Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Abfagekrierien anhand einer Liste bestimmen
zurück: Nach Subselect sortieren weiter: Fußballdatenbank gesucht (HILFE!) Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Daniy
Gast


Verfasst am:
16. Mai 2007, 09:56
Rufname:

Abfagekrierien anhand einer Liste bestimmen - Abfagekrierien anhand einer Liste bestimmen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo allesamt.

Ich habe ein kleines Problemchen mit meinen Abfragekriterien. Ist es irgendwie möglich die Abfrage so zu gestallten dass mann einen bestimmten Kunden aus einer Tabelle wählen kann.

Wenn dann sollte diese Liste zusammengesetzt sein aus den Daten ("Name", "Vorname", "Ort", "Standort") der Tabelle "Kunden".
Wie kriegt man das hin?

Danke im Voraus.
LG

Daniy Smile
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
16. Mai 2007, 15:45
Rufname:
Wohnort: b. Dresden


AW: Abfagekrierien anhand einer Liste bestimmen - AW: Abfagekrierien anhand einer Liste bestimmen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

Solltest Du nur von einer Parameterabfrage sprechen, dann ist Dein Problem so nicht lösbar, im Zusammenspiel mit einem Formular dagegen schon. In Deinem Kundenformular erstellst Du Dir zB ein Kombifeld (5 Spalten, 1. gebunden, Spaltenbreiten: 0cm;3cm;3cm;3cm;3cm). In dessen Datensatzherkunft schreibst Du:
Code:
SELECT   KundenID, Nachname, Vorname, Ort, Standort
FROM     Kunden
ORDER BY Nachname, Vorname;
Idea Beachte, der unglückliche Name heisst jetzt Nachname Very Happy , solltest Du ändern, da Name ein reserviertes AC-Wort ist und Probleme machen kann. Die eindeutige Zuordnung des Kunden erfolgt über das KundenID (das steht in der gebundenen unsichtbaren (0cm) 1.Spalte)

In Deiner eigentlichen Abfrage kannst Du dann zB einen Formularbezug herstellen, in der Spalte KundenID als Kriterium:
Code:
Forms!DeinFormularname!NamedesKombis

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
Daniy
Gast


Verfasst am:
18. Mai 2007, 11:36
Rufname:

AW: Abfagekrierien anhand einer Liste bestimmen - AW: Abfagekrierien anhand einer Liste bestimmen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

danke für die Antwort, jedoch krieg ich das net so ganz hin... Confused Hab lange net mehr mit access gearbeitet.
Jetzt erscheint wenn ich einen bericht abrufe eine Box mit "Forms!Kunden!Such!"

Was hab ich falsch gemacht? Question

Liebe Grüße

Krier Danielle Razz
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
18. Mai 2007, 13:25
Rufname:
Wohnort: b. Dresden

AW: Abfagekrierien anhand einer Liste bestimmen - AW: Abfagekrierien anhand einer Liste bestimmen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

Du hast also ein Kundenformular und selektierst hier den Kunden? Dann ist das Verhalten erst einmal korrekt, die Abfrage zieht den Kunden aus dem Kombifeld Such im Formular und dazu muss das Formular natürlich geöffnet sein! Am einfachsten Du gehst den üblichen Weg und erstellst Dir im Formular einen Druckbutton. Dem gibst Du folgenden Code mit:
Code:
Private Sub DruckButton_Click()
    DoCmd.OpenReport "Reportname", acViewPreview
End Sub
Bericht und Formular verwenden die gleiche Abfage als Datenherkunft? Such heisst Dein Kombifeld im Formular, steht in der Parameterfrage nach dem "Forms!Kunden!Such!" wirklich noch ein Ausrufezeichen?? Dann zeige bitte mal die komplette SQL-Ansicht der Abfrage (Menüleiste - Ansicht - SQL)
_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
Daniy_
Gast


Verfasst am:
21. Mai 2007, 08:26
Rufname:

AW: Abfagekrierien anhand einer Liste bestimmen - AW: Abfagekrierien anhand einer Liste bestimmen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Jörg,
Code:
SELECT K.Nummer, K.Name, K.Strasse, K.Plz, K.Ort, K.Standort, K.Art,
       K.Letzte_Wartung, K.Bemerkung, K.Wartungsvertrag, K.Heizung,
       K.Heizung_Brauchwasser, K.Brauchwasser, K.Luftheizung, K.Sonstiges,
       A.Brenner_Fabrikat, A.Brenner_Type, A.Brenner_Baujahr,
       A.Brenner_Leistung, A.Kessel_Fabrikat, A.Kessel_Type,
       A.Kessel_Baujahr, A.Kessel_Leistung, A.Brennerpumpe,
       A.Mischer_Fabrikat, A.Regelung_Fabrikat, A.Umwälzpumpe,
       A.Speicherladepumpe, A.Steuergerät, A.AG, A.BWAG, A.[Düse1_gal/h],
       A.Düse1_Winkel, A.[Düse2_gal/h], A.Düse2_Winkel, A.Tankkapazität,
       A.Rußzahl, A.[Co2-Gehalt], A.Wirkungsgrad, A.CO, A.O2,
       A.Kesseltemperatur, A.Abgas, A.Raum, A.[Brennerpumpe links],
       A.[Brennerpumpe rechts], A.[Mischer ja], A.[Mischer nein],
       A.[Regelung ja], A.[Regelung nein], A.[Warmwasser mit],
       A.[Warmwasser ohne], A.Boiler, A.Durchlaufbatterie, A.Erdtank,
       A.Kellertank, A.Batterietank
FROM   Kunden AS K
       LEFT JOIN [Anlageteil Öl] AS A
       ON K.Nummer = A.Nummer
WHERE  K.Nummer=Forms![kunden]![Such];
Das hier ist mein SQL in der "Abfrage Öl". Komm irgendwie nicht mehr klar...´ Embarassed
Wäre es nicht einfacher ich würde dir das ganze mailen?

LG Daniy
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
21. Mai 2007, 16:56
Rufname:
Wohnort: b. Dresden


AW: Abfagekrierien anhand einer Liste bestimmen - AW: Abfagekrierien anhand einer Liste bestimmen

Nach oben
       Version: Office 2003

JörgG am 21. Mai 2007 um 11:22 hat folgendes geschrieben:
Hallo,

Klick links bei mir auf PN und gib mir Deine Email-Adresse, dann schicke ich Dir meine Very Happy , oder kannst Du die DB online stellen, dann hole ich sie dort.

Also, um diesen Thread abzurunden

Um das schön designte Formular nicht mit einem riesen Listenfeld zu verschandeln, haben wir dieses in ein PopUp-Form verschoben, das per Button geöffnet wird, zusätzlich wird die Liste per OpenArgs noch nach Gas/Öl-Kunden gefiltert. Die Variable lngKdNR ist global deklariert:
Code:
Private Sub SFSuchen_Click()
    DoCmd.OpenForm "PP_SucheKunde", , , , , acDialog, "Gas"
    Me.Filter = "Nummer = " & lngKdNR
    Me.FilterOn = True
    Me![Name].SetFocus
End Sub

Private Sub SFReset_Click()
    Me.FilterOn = False
    Me![Name].SetFocus
End Sub
Nach Entfernen des Abfragekriteriums klappt dann auch das Drucken:
Code:
Private Sub SFDrucken_Click()
    DoCmd.OpenReport "Anlageteil Gas", acViewPreview, , "Nummer = " & Me!Nummer
    Me![Name].SetFocus
End Sub
Der PopUp-Code enthält die Zuweisung der Listen-Datenherkunft und das Setzen der Public-Variable:
Code:
Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
    Me.Caption = "Wähle Kunde - " & Nz(Me.OpenArgs, "")
    Me!LstSucheKunde.RowSource = "SELECT Nummer, Name, Strasse, Plz, " & _
                                        "Ort, Standort " & _
                                   "FROM Kunden " & _
                                  "WHERE Art = '" & Nz(Me.OpenArgs, "") & _
                             "' ORDER BY Name;"
End Sub

Private Sub LstSucheKunde_DblClick(Cancel As Integer)
    lngKdNR = Nz(Me!LstSucheKunde, 0)
    DoCmd.Close acForm, Me.Name
End Sub

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Eingabe und zusätzlich Auswahl aus Liste 1 nik123nik 195 15. Sep 2011, 21:02
Gast Abfrage mit Eingabe und zusätzlich Auswahl aus Liste
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: In Abfrage From-Tabelle dynamisch über variable bestimmen? 2 Sarah86 389 10. Sep 2011, 09:32
steffen0815 In Abfrage From-Tabelle dynamisch über variable bestimmen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrere Felder in einer Liste zusammenführen 18 Pumuckl_BE 520 30. Nov 2010, 18:43
Gast mehrere Felder in einer Liste zusammenführen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Doppelte Datensätze anhand 2 Key-Spalten löschen 8 NEver_kNowhoW 1118 30. Nov 2010, 09:23
NEver_kNowhoW Doppelte Datensätze anhand 2 Key-Spalten löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Liste der Tabellen einer Excel-Tabelle anzeigen lassen 7 Tom d' Long 2552 06. Okt 2010, 16:18
Gast Liste der Tabellen einer Excel-Tabelle anzeigen lassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Liste mit allen Tabellennamen einer Tabelle drucken. 1 flip:muc 1447 22. Apr 2010, 10:56
KlausMz Liste mit allen Tabellennamen einer Tabelle drucken.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Liste von Postleitzahlen als PLZ-Blöcke ausgeben 0 Martin Igelmann 493 21. Apr 2010, 14:58
Martin Igelmann Liste von Postleitzahlen als PLZ-Blöcke ausgeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mindest Datensatzanzahl in einer Abfrage bestimmen 1 tuetederpirat 296 04. Feb 2010, 17:59
Sinister Mindest Datensatzanzahl in einer Abfrage bestimmen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zwei Liste abgleichen über mehrere Attribute 2 access_neuuling 907 15. Okt 2009, 18:23
ebs17 Zwei Liste abgleichen über mehrere Attribute
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Abfrage anhand verschiedener Kriterien 10 Gast 1118 08. Aug 2009, 00:39
Gast Access Abfrage anhand verschiedener Kriterien
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Liste mit Aktivitäten --> Errechnen der benötigten Zeit 7 loggers 497 12. Apr 2009, 15:56
Marmeladenglas Liste mit Aktivitäten --> Errechnen der benötigten Zeit
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Liste in einer Spalte zurückgeben??? 2 RBX32 287 15. Nov 2008, 22:00
Willi Wipp Liste in einer Spalte zurückgeben???
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Dreamweaver Forum