Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Abfrage, die die Geburtstagskinder von heute ermittelt
zurück: Kontrollkästchen ohne Optionsgruppe erstellen weiter: Die Aktion OpenForm wurde abgebrochen.. Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Leni Berlin
Gast


Verfasst am:
23. Apr 2007, 19:18
Rufname:

Abfrage, die die Geburtstagskinder von heute ermittelt - Abfrage, die die Geburtstagskinder von heute ermittelt

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Ich habe ein Abfrage zusammengestellt, mit der die Geburtstage von allen Leuten in meiner Datenbank aufgelistet werden. Jetzt würde ich gern wissen, wie ich jetzt die Leute rausfiltere, die heute Geburtstag haben oder die diese Woche hätten.
Die Hilfe von Access ist wie immer wenig hilfreich.
Das Problem liegt wohl darin, das Geburtstag = gleiches Datum bei Tag und Monat, aber eben nicht bei Jahr. Oder? Rolling Eyes
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
23. Apr 2007, 19:48
Rufname:
Wohnort: b. Dresden


AW: Abfrage, die die Geburtstagskinder von heute ermittelt - AW: Abfrage, die die Geburtstagskinder von heute ermittelt

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,

in Deiner Abfrage, das Geburtstdatumsfeld ist im Format tt.mm.jjjj, in einer leeren Spalte schreibst Du bei FELD:
Code:
GebTag: CDate(Mid([dasGeburtstdatumsfeld];1;8) & Year(Date()))
als Kriterium dieser Spalte könntest Du zB schreiben Date(), dann werden alle Geburtstagskinder von heute angezeigt,
oder +/- 3 Tage: >=Date()-3 AND <=Date()+3

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
Leni Berlin
Gast


Verfasst am:
23. Apr 2007, 20:27
Rufname:

AW: Abfrage, die die Geburtstagskinder von heute ermittelt - AW: Abfrage, die die Geburtstagskinder von heute ermittelt

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Ehm, ich hätte vielleicht erwähnen sollen, dass ich TOTALanfänger bin?!
Ich hab alles so gemacht wie beschrieben und jetzt bekomme ich die Fehlermeldung: undefinierte Funktion Mid in Ausdruck,
wenn ich die Abfrage aufrufe. HÄ? Shock
Leni Berlin
Gast


Verfasst am:
23. Apr 2007, 20:35
Rufname:

AW: Abfrage, die die Geburtstagskinder von heute ermittelt - AW: Abfrage, die die Geburtstagskinder von heute ermittelt

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Leni Berlin am 23. Apr 2007 um 20:27 hat folgendes geschrieben:
Ehm, ich hätte vielleicht erwähnen sollen, dass ich TOTALanfänger bin?!
Ich hab alles so gemacht wie beschrieben und jetzt bekomme ich die Fehlermeldung: undefinierte Funktion Mid in Ausdruck,
wenn ich die Abfrage aufrufe. HÄ? Shock

Danke Jörg für die schnelle Antwort erstmal.

also genau gesagt hab ich jetzt mal :
Code:
GebTag: ZDate(Teil(Geburtstdatum;1;8) & Jahr(Datum()))
eingefügt, denn das Feld mit dem Geburtsdatum heißt Geburtsdatum und ja, es ist im Format tt.mm.jjjj. Aber es bleibt bei der Fehlermeldung

undefinierte Funktion Mid im Ausdruck. Kannst Du es irgendwie noooch idiotensicherer erklären? Embarassed
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
23. Apr 2007, 20:51
Rufname:
Wohnort: b. Dresden


AW: Abfrage, die die Geburtstagskinder von heute ermittelt - AW: Abfrage, die die Geburtstagskinder von heute ermittelt

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,

im Datenbankfenster - Module - Neu - Du wechselst ins Codefenster - Menüleiste - Extras - Verweise - "Microsoft DAO3.6 Object Library" Häkchen setzen.

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
jens05
Moderator


Verfasst am:
23. Apr 2007, 20:53
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Abfrage, die die Geburtstagskinder von heute ermittelt - AW: Abfrage, die die Geburtstagskinder von heute ermittelt

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,
ich denke es liegt an den Verweisen in der DB FAQ 7.1 Verweise
Ich meine auch das Jörg sich in der Anzahl der Stellen etwas vertan hat.
Code:
GebTag: ZDate(Mid([DatumFeld];1;6) & Jahr(Datum()))
eine andere Variante wäre diese
Code:
GebTag: ZDate(Format([DatumFeld];"tt.mm.") & Jahr(Datum()))

_________________
mfg jens05 Wink
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
23. Apr 2007, 20:57
Rufname:
Wohnort: b. Dresden

AW: Abfrage, die die Geburtstagskinder von heute ermittelt - AW: Abfrage, die die Geburtstagskinder von heute ermittelt

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Embarassed Embarassed Embarassed Danke Jens Razz
_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
Leni Berlin
Gast


Verfasst am:
24. Apr 2007, 15:41
Rufname:

AW: Abfrage, die die Geburtstagskinder von heute ermittelt - AW: Abfrage, die die Geburtstagskinder von heute ermittelt

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Ehm, also ich hab das mit den Verweisen beim Modul alles gefunden und das Häckchen gesetzt (Danke, das war wirklich ideotensicher beschrieben Smile )
Aber egal welchen der beiden Codes ich verwende - die mit der 6 anstatt der 8 - oder die deutsch / englische Variante es kommt entweder Fehlermeldung Fehlerhafter Ausdruck "Mid" oder fehlerhafter Ausdruck "Format" als Fehlermeldung. Ist da der Syntax falsch? Wo kann ich was über Syntax für Access Abfragen lernen?

Ich blick' leider garnicht durch, daher bitte alle antworten extrem einfach formulieren und Kopiervorlagen machen, bitte. Rolling Eyes

Danke an alle, die sich bereits die Mühe gemacht haben, mir zu antworten!!! Surprised
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
24. Apr 2007, 16:12
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Abfrage, die die Geburtstagskinder von heute ermittelt - Re: Abfrage, die die Geburtstagskinder von heute ermittelt

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi Leni Berlin,

Du koenntest es auch so versuchen
Code:
Geb_Dat_Dieses_Jahr: Wenn(IstDatum([Geb_Dat]);DatSeriell(Jahr(Datum());Monat([Geb_Dat]);Tag([Geb_Dat]));Null)
bzw. in SQL, dann so, wobei der Jahreswechsel nicht beruecksichtigt ist!
Code:
SELECT IIf(IsDate([Geb_Dat]),DateSerial(Year(Date()),Month([Geb_Dat]),Day([Geb_Dat])),Null) AS Geb_Dat_Dieses_Jahr
FROM   DeineTabelle;

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Rechnet simple addieren formel nicht 3 Seppi 1597 04. März 2004, 13:39
Willi Wipp Abfrage Rechnet simple addieren formel nicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filter bei Abfrage 3 tivi 701 03. März 2004, 15:06
tivi Filter bei Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld im Formular als Kriterium für eine Abfrage 1 gunderma 2621 03. März 2004, 10:05
tania63 Kombinationsfeld im Formular als Kriterium für eine Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summe in Abfrage mit meheren Kriterien 1 Gast 2706 01. März 2004, 16:43
borstel Summe in Abfrage mit meheren Kriterien
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage 2 Gast 803 01. März 2004, 08:36
ppc [DANKE-ERLEDIGT] Join in einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Auswahlkriterium über 2 Tabellen 1 Majo 1907 24. Feb 2004, 13:54
Willi Wipp Abfrage mit Auswahlkriterium über 2 Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage aus Formular erstellen 2 frkrone 3248 12. Feb 2004, 14:22
frkrone Abfrage aus Formular erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage 3 Berny_H 1005 04. Feb 2004, 11:41
borstel Suche Hilfe zu SQL (DAO 351 MS) - Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bestimmte Abfrage erstellen ... nur wie ? 1 studi 2219 22. Dez 2003, 20:51
reke Bestimmte Abfrage erstellen ... nur wie ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage, ob eine Abfrage ein Ergebnis hat 3 Esdo 3934 09. Dez 2003, 15:53
Fedaykin Abfrage, ob eine Abfrage ein Ergebnis hat
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access 97 Abfrage Duplikate 9 gast 2419 02. Dez 2003, 14:39
Kay Access 97 Abfrage Duplikate
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameter abfrage 3 Gast 1903 01. Dez 2003, 16:12
Caladan Parameter abfrage
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA