Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
zurück: Uhrzeiten erechnen und summe bilden weiter: Indirekt Funktion anderes Blatt Variable Zelle Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Malermeister1971
Neuling


Verfasst am:
27. Feb 2008, 07:58
Rufname:

AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen - AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo alle miteinander,

hab leider auch ein paar Probleme damit.
Hätte daher nochmal eine Frage an ransi zu Punkt 3 seiner Ausführung.

Wo muss ich das Steuerelement aufziehen?
Über einer der Grafiken? Irgendwo?
Wenn ich das über der Grafik mache und dann den ganzen Text (EINBETTEN...) mit =x überschreibe, habe ich dann über der Grafik ein graues Kästchen.
Das ist bei der Datei"Spielerei" ja nicht zu sehen.
Das dropdown Menü habe ich aber es erscheint nichts darin. Nur ein graues Feld.

Bin etwas ratlos

Über Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Grüße Andi
ransi
Für den Hausgebrauch reicht's..


Verfasst am:
27. Feb 2008, 18:26
Rufname:
Wohnort: Im schönen Weserbergland

AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen - AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Andi

Es ist egal wo du das Steuerelement aufziehst.
Das Steuerelement wird erst mit Leben gefüllt wenn der Name (=x)definiert ist.

Ich kann dir nur anbieten mir die Datei mal zu schicken.
Ich schaue es mir an und sage dir dann wo es geklemmt hat.

ransi
mindmasterm
Gast


Verfasst am:
10. Apr 2008, 13:45
Rufname:

AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen - AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo habe es auch wie in der Anleitung durchgeführt und es klappt nicht...
Wo in der Formel muss man denn die absoluten Bezge setzen?
Gast



Verfasst am:
14. Okt 2008, 21:45
Rufname:

AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen - AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen

Nach oben
       Version: Office 2007

Tja, bei klappt ansich alles, nur druckt er mir die Grafik nicht. Obwohl ich das ActiveX Element so formatiert habe, das das Objekt gedruckt werden sollte. Sobald ich dem Feld =X zuweise, ist die Grafik aus der Druckvorschau verschwunden, was bei der Beispieldatei ja nicht der Fall ist.

Muss man die Grafikdatei auf dem anderen Blatt in der selben Zelle haben? Ich würde das gerne auf dem selben Blatt integrieren und die Spalten danach ausblenden...
Superwoman
Gast


Verfasst am:
02. Nov 2012, 16:40
Rufname:

AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen - AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

hallo,
ich habe das gleiche Problem.
wenn ich das vba-element gleich dem namen setzten will,zeigt es mir immer
Bezug ungültig an.kann mir jemand sagen warum?
Danke schon mal.
Simba1979
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
30. Apr 2014, 08:21
Rufname:

AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen - AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

exakt das passiert bei mir auch

Bezug ungültig
Runo
Excel-Durchschnitt (wenig VBA)


Verfasst am:
30. Apr 2014, 09:23
Rufname: Andreas
Wohnort: Lohr a. Main

AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen - AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi Simba1979,

Zitat:
exakt das passiert bei mir auch

Kannst du etwas genauer beschreiben, wie du vorgehst?

mfg Andreas

_________________
Office 2002/2010
Wenn du einem anderen den Berg hinaufhilfst, besteigst du ihn gleichzeitig selbst.
Simba1979
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
30. Apr 2014, 10:21
Rufname:

AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen - AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Ja natürlich:

Spalte J enthält bei mir die Namen für die Dropdown-Auswahl.
Ich habe also unter Namen definieren den Eintrag
"Namen" mit dem Bezug "=Einstellungen!$J$1:$J$37" erstellt.

Spalte K enthält die dazu passenden Grafiken und zwar die richtige Grafik neben dem jeweiligen Namen aus Spalte J.

Ich habe in der Namensdefinition einen weiteren Eintrag erstellt namens
"Logoauswahl" mit dem Bezug
"=INDIREKT("Einstellungen!K" & VERGLEICH(Einstellungen!$N$2;Einstellungen!$J:$J))"

N2 ist die Auswahlliste mit der Quelle "Namen"

Dann gibt es da noch das Steuerelement für die Grafik.
Es hatte den Standard-Bezug (in der Funktionszeile):
"=EINBETTEN("Forms.Image.1";"")"

Versuche ich diesen aber mit "=Logoauswahl" zu überschreiben, erhalte ich nach Druck auf Enter "Bezug ist ungültig"
Runo
Excel-Durchschnitt (wenig VBA)


Verfasst am:
30. Apr 2014, 11:08
Rufname: Andreas
Wohnort: Lohr a. Main

AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen - AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi,

ich bin jetzt nicht alles exakt durchgegangen, hier bin ich hängengeblieben:

Zitat:
Dann gibt es da noch das Steuerelement für die Grafik.
Es hatte den Standard-Bezug (in der Funktionszeile):
"=EINBETTEN("Forms.Image.1";"")"


Erstelle das Element einfach so:

- 2007/2010: Suche dir unter Datei - Optionen - Menüband anpassen unter "Alle Befehle" das Tool "Kamera" und ziehe es in ein Menüband deiner Wahl.
- Markiere eine Zelle mit Bild, zB bei dir Einstellungen!K1
- Klick auf Icon "Kamera"
- Gehe auf die Ausgabetabelle und zeichne mit der Maus einen Rahmen in gewünschter Größe.
- Dieser Rahmen hat in der Bearbeitungszeile die Bezeichnung Einstellungen!$K$1
- Ersetze das durch =Logoauswahl

mfg Andreas

_________________
Office 2002/2010
Wenn du einem anderen den Berg hinaufhilfst, besteigst du ihn gleichzeitig selbst.
Gast



Verfasst am:
30. Apr 2014, 13:16
Rufname:

AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen - AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Ok das klappt soweit.
Aber so richtig hilft es noch nicht.

Ich sehe aber ein Probleme:

Ich brauche diese Auswahl für mehrere Dropdownlisten.
Ich habe mal probehalber 20 davon untereinander kopiert.
Nun ist es so: Wähle ich im ersten was aus, ändert sich das Bild wie gewünscht. Sobald ich aber eien anderen dropdown anklicke, beispielsweise in der nächsten zeile, ändert sich das bild in der zeile darüber auch
Simba1979
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
30. Apr 2014, 13:19
Rufname:

AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen - AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Außerdem: Wenn ich ein zweites Bild erstelle, indem ich das erste kopiere, ändern sich immer beide
Runo
Excel-Durchschnitt (wenig VBA)


Verfasst am:
30. Apr 2014, 13:41
Rufname: Andreas
Wohnort: Lohr a. Main

AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen - AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi,

Zitat:
Wenn ich ein zweites Bild erstelle, indem ich das erste kopiere, ändern sich immer beide

Ja, verwenden ja auch beide dieselbe Namensdefinition. Ich denke du kommst nicht darum herum für jedes Element eine eigene Namensdefinition zu erstellen (zB logo1, logo2,...)

mfg Andreas

_________________
Office 2002/2010
Wenn du einem anderen den Berg hinaufhilfst, besteigst du ihn gleichzeitig selbst.
Simba1979
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
30. Apr 2014, 13:43
Rufname:

AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen - AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

ist es nicht möglich, für jede Auswahl abhängig von der auswahl eine grafik anzuzeigen?

Wieso klappt das nicht, indem man der Grafik einen Namen gibt...
Wieso kann man eine Grafik nicht über ihren Namen ansprechen?
Runo
Excel-Durchschnitt (wenig VBA)


Verfasst am:
30. Apr 2014, 13:53
Rufname: Andreas
Wohnort: Lohr a. Main

AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen - AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi,

jede Grafik hat einen Namen, siehe: Suchen und Auswählen - Auswahlbereich. Die Namen können auch geändert werden.

Ob es für mehrere Elemente auch ein einfacheres Verfahren gibt weiß ich nicht. Vielleicht hat sonst jemand eine Idee. Ich schätze mit VBA wäre es machbar, ist aber nicht meine starke Seite.

mfg Andreas

_________________
Office 2002/2010
Wenn du einem anderen den Berg hinaufhilfst, besteigst du ihn gleichzeitig selbst.
Simba1979
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
30. Apr 2014, 14:04
Rufname:

AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen - AW: Grafik (Objekt) über Drop down Element auswählen

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

vba wäre auch ok... kann ich nicht, oder sagen wir.. nur was ich hier bisher gelernt habe.

Aber ich will die bilder keinesfalls extern speichern.

Meine grafiken haben nun alle namen.

Es wäre super, wenn es irgendwas gäbe, dass mir abhängig von Namen eine Grafik ausgibt.

Dann könnte man wenigstens mit Hilfsspalten arbeiten:

sverweis nach name gibt name der grafik aus
bette grafik mit folgendem namen ein

Aber an diesem "betteein(name)" hapert es wohl
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Infos aus sheet1 in sheet2 auswählen 4 uemeluetchen 373 22. Jul 2008, 20:26
uemeluetchen Infos aus sheet1 in sheet2 auswählen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Verkettete Zellen über Datenüberpüfung "Liste" aus 0 Daniel Albert 1093 26. Jun 2008, 11:38
Daniel Albert Verkettete Zellen über Datenüberpüfung "Liste" aus
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Normalverteilung - Grafik 1 Gast 3817 14. Jun 2008, 11:49
E4M Normalverteilung - Grafik
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: aus 2 Spalten best. Namen suchen und dann auswählen 7 Annette-1 584 09. Jun 2008, 11:00
Gast aus 2 Spalten best. Namen suchen und dann auswählen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zwei Bereiche auswählen 2 Gast 280 08. Jun 2008, 13:28
Gast Zwei Bereiche auswählen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zeilen zufällig markieren bzw. auswählen 2 Sandy69 3243 20. März 2008, 21:03
Sandy69 Zeilen zufällig markieren bzw. auswählen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Inhalt der Zelle über und Zelle unter A50 auswählen 2 rutoll 393 10. Jan 2008, 17:28
rutoll Inhalt der Zelle über und Zelle unter A50 auswählen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Gültigkeitsbereich für Pull Down vergrößern ... 2 perspcetive0815 2917 25. Okt 2007, 13:59
Thomas Ramel Gültigkeitsbereich für Pull Down vergrößern ...
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Drop Down Liste 4 Gast 1611 25. Okt 2007, 13:07
Thomas Ramel Drop Down Liste
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Drop Down Menü - Werte aus andere Tabelle 9 MsgWaldfee 1093 07. Sep 2007, 13:07
Thomas Ramel Drop Down Menü - Werte aus andere Tabelle
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Linie in Grafik zeigt statt Nichts Null an 15 Alex__81 1111 03. Apr 2007, 14:18
Thomas Ramel Linie in Grafik zeigt statt Nichts Null an
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: konditionierte Grafik einfügen 3 jodelpax 497 21. März 2007, 12:17
jodelpaxxx konditionierte Grafik einfügen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project