Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Abfrageproblem
zurück: Listenfeld kombiniert mit Button weiter: Problem mit Datensatz und Listbox Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Peder
Anfänger


Verfasst am:
25. Mai 2007, 11:18
Rufname:

Abfrageproblem - Abfrageproblem

Nach oben
       Version: Office 2003

Moin!

Ich hab ein Problem mit einer Abrage im Formular. Ich arbeite mit dem Suchformular in 10 Minuten und habe da folgende Abfrage:
Code:
    If Not IsNull(Me!Text122) And Not IsNull(Me!Text124) Then
        For lngI = 1 To 9
            strExtra = strExtra & _
                       " OR KW" & lngI & " Between " & Me!Text122 & _
                                             " And " & Me!Text124
        Next lngI
        strExtra = "(" & Mid$(strExtra, 4) & ")"
        If myCriteria <> "" Then
            myCriteria = myCriteria & " AND " & strExtra
          Else
            myCriteria = strExtra
        End If
    End If
Dabei geht es um eine Abfrage eines Zeitraums, codiert in Kalenderwochen. lngI 1 bis 9 sind dabei Kalenderwochen, die einem Artikel zugeordnet werden können. Das funktioniert auch wunderbar. Allerdings nur solange nur eine Kalenderwoche pro Artikel hinterlegt ist. Sind bei einem Artikel zwei oder mehr Kalenderwochen hinterlegt werden sie bei der Abfrage nicht als Ergebnis angezeigt.
Beispiel: Bei Artikel A ist KW 17 hinterlegt und bei Artikel B sind die KWs 17 und 43 hinterlegt. Wenn ich eine Abfrage starte mit allen Artikeln von KW 16 bis 18 wird nur Artikel A angezeigt.

Kann irgendwer helfen?
lothi
c#, .Net


Verfasst am:
25. Mai 2007, 13:35
Rufname:
Wohnort: Birgisch


AW: Abfrageproblem - AW: Abfrageproblem

Nach oben
       Version: Office 2003

Keine Ahnung ob ich helfen kann aber ich mal den Anfang mit einer Frage:

Die beiden KW sin in der gleichen spalte gespeichert?
Wenn ja musst du den Wert auslesen und mit Split trennen und so in das Kriterium übernehmen.
Und hast gegen die wichtigste Regel beim erstellen einer DB verstossen.

_________________
Gruss Lothi, der Bastler
Feedback ist die beste Möglichkeit mir zu sagen ob die Antwort geholfen hat!
AC2002, WinXP, Office XP
Gast



Verfasst am:
25. Mai 2007, 14:23
Rufname:

AW: Abfrageproblem - AW: Abfrageproblem

Nach oben
       Version: Office 2003

Ich weiß, dass ich gegen die wichtigste Regel verstoßen habe. Bzw. nicht ich, sondern mein Chef, weil der wollte das unbedingt so haben und nun haben wir den Salat. Ich hab ihm 1000 Mal gesagt, dass wir ein UFo nutzen sollten, aber der Herr wollte "alles schön übersichtlich in einer Tabelle" Shock Wink

Zu deiner Frage: Nein, die KWs sind nicht in der selben Spalte gespeichert. Ich hab die Spalten KW1 bis KW9 eingerichtet wo die einzelnen Eingaben gespeichert werden. Bei vielen Artikeln ist zur Zeit nur die Spalte KW1 gefüllt und KW2 bis KW9 leer, das wird sich aber mit zunehmender Nutzung ändern.
lothi
c#, .Net


Verfasst am:
25. Mai 2007, 14:27
Rufname:
Wohnort: Birgisch

AW: Abfrageproblem - AW: Abfrageproblem

Nach oben
       Version: Office 2003

Dann musst du jedes einzelne Feld mit in das Kriterium auf nehmen.

KW1 oder KW2 oder KW3 oder KW4 ...
Am einfachsten du probierst das mit deinem Abfrageassistenten aus und dann kannst du den WHERE String ankucken und sehen wie das ganze aufgebaut sein soll.

_________________
Gruss Lothi, der Bastler
Feedback ist die beste Möglichkeit mir zu sagen ob die Antwort geholfen hat!
AC2002, WinXP, Office XP
Peder
Anfänger


Verfasst am:
29. Mai 2007, 16:18
Rufname:


AW: Abfrageproblem - AW: Abfrageproblem

Nach oben
       Version: Office 2003

Peder am 25. Mai 2007 um 14:42 hat folgendes geschrieben:
Daran hab ich auch schon gedacht, aber ich habe keine Ahnung wie ich das mit dem "Between" dann lösen soll. Ich muss dazu sagen, dass ich blutiger Anfänger bin. Bei dem geposteten Code hatte mir Willi Wipp vor einigen Monaten geholfen, aber bis heute bin ich nicht auf das geschilderte Problem dabei gestoßen.

Hat niemand ein Codebeispiel für die skizzierte Lösung?
Roemer
Interressierter NOOB


Verfasst am:
30. Mai 2007, 10:36
Rufname: Clemens

AW: Abfrageproblem - AW: Abfrageproblem

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi

Kannst du vllt eine kleine abgespeckte beispiel Datenbank mit dem Problem Hochladen?

Gruß roemer
Peder
Anfänger


Verfasst am:
31. Mai 2007, 10:30
Rufname:

AW: Abfrageproblem - AW: Abfrageproblem

Nach oben
       Version: Office 2003

Moin!

Ich hab jetzt geschnallt, dass es nicht wie vermutet an der Abfrage der Kalenderwochen, sondern an der Abfrage des Kalender Jahres liegt. Es gibt die Spalten mit den Namen Jahr0 bis Jahr9, die wie folgt abgefragt werden:
Code:
     SQLString Me!Text155, _
               "Jahr1 & Jahr2 & Jahr3 & Jahr4 & Jahr5 & Jahr6 & Jahr7 & " & _
               "Jahr8 & Jahr9 & Jahr0", myCriteria, ArgCount, 2
Und sogar ich als Grünschnabel habe das Problem glaube ich verstanden. Es werden also die Einträge der Jahre alle als String hintereinander geschrieben und verglichen, sodass wenn bei einem Datensatz 2 Jahre eingetragen sind, z.B. 2006 und 2007 die Datenbank die Artikel bei der Abfrage nach 2006 nicht ausgibt, weil 20062007 ungleich 2006. Richtig?

Daher habe ich versucht es über eine Oder Abfrage zu lösen:
Code:
    SQLString Me!Text155, _
              "Jahr1" Or "Jahr2" Or "Jahr3" Or "Jahr4" Or "Jahr5" Or _
              "Jahr6" Or "Jahr7" Or "Jahr8" Or "Jahr9" Or "Jahr0", _
              myCriteria, ArgCount, 2
Aber irgendwie gibt er mir dann den Fehler "Typen unverträglich" aus.

Was mache ich falsch?
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
31. Mai 2007, 11:20
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Abfrageproblem - Re: Abfrageproblem

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Peder,

das sollte wohl eher etwa so funktionieren
Code:
    If Not IsNull(Me!Text155) Then
        strExtra = ""
        For lngI = 0 To 9
            strExtra = strExtra & _
                       " OR Jahr" & lngI & " = " & Me!Text155
        Next lngI
        strExtra = "(" & Mid$(strExtra, 4) & ")"
        If myCriteria <> "" Then
            myCriteria = myCriteria & " AND " & strExtra
          Else
            myCriteria = strExtra
        End If
    End If
Wobei das Beispiel davon ausgeht das es sich um den Feldatentyp Zahl handelt.
Hinweis: Das DB-Model duerfte suboptimal sein.
Besser eine Tabelle mit dem zusaetzlichen Feld Jahr die die Informations Datensatzbezogen und nicht Feld-(Spalten-)bezogen speichert.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Peder
Anfänger


Verfasst am:
31. Mai 2007, 11:39
Rufname:

Re: Abfrageproblem - Re: Abfrageproblem

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Willi,

das funktioniert ja super! Mein niederländischer Kollege würde sagen: "Superdipuper" Very Happy . Mal wieder ein ganz großes Danke aus dem strahlend sonnigen Hamburg!
Ich hatte auch schon versucht einen vergleichberen Code, den ich von dir habe darauf anzuwenden, aber bin kläglich gescheitert. Crying or Very sad

Jetzt gibt es bei der Sache nur noch ein Problem. Es ist aufgrund des Zwecks der Datenbank nicht ganz so schlimm, aber es wäre schön, wenn es auch noch zu lösen ist.

Wenn ich nun 2 Datensätze A und B habe:
A: Jahr1= 2006 KW1=6
B: Jahr1= 2006 KW1=19 und Jahr2=2007 KW2=6

Und ich nun eine Abfrage starte: Jahr=2006 und KW=6, dann zeigt mir die Datenbank als Ergebnis Artikel A und B an, obwohl ansich nur A richtig wäre. Ich verstehe schon woran es liegt, aber ich kann es nicht alleine lösen. Gibt es da eine einfache Lösung?

Edit: Ja Willi, ich weiß, dass das Model schlecht ist. Leider will mein Chef es genau so haben "Das ist dann ja alles schön überlichtlich in einer Tabelle." Rolling Eyes
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
31. Mai 2007, 12:23
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Abfrageproblem - Re: Abfrageproblem

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Peder,

dann musst Du das Kriterium fuer das JahrX und die KWX in der Schleife (in Klammern)
und mit AND veknuepft zusammensetzen.

BTW Frag Deinen Chef mal ob im die Grundlagen Relationale Datenbank bekannt sind
und ob er lieber Geld fuer Loesungen oder fuer die Behebung von Hausgemachten Problemen ausgibt.
Sonst waere sicher Excel die bessere Wahl. Very Happy

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wiedereinsteiger mit Abfrage-Problem 4 cmjub 86 18. Sep 2013, 12:38
cmjub Wiedereinsteiger mit Abfrage-Problem
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Abfrageproblem bei mehr als 255 Feldern 1 crebros 79 28. Aug 2013, 18:45
crebros Abfrageproblem bei mehr als 255 Feldern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kleines Abfrageproblem bei Gehe zu 2 Wuppertalforum 85 20. Aug 2013, 19:49
Wuppertalforum Kleines Abfrageproblem bei Gehe zu
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageproblem 9 Brotpapier 83 24. Jun 2013, 13:39
KlausMz Abfrageproblem
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Formular/Abfrageproblem 2 Fatalo 103 11. Jan 2013, 17:45
MissPh! Formular/Abfrageproblem
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: etwas komplizierteres Abfrageproblem 5 StNeu 299 20. Jul 2010, 00:59
MissPh! etwas komplizierteres Abfrageproblem
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageproblem 2 fabi84 289 15. Sep 2009, 14:26
Karlheinz23 Abfrageproblem
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageproblem: Bestellungen nach ArtNr suchen und anzeigen. 8 Gast 379 17. Jun 2009, 08:22
Gast Abfrageproblem: Bestellungen nach ArtNr suchen und anzeigen.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageproblem mit Tabelle und von ihr abhängiger Abfrage 23 gandalf149 1612 29. März 2009, 16:25
gandalf149 Abfrageproblem mit Tabelle und von ihr abhängiger Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageproblem "Zwischen ... Und ..." 1 eyecat 281 15. Mai 2008, 17:20
JoachimG Abfrageproblem "Zwischen ... Und ..."
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageproblem bei Stichwortfeld 2 spielmatz 302 16. Jan 2008, 19:33
spielmatz Abfrageproblem bei Stichwortfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageproblem 2 gast-claus 376 09. Nov 2007, 10:10
gast-claus Abfrageproblem
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps