Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Bericht nach Seitenanzahl trennen
zurück: Werte in Datenfeldern zerlegen weiter: pdf Ausdruck aus einem Formular Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
sofa1969
Access Zwangseinsteiger


Verfasst am:
04. Mai 2007, 10:23
Rufname:
Wohnort: hessen

Bericht nach Seitenanzahl trennen - Bericht nach Seitenanzahl trennen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
habe folgendes Problem und leider keinen Lösungsansatz gefunden.

Ich habe einen Bericht mit 3800 Personen.

Die Bericht an die jeweiligen Personen soll ausgedruckt und kuvertiert werden.

Durch die unterschiedliche Anzahl an Sätzen hat ein Bericht 5 Seiten, ein anderer 6 und ein anderer 10. usw.

Für die Kuvertiermaschine muss ich die Briefe nach Anzahl der Seiten trennen, beim Drucken sollen also erst alle Briefe mit 5 Seiten rauskommen. Dann STOP. Dann alle Briefe mit 6 Seiten, Dann STOP. usw.

Hat einer da einen Lösungsvorschlag oder Denkanstoss.

Vielen Dank und viele Grüsse

sofa

_________________
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Thomas2007
langsam gehts besser... , SQL/DB gut


Verfasst am:
05. Mai 2007, 17:35
Rufname:


AW: Bericht nach Seitenanzahl trennen - AW: Bericht nach Seitenanzahl trennen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

ich habe dir eine Beispiel DB aus der Nordwind.mdb (Beispiel DB von Access) gebastelt - ich denke als Anregung ist sie alle Mal ausreichend Wink

_________________
Gruß
Thomas

Anleitung für das Anhängen von Dateien: Klicke links auf [www]



Berichte_mit_Pause_Kuvertieren.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Berichte_mit_Pause_Kuvertieren.zip
 Dateigröße:  83.32 KB
 Heruntergeladen:  26 mal

JörgG
Access-Team


Verfasst am:
06. Mai 2007, 10:52
Rufname:
Wohnort: b. Dresden

AW: Bericht nach Seitenanzahl trennen - AW: Bericht nach Seitenanzahl trennen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

. . . als Ergänzung . . .

wenn es Probleme gibt aus der BestAnzahl die Seitenzahl (aus Thomas# seinem Beispiel) zu ermitteln, könntest Du auch den Report unsichtbar öffnen - die Seitenzahl ermitteln und in einem zusätzlichen Feld der Kundentabelle mit abspeichern.

Als einmalige Sache würde ich so eine Funktion loslassen um für die vorhandenen Kunden erstmal alle Seitenzahlen zu ermitteln:
Code:
Public Function FktSeiten()
    Dim Rst As DAO.Recordset, strReport As String

    strReport = "RptBestellungenKuvertieren"
    Set Rst = Me.RecordsetClone
    Rst.MoveFirst
    Do While Not Rst.EOF  'Bericht unsichtbar öffnen, Seitenanzahl ermitteln und speichern
        DoCmd.OpenReport strReport, acViewPreview, , "[Kunden-Code] = " & Rst![Kunden-Code], acHidden
       'DoEvents  'evtl = probieren
        Rst.Edit
        Rst!Seitenanzahl = Reports(strReport).Pages
        Rst.Update
        Rst.MoveNext
        DoCmd.Close acReport, strReport
    Loop
End Function

Private Sub cmdDrucken_Click()
    Call FktSeiten
End Sub
Idea Als einmalige Aktion!! Bei 3800 Kunden kannst Du zwischendurch Kaffee trinken. In Zukunft würde ich im Formularereignis "nach Aktualisierung" diese Aktion sofort durchführen - Report unsichtbar öffnen und die Seitenzahl speichern. Naja, den Rest zum Selektieren hat ja Thomas schon gezeigt, nur dass das Kombi dann auf die oben gespeicherte [Seitenanzahl] aufsetzt und nicht auf die [BestAnzahl].
_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
sofa1969
Access Zwangseinsteiger


Verfasst am:
08. Mai 2007, 14:46
Rufname:
Wohnort: hessen

AW: Bericht nach Seitenanzahl trennen - AW: Bericht nach Seitenanzahl trennen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Danke erstmal für die Lösungsansätze, aber wenn ich den Code einbaue, dann habe ich in dem Feld Seitenanzahl immer die Gesamseitenanzahl drinstehen. Mich interressiert aber die Seitenanzahl des einzelnen Kunden.

Für die bessere Erklärung:

Ich habe eine Tabelle da steht ein Kunde drin mit seinen Bestellungen:
Kunde Bestellung
A 1
A 2
A 3
B 1
B 2
C 1

So jeder Kunde hat mehrere Bestellungen. Jetzt hat ein Kunde zum Beispiel 330 Bestellungen. Im Bericht wird das ja im Detailbereich zusammengefasst und ich schreibe den Kunden einmal an. Wie kann ich zählen wieviel Berichtsseiten für den einzelnen Kunden anfallen.

Das Zählen der Bestellungen bringt mir nicht.
Denn bei einem Produkt besteht die Bestellung aus einer Zeile bei einem anderen Produkt aus 3 Zeilen. Ich benötige also wirklich eine Möglichkeit den Bericht im Hintergrund zu öffnen und pro Kunde die Berichtsseiten zu zählen und dann zu sagen: Drucke erst alle mit 5 Seiten, dann mit 6 Seiten usw.

Geht das ???

Viele Grüsse

sofa

_________________
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
08. Mai 2007, 16:09
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Bericht nach Seitenanzahl trennen - Re: Bericht nach Seitenanzahl trennen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi sofa1969,

schau mal ob Dir das Thema Seitennummerierung innerhalb einer Gruppe eventuell weiter hilft.
Wenn das nicht gehen sollte wuerde eventuell die Anzahl der Bestellpositionen je Kunde weiter helfen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
08. Mai 2007, 16:55
Rufname:
Wohnort: b. Dresden

AW: Bericht nach Seitenanzahl trennen - AW: Bericht nach Seitenanzahl trennen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

da hab ich wohl etwas missverstanden, de Code öffnet einen Bericht/Kunde und ermittelt die Seitenzahl und Du willst das alles in einem machen? Confused

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
sofa1969
Access Zwangseinsteiger


Verfasst am:
10. Mai 2007, 07:36
Rufname:
Wohnort: hessen

AW: Bericht nach Seitenanzahl trennen - AW: Bericht nach Seitenanzahl trennen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Wollte zumindestens noch ein Feedback geben. Leider hat es nicht funktionert. Der Bericht den ich habe, beinhaltet mehrere Unterberichte und Gruppierungen. Deswegen fängt er mittendrin an zu zählen und nicht von Beginn. Da die Briefe jetzt gedruckt werden müssen, müssen Sie manuell einkuvertiert werden.

Trotzdem vielen Dank für die vielen Denkanstösse, habe wieder was gelernt, was ich in Zukunft in anderen Projekten einsetzen kann.

Viele Grüsse sofa

_________________
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
10. Mai 2007, 14:08
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Bericht nach Seitenanzahl trennen - Re: Bericht nach Seitenanzahl trennen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi sofa1969,

ich verstehe (muss zu meiner Schande Embarassed gestehen das ich sie mit vorher auch nicht so genau betrachtet hatte)
nicht warum der Ansatz von JörgG da nicht funktionieren sollte.
Er oeffnet ja alle Berichte (fuer jeden Kunden einzeln) versteckt als Preview (in der Seitenansicht),
ermittelt dann die Sietenzahl und speichert diese in der Tabelle.
Danach sollte ein Ausdruck sortiert (oder auch gruppiert oder gefiltert) nach diesem Feld moeglich sein.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
sofa1969
Access Zwangseinsteiger


Verfasst am:
10. Mai 2007, 20:28
Rufname:
Wohnort: hessen


AW: Bericht nach Seitenanzahl trennen - AW: Bericht nach Seitenanzahl trennen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo willi,

tja das wüsste ich auch gerne, in dem Bericht ist im Fußbereich nochmal ein Unterbericht mit einer weiteren Gruppierung integriert. Ich war echt froh das ich diesen Bericht überhaupt so hinbekommen habe. Wenn ich jetzt den Lösungsansatz von JörgG integriere, dann zählt er erst wenn der Detailbereich kommt, aber bei den ersten 3 Seiten die mit Unterbericht integriert sind steht nur eine 1. Ich denke also es liegt daran das ich 3 Unterberichte mit einer weiteren Gruppierung (Kopfbereich/Fußbereich/Detailbereich) gebastelt habe.

Danke fürs weitere Nachdenken.

Viele Grüsse sofa

_________________
Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Inhalt von Listenfeld in Bericht übergeben 3 Sandnet 1126 12. Jul 2007, 09:36
KlausMz Inhalt von Listenfeld in Bericht übergeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bericht mit Abfrage-Parametern aufrufen 6 RicoPausB 924 16. Mai 2007, 15:06
RicoPausB Bericht mit Abfrage-Parametern aufrufen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten für Bericht über Häkchen auswählen 10 tkmc 1039 11. März 2007, 15:35
tkmc Daten für Bericht über Häkchen auswählen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eine Spalte trennen 2 elecs 1321 20. Okt 2006, 08:35
elecs Eine Spalte trennen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ungebundes Textfeld im Bericht mit SQL füllen 5 pointer 2065 06. Jul 2006, 18:37
Willi Wipp Ungebundes Textfeld im Bericht mit SQL füllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Feldnamen aus Abfrage dynamisch - Bericht aber nicht !? 16 schmello 2068 05. Jul 2006, 17:56
Willi Wipp Feldnamen aus Abfrage dynamisch - Bericht aber nicht !?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterschiedliche Ergebnisse Abfrage <--> Bericht ?!? 0 ..::noOb::.. 718 21. Jun 2006, 11:18
..::noOb::.. Unterschiedliche Ergebnisse Abfrage <--> Bericht ?!?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Sortierung in Bericht nach berechnetem Feld möglich ? 1 J. Schreiber 1331 12. Apr 2006, 08:36
stargazer01 Sortierung in Bericht nach berechnetem Feld möglich ?
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Bericht aus Auswahlabfrage 1 Evalia 927 11. März 2006, 21:10
jens05 Bericht aus Auswahlabfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameterabfrage in Bericht 1 Fabs 2846 08. Dez 2005, 21:38
jens05 Parameterabfrage in Bericht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zahlen nach komma Trennen 4 ron20 2167 25. Jul 2005, 11:37
ron20 Zahlen nach komma Trennen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bericht über best. Zeitraum erstellen 22 JensS 2813 25. Mai 2005, 15:38
mapet Bericht über best. Zeitraum erstellen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Forum