Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
2 Emails versenden per Access-Makro - Mysteriöses Problem
zurück: Frage zu Kontrollkästchen? weiter: Zahlen in Text umwandeln Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
M.o.C.
Anfänger


Verfasst am:
11. Aug 2004, 08:55
Rufname:

2 Emails versenden per Access-Makro - Mysteriöses Problem - 2 Emails versenden per Access-Makro - Mysteriöses Problem

Nach oben
       

Hallo,

ich habe ein seltsames Problem. Ich habe 4 einzelne Makros, die hintereinander laufen (Access 2000). In den letzten beiden Makros ist jeweils ein Befehl hinterlegt, der Dateien wegsendet. Beide Makros funktionieren einzeln einwandfrei. Schalte ich sie jedoch in einer Abfolge durch versendet der 4. Makro die Datei nicht. Erst wenn ich Access geschlossen habe und Outlook ebenfalls neu geöffnet habe funktioniert der 4. Makro.

Tausche ich die beiden Makros von der Reihenfolge aus funktioniert der ehemalig 4. Makro, der ehemalige 3. aber nicht.

Seltsam oder normal???

Ich bin gespannt ob das schon jemand hatte.

Gruß

M.o.C.
lothi
c#, .Net


Verfasst am:
11. Aug 2004, 12:45
Rufname:
Wohnort: Birgisch


AW: 2 Emails versenden per Access-Makro - Mysteriöses Proble - AW: 2 Emails versenden per Access-Makro - Mysteriöses Proble

Nach oben
       

Hallo

Ich kann leider nicht dazusagen weil ich nicht weiss was das Makro macht und was nicht funktioniert.

Ich weiss nur das es sehr schwierig ist, einen Fehler im Markro zu finden ist weil man das Makro nicht Debuggen kann.

Sag mal wieso das Makro 4 mal ausgeführt werden soll und was es versendet. Es währe besser das in VBA zu ralisieren.

_________________
Gruss Lothi, der Bastler
Feedback ist die beste Möglichkeit mir zu sagen ob die Antwort geholfen hat!
AC2002, WinXP, Office XP
M.o.C.
Anfänger


Verfasst am:
11. Aug 2004, 12:55
Rufname:

AW: 2 Emails versenden per Access-Makro - Mysteriöses Proble - AW: 2 Emails versenden per Access-Makro - Mysteriöses Proble

Nach oben
       

Hallo,

es sind 4 unterschiedliche Makros die durchgeführt werden:

Makro 1:

Aktualisierungsabfrage (eigentlich kein Makro - ist ja nur eine Abfrage)
Makro 2:
Ausführen verschiedener Tab-Erstellungen und erstellen einer TXT-Datei

Makro 3:
Aktualisierungs- und Anfügeabfragen und SendenObjekt zum Ersten

Makro 4:

Läuft vollständig unabhängig von den ersten drei Makros - erneut verschiedene Taberstellungen und SendenObjekt zum Zweiten

Die Makros sind in 4 Schritte eingeteilt, da nicht jedes Makro täglich läuft.

Danke im Voraus

Gruß

M.o.C.
Nachtrag: M.o.C. am 11. Aug 2004 um 13:00 hat folgendes geschrieben:
... noch eins:

Mir ging es hauptsächlich um das Phänomen, dass die Makros einzeln funktionieren und nacheinander nicht.

Sollte hierfür keiner eine Lösung haben, werde ich wohl den VBA-Weg gehen müssen.

Gruß

M.o.C.
Lars
Access-Tüftler + Excel-Kenner


Verfasst am:
11. Aug 2004, 15:19
Rufname:
Wohnort: nahe Weserstadion

Methode SendObject ist in Access2000 fehlerbehaftet ... - Methode SendObject ist in Access2000 fehlerbehaftet ...

Nach oben
       

Hallo M.o.C.,

wenn ich mich mal kurz in euer Thema einmischen darf ... ich habe das selbe Problem auch in VBA gehabt. Es ist auch bei Microsoft bekannt, dass die SendObject-Methode in Access2000 nicht fehlerfrei arbeitet. Microsoft bietet unter folgendem link ein Workaround an:
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=http://support.microsoft.com:80/support/kb/articles/Q260/8/19.ASP&NoWebContent=1

Alternativ kannst Du meine Function benutzen, die bis jetzt fehlerfrei läuft:
Code:
Public Function mail_versenden(Optional om_To As String, Optional om_CC As String, _
                               Optional om_BCC As String, Optional om_Subject As String, _
                               Optional om_Body As Variant, Optional om_Attachment As String, _
                               Optional om_Atta_text As String, Optional om_Atta_endung As String)
On Error GoTo Err_mail_versenden
    Dim olApp       As Outlook.Application
    Dim olNamespace As NameSpace
    Dim objMailItem As MailItem
    Dim objFolder   As MAPIFolder

    Set olApp = CreateObject("Outlook.Application")
    Set olNamespace = olApp.GetNamespace("MAPI")
    Set objFolder = olNamespace.GetDefaultFolder(olFolderInbox)

    Set objMailItem = objFolder.Items.Add(olMailItem)
    With objMailItem
        .To = om_To
        .CC = om_CC
        .BCC = om_BCC
        .Subject = om_Subject
        .Body = om_Body
        If Not om_Attachment = "" And Not om_Atta_text = "" Then
            .Attachments.Add om_Attachment, olByValue, 10000, om_Atta_text & om_Atta_endung
        ElseIf Not om_Attachment = "" And om_Atta_text = "" Then
            .Attachments.Add om_Attachment, olByValue, 10000
        End If
        .Display (True)
    End With

Exit_mail_versenden:
    Exit Function
Err_mail_versenden:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_mail_versenden
End Function
    om_To = Mailempfänger
    om_CC = ...
    om_BCC = ...
    om_Subject = Mailbetreff
    om_Body = Mailbody
    om_Attachment = absoluter Pfad für Attachment (z.B.: "C:\temp\wichtig.txt")
    om_Atta_text = Name des Attachments (ohne Endung)
    om_Atta_endung = Endung des Attachments (z.B.: .xls)
Aufgerufen wird sie dann folgendermaßen:
Code:
Call mail_versenden("Meier, Hans", , , mailbetreff, mailbody, mailattachment, Me!KundenNr & " Rechnung", ".doc")

... wobei man jedes Parameter entweder hart codieren ("Meier, Hans") oder über Variablen flexibel befüllen kann (Dim mailbetreff As String / mailbetreff = Me!Betreff)

Ich hoffe es hilft ...

Viel Spass
Lars
M.o.C.
Anfänger


Verfasst am:
11. Aug 2004, 17:32
Rufname:


AW: 2 Emails versenden per Access-Makro - Mysteriöses Proble - AW: 2 Emails versenden per Access-Makro - Mysteriöses Proble

Nach oben
       

Hallo Lars,

vielen Dank - das werde ich gerne ausprobieren.

Gruß

M.o.C.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per VBA neuen Datensatz in Unterformular 5 turbochris 9358 28. Aug 2013, 16:57
sponsorsearch Per VBA neuen Datensatz in Unterformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: laufende Nummer per Buttonklick übertragen 2 janosch1979 1200 04. Jul 2007, 10:23
janosch1979 laufende Nummer per Buttonklick übertragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per Access Preise vergleichen 1 Sauhund17 688 26. Jun 2007, 15:23
Gast34566 Per Access Preise vergleichen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle per INSERT INTO m. Werten o. Quelltabelle erweitern? 6 Zamp 802 25. Jun 2007, 19:13
Zamp Tabelle per INSERT INTO m. Werten o. Quelltabelle erweitern?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zählen per Aktualisierungsabfrage 5 Globber 795 15. Apr 2007, 10:37
KlausMz Zählen per Aktualisierungsabfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrere Zeilenwerte per Abfrage in einer Zeile verketten 5 missionhro 1706 28. März 2007, 11:47
blicki mehrere Zeilenwerte per Abfrage in einer Zeile verketten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Höhe eines Rechteck per VBA Code regulieren 2 Gast1 1836 30. Dez 2006, 16:13
Gast Access Höhe eines Rechteck per VBA Code regulieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per Dropdownliste neue Sätze anlegen? 1 Gast 690 28. Nov 2006, 10:18
GJ Per Dropdownliste neue Sätze anlegen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per Abfrage Zeilenwerte aus einer Tabelle in mehren Spalten 2 missionhro 807 24. Jul 2006, 12:13
missionhro Per Abfrage Zeilenwerte aus einer Tabelle in mehren Spalten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Export per VBA 1 chris1337 719 09. Mai 2006, 15:39
Nouba Export per VBA
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: per Abfrage gleich 50 Datensätze anfügen? 1 Nicole_Mehnert 792 03. Apr 2006, 19:25
Nouba per Abfrage gleich 50 Datensätze anfügen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per SQL-Befehl mehrere Datensätze 'insert'en 1 SPIce 2328 16. März 2006, 21:18
jens05 Per SQL-Befehl mehrere Datensätze 'insert'en
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks