Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Sicherheitshinweis ---> für registrierte Mitglieder <-
Makro bricht bei Application.ScreenUpdating=True ab
zurück: evtl gestartetes ontime beenden weiter: Arbeitsmappe/Tabellen von mehreren Dateien schützen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
GG
Gast


Verfasst am:
03. Mai 2007, 17:12
Rufname:


Makro bricht bei Application.ScreenUpdating=True ab - Makro bricht bei Application.ScreenUpdating=True ab

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo VBA-Profis!

Ich habe ein glaub ich recht kniffliges Problem:

Ich habe ein ziemlich großes Excelsheet (ca 20MB, 60 Tabellenblätter, jede Menge sverweise und sonstige Verlinkungen), das auch unzählige Makros enthält.
Bis vor kurzem hatte ich die Makros direkt in dem Sheet implementiert. Da ich die Datei aber vervielfältigen musste, sodass mehrere Leute auf gleicher technischer Basis aber mit jeweils anderen Daten arbeiten können, habe ich die Makros in ein AddIn ausgelagert. Dieses AddIn ist zentral am Server gespeichert. Zugegriffen wird auf das AddIn mittels Verweis im VBA-Explorer.

Vor der Vervielfältigung und Makroauslagerung in das AddIn ist eigentlich alles super gelaufen, das Excelsheet war zwar beim Berechnen schon recht langsam, aber extrem stabil. Seit die Makros über das gemeinsame AddIn verwendet werden, sind die betroffenen Dateien sehr instabil und stürzen öfters ab.
So weit so unerfreulich, kann ich aber aufgrund der Komplexität und des gleichzeitigen Zugriffs noch irgendwo verstehen und lässt sich auch einigermaßen unter Kontrolle halten (falls jemand dafür auch eine Lösung hat wäre ich natürlich sehr dankbar).

Was ich aber überhaupt nicht verstehe, ist das folgende Problem: Zwar nicht jedes Mal, aber immer wieder brechen meine Makros bei der Ausführung folgenden Standard-Befehls einfach ohne Fehlermeldung ab:

Application.ScreenUpdating = True

Bis dorthin läuft das jeweilige Makro, und dann ist es plötzlich aus. Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann und va. was ich dagegen tun kann??


Hier vielleicht noch ein paar Dinge, die ich bereits berücksichtigt habe:
- alle Variablen sind deklariert
- alle Arrays werden nach Verwendung mittels Erase zurückgesetzt
- alle Objekte werden auf nothing gesetzt
- Ich habe auch vom AddIn eine Kopie erstellt und diese nur einem Sheet zugewiesen.
- der Abbruch des Makros passiert auch wenn ich Excel schließe, neu aufmache und ein betroffenes Makro gleich zu Beginn laufen lasse (sodass m.E. keinerlei Speicherzuordnungsprobleme auftreten könnten)


Das hat wie gesagt alles nichts genutzt und ich bin mit meinem Latein am Ende? Spricht jemand vielleicht noch mehr Latein äh VBA? Smile

Freue mich über alle sachdienlichen Hinweise!

sg
Georg
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Per Makro Datum in die Zelle kopieren 4 Gast 7351 02. Feb 2008, 12:56
Trustchen Per Makro Datum in die Zelle kopieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: 2 Texte in eine Zelle per Makro ?! 4 ANNAN 684 26. Okt 2007, 23:47
ANNAN 2 Texte in eine Zelle per Makro ?!
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: 3 Werte vergleichen, wenn alle true, dann.... 1 kriber 906 24. Okt 2007, 17:31
kriber 3 Werte vergleichen, wenn alle true, dann....
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Excel Makro - Summe bilden bei gleichen Suchkriterien 1 Peter1983 3828 26. Sep 2007, 09:39
Alto Excel Makro - Summe bilden bei gleichen Suchkriterien
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: automatisches makro 5 sisku46 1298 08. Aug 2007, 09:12
sisku46 automatisches makro
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Brauche Hilfe! Formel und/oder VBA (Makro) 2 ::Patrick:: 2928 01. Aug 2007, 10:42
Gast Brauche Hilfe! Formel und/oder VBA (Makro)
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: MsgBox if then programmieren das start Makro bei Yes 0 Klaususv 2592 18. Jul 2007, 12:21
Klaususv MsgBox if then programmieren das start Makro bei Yes
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Namenfeld der Zelle mittels Formel oder Makro benennen 2 cehrat 1182 24. Mai 2007, 16:55
fridgenep Namenfeld der Zelle mittels Formel oder Makro benennen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Excel: Verketten Wenn (Makro?) 11 Sarah1981 4108 08. Feb 2007, 10:59
Gast Excel: Verketten Wenn (Makro?)
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Blattschutz und Makro 5 Nicole-Fun 6668 10. Jan 2007, 13:06
muenzc Blattschutz und Makro
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Lese- und Schreibschutz über Makro 0 steven143 876 18. Dez 2006, 13:52
steven143 Lese- und Schreibschutz über Makro
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: End up, Markieren, Löschen mit Makro 10 detlef42 1290 21. Nov 2006, 16:13
Detlef 42 End up, Markieren, Löschen mit Makro
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Forum