel setzten kann wenn ein bestimmtes Feld ausgefüllt wird?
Beispiel:
Ich setze in Spalte zwei über ein Drop Down Menü den Code 01. In diesem Moment wird in Spalte 3 der Zeitstempel gesetzt (Datum und Uhrzeit in diesem Moment).

Bis jetzt habe ich nur verstanden, dass das nur per Makro geht. Wie, das ist allerdings die Frage.
Ich gebe zu, dass ich bei Makros blutiger Anfänger bin.

Ich danke Euch für die Unterstützung!

Gruß
Axel
Bamberg
Excel/Access mit VBA


Verfasst am:
25. Mai 2007, 12:08
Rufname: Gerd


AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen? - AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Axel,

im VBA-Excel gibt es zu jedem Tabellenblatt Ereignisse.

Eines dieser Ereignisse ("TabellenZelle verändert sich") können wir für Dein Vorhaben nutzen.

Hier der Code, welchen Du über Alt+F11 zum Code der Tabelle kopieren musst:
Code:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Not Intersect(Target, Range("B1")) Is Nothing Then
    If CStr(Range("B1").Value) = "01" Then _
        Range("C1").Value = Format(Now, "dd.mm.yy hh:mm:ss")
       
End If
End Sub


Dieser Code prüft zunächst, ob sich eine Änderung in der Zelle "B1" ergeben hat.
Wenn "Ja" dann prüft der Code, ob in der Zelle "B1" der Wert = 01 ist. Wenn "Ja" dann wird in Zelle "C1" das aktuelle Systemdatum/-zeit ausgegeben.

Gruß
Gerd

_________________
NIPSILD = Nicht In Problemen, Sondern In Lösungen Denken
bunterharlekin
Blutiger VBA Anfänger


Verfasst am:
25. Mai 2007, 12:31
Rufname:

AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen? - AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen?

Nach oben
       Version: Office 2003

Sehr cool, das klappt ohne Probleme.
Kann ich auch sagen, das er nicht auf einen definierten Wert warten soll (hier 01), sondern sobald irgendein Wert eingetragen wird soll er das Datum setzten?

Diese Funktion soll auf die gesamte Spalte C, E, G, I usw. ausgeweitet werden. Dort soll dann immer die oben gennante Funktion für jedes Feld angewandt werden.

Danke schonmal!

Axel
Bamberg
Excel/Access mit VBA


Verfasst am:
25. Mai 2007, 13:45
Rufname: Gerd

AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen? - AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Axel,

geht natürlich auch.

Ersetze den Code vom ersten Posting durch diesen hier:

Code:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Not Intersect(Target, Range("C:C, E:E, G:G, I:I")) Is Nothing Then
    If IsEmpty(Target) = False Then _
        Target.Offset(0, 1).Value = Format(Now, "dd.mm.yy hh:mm:ss")
       
End If
End Sub



Gruß
Gerd

_________________
NIPSILD = Nicht In Problemen, Sondern In Lösungen Denken
habib
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Apr 2014, 21:09
Rufname:


AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen? - AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
ich versuche diesen Code für meine Tabelle anzupassen, geht leider nicht.

Ich möchte gerne, wenn in A1 etwas eingetragen wird, dass es in G1 automatisch das Datum eingetragen wird.

Vielen Dank.
Grüße
Habib
Crazy Tom
eigenen Code Nichtversteher


Verfasst am:
25. Apr 2014, 21:21
Rufname:
Wohnort: Bonn

AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen? - AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo

dann müsste das hier passen

Code:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    If Not Intersect(Target, Range("A1")) Is Nothing Then
    If Target.Value = "x" Then _
        Target.Offset(0, 6).Value = Date
    End If
End Sub

_________________
MfG Tom
Rückmeldung wäre nett
habib
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Apr 2014, 21:44
Rufname:

AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen? - AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Tom,

bei mir passiert leider nichts, woher soll er wissen, dass er das Datum in G1 eintragen soll?

wie kann ich A1 bis A750 einstellen natürlich auch G1 bis G750

Gruß
Habib
Crazy Tom
eigenen Code Nichtversteher


Verfasst am:
25. Apr 2014, 22:00
Rufname:
Wohnort: Bonn

AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen? - AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo

in deiner eigenen Frage hattest du geschrieben

Zitat:
ich möchte gerne, wenn ich in einer bestimme Zelle eine X eintrage, dass das Aktuelle Datum automatisch in einer bestimmte Zelle eingetragen wird


daran habe ich mich gehalten

Code:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    If Not Intersect(Target, Range("A1:A750")) Is Nothing Then
        If Target.Value = "x" Then Target.Offset(0, 6).Value = Date
    End If
End Sub


hiermit wird automatisch beim Eintrag "x" in Zeile A1 bis A750
in der gleichen Zeile 6 Spalten weiter (Spalte G) das Datum
als Festwert eingetragen

_________________
MfG Tom
Rückmeldung wäre nett
habib
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Apr 2014, 22:15
Rufname:

AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen? - AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Tom,
tut mir leid, ich habe es hinbekommen, nur ich arbeite mit zahlen 1-50 ich habe versucht den X durch zahlen zu ersetzen geht nicht.
wie kann ich X durch zahlen ersetzen?

Sonst Funktioniert das mit x wunderbar.


Vielen Dank Grüße

Habib
Crazy Tom
eigenen Code Nichtversteher


Verfasst am:
25. Apr 2014, 22:19
Rufname:
Wohnort: Bonn

AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen? - AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo

was heißt

Zitat:
ich arbeite mit zahlen 1-50


willst du bei jedem Zahlenwert zwischen 1 und 50 was anderes eintragen
oder immer nur das Datum wenn in der Zelle ein Wert von 1 bis 50 steht?

_________________
MfG Tom
Rückmeldung wäre nett
habib
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Apr 2014, 23:08
Rufname:

AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen? - AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Tom,

in der Spalte A trage ich immer eine Zahl diese sind laufend von 1 bis 50.
Wenn ich in der Zelle A1 eine 1 eintrage soll er das Aktuelle Datum automatisch in G1 eintragen usw.
z.B
A1=1
A2=2
A3=3



Danke
Habib
Crazy Tom
eigenen Code Nichtversteher


Verfasst am:
25. Apr 2014, 23:10
Rufname:
Wohnort: Bonn

AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen? - AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo

also nur bei der 1 soll das Datum eingetragen werden?
dann so

Code:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
    If Target.Count > 1 Then Exit Sub
    If Not Intersect(Target, Range("A1:A750")) Is Nothing Then
        If Target.Value = 1 Then Target.Offset(0, 6).Value = Date
    End If
End Sub

_________________
MfG Tom
Rückmeldung wäre nett
habib
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Apr 2014, 23:38
Rufname:

AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen? - AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen?

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,
nein die Zahlen ändern sich 1 2 3 4 5 6 usw. das sind laufendernummern.



Danke habib
gandalf149
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Apr 2014, 09:37
Rufname:
Wohnort: Fiersbach

AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen? - AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

dann ändere diese Zeile im Code

Code:
If Target.Value = 1 Then Target.Offset(0, 6).Value = Date


in

Code:
If Target.Value = Target.Row Then Target.Offset(0, 6).Value = Date


Gruß Gandalf149

_________________
Jedes Kind ist ein Künstler. Das Problem ist nur, wie man einer bleibt, wenn man erwachsen wird.
Pablo Picasso
habib
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
26. Apr 2014, 18:03
Rufname:


AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen? - AW: Zeitstempel automatisch bei füllen eines Feldes setzen?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Gandalf,

ich habe dein Code genommen, da passiert leider nicht.



Gruß
Habib
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Automatisch komprimieren? 12 Gast 2217 11. Feb 2006, 12:23
Gast Automatisch komprimieren?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Komma getrennte Datensätze automatisch Zellen zuweisen 3 shniberkiis 2003 12. Dez 2005, 11:47
shniberkiis Komma getrennte Datensätze automatisch Zellen zuweisen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Negativen Wert gleich Null setzen 4 LOR 2331 09. Nov 2005, 20:40
Dahla Negativen Wert gleich Null setzen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Datumsfrage: Möchte Wochenenden automatisch erkennen lassen. 5 MrMr 3258 28. Okt 2005, 15:44
MrMr Datumsfrage: Möchte Wochenenden automatisch erkennen lassen.
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zellen automatisch kopieren 2 Roland 01 4487 27. Okt 2005, 14:11
Roland 01 Zellen automatisch kopieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: ExcelTabellen sollen automatisch daten übernehmen 5 Gast 1843 17. Okt 2005, 16:55
Arnim ExcelTabellen sollen automatisch daten übernehmen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: automatisch Code generieren 17 Niceguy 2530 08. Sep 2005, 13:43
Niceguy automatisch Code generieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Tabellenblätter automatisch umbenennen 8 Robert_02 5586 07. Sep 2005, 19:41
fl618 Tabellenblätter automatisch umbenennen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Spalten abhängig von andern Spalten mit Werten füllen 3 marcus0815 1838 05. Jul 2005, 10:32
marcus0815 Spalten abhängig von andern Spalten mit Werten füllen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: automatisch nur aufrunden?! 2 RobinsonHamburg 3545 30. Apr 2005, 19:10
Gast automatisch nur aufrunden?!
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Beim Import von Daten automatisch zusammenzählen 8 Schoki 1146 20. Apr 2005, 09:52
Schoki Beim Import von Daten automatisch zusammenzählen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Automatisch Verlinken 13 Gast 4649 19. Apr 2005, 13:18
Gast Automatisch Verlinken
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum