Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Tabelle aus anderer Datenbank öffnen und einen Wert auslesen
zurück: Gleiche Datensätze zusammenfassen weiter: Kriterien bei Abfrage - Beinhaltet Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
jwombel
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Apr 2007, 16:02
Rufname: Jürgen
Wohnort: Nortorf

Tabelle aus anderer Datenbank öffnen und einen Wert auslesen - Tabelle aus anderer Datenbank öffnen und einen Wert auslesen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Forum,

ich brauche eure Hilfe.

Ich habe eine Datenbank DB1 und eine Tabelle tbl1. Aus dieser Datenbank DB1 heraus, möchte ich einen Wert W2 aus der Tabelle tbl2 in der Datenbank DB2 auslesen und in der Datenbank DB1, Tabelle tbl1 als Wert W1 nutzen. Das ganze soll über VBA laufen, alle übrigen Berechnungen schon in einem Modul programmiert sind.

Kann mir bitte jemand helfen?

Gruß

jwombel
steffen0815
VBA-Programmierer


Verfasst am:
22. Apr 2007, 17:35
Rufname:


AW: Tabelle aus anderer Datenbank öffnen und einen Wert ausl - AW: Tabelle aus anderer Datenbank öffnen und einen Wert ausl

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Daten auslesen am einfachsten mit DLookUp, in einer anderen DB mittels Automatisierung:
Code:
Sub AccessFernsteuern()
    Dim accApp As Access.Application
    Dim MeinWert 
   
    Set accApp = GetObject("c:\tar\mytest.mdb")
    MeinWert = accApp.DLookup("...", "...")
End Sub

_________________
Gruß Steffen
jwombel
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Apr 2007, 19:44
Rufname: Jürgen
Wohnort: Nortorf

AW: Tabelle aus anderer Datenbank öffnen und einen Wert ausl - AW: Tabelle aus anderer Datenbank öffnen und einen Wert ausl

Nach oben
       Version: Office 2003

jwombel am 22. Apr 2007 um 19:42 hat folgendes geschrieben:
Hallo Steffen,

Danke für die Info, aber es funktioniert noch nicht.

Ich gehe mal davon aus, dass es daran liegt, dass ich deinen Code in eine Function eingebaut habe. Hast du dafür auch eine Lösung oder hast du mir einen Tipp, wie ich den Wert MeinWert von der Procedur dann in die Function übertragen kann.

Irgendwie ist heute nicht mein Tag.

Gruß

jwombel

Nochmals hi,

die Fehlermeldung, die ich erhalte lautet:
Zitat:
Datei- oder Klassenname während Automatisierungsoperation nicht gefunden.

Gruß

jwombel
steffen0815
VBA-Programmierer


Verfasst am:
22. Apr 2007, 20:47
Rufname:

AW: Tabelle aus anderer Datenbank öffnen und einen Wert ausl - AW: Tabelle aus anderer Datenbank öffnen und einen Wert ausl

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
zeig mal bitte deinen aktuellen Code.
An welcher Stelle kommt der Fehler?

_________________
Gruß Steffen
jwombel
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Apr 2007, 20:58
Rufname: Jürgen
Wohnort: Nortorf


AW: Tabelle aus anderer Datenbank öffnen und einen Wert ausl - AW: Tabelle aus anderer Datenbank öffnen und einen Wert ausl

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

hier die betroffene Funktion:
Code:
Public Function BackVersionsdatum(backfeld As String, backtabelle As String, _
                                  BackKriterien As String) As Date
    Dim accApp As Access.Application
    Dim varVersionsdatum
       
    Set accApp = GetObject("C:\pplupdate\Personalplanung.mdb")
    varVersionsdatum = DLookup(backfeld, backtabelle)
    If IsNull(varVersionsdatum) Then varVersionsdatum = CDate(#1/1/1990#)
    BackVersionsdatum = varVersionsdatum
End Function
Der Aufruf erfolgt aus der Datenbank DB1 und soll den Wert varVersionsdatum aus der DB2 einlesen.

Gruß

jwombel
steffen0815
VBA-Programmierer


Verfasst am:
22. Apr 2007, 22:21
Rufname:

Re: AW: Tabelle aus anderer Datenbank öffnen und einen Wert - Re: AW: Tabelle aus anderer Datenbank öffnen und einen Wert

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
steffen0815 - 22. Apr 2007, 17:35 hat folgendes geschrieben:
Hallo,

Code:
    MeinWert = [b]accApp[/b].DLookup("...", "...")
Naja du musst VBA schon sagen, in welcher Datenbank es nachschauen soll Wink
Code:
    varVersionsdatum = accApp.DLookup(backfeld, backtabelle)
Allerdings erklärt das noch nicht die Fehlermeldung, denn er hat das DLookUp jetzt nur in der rufenden DB (DB1) ausgeführt. Rolling Eyes
Steffen hat folgendes geschrieben:
An welcher Stelle kommt der Fehler?

_________________
Gruß Steffen
jwombel
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
23. Apr 2007, 20:49
Rufname: Jürgen
Wohnort: Nortorf

AW: Tabelle aus anderer Datenbank öffnen und einen Wert ausl - AW: Tabelle aus anderer Datenbank öffnen und einen Wert ausl

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

der Fehler kommt im Prinzip in dem Moment, in dem die Routine aufgerufen wird. Jedenfalls ist er die erste Reaktion des Moduls.

gruß
jwombel
steffen0815
VBA-Programmierer


Verfasst am:
23. Apr 2007, 20:54
Rufname:

AW: Tabelle aus anderer Datenbank öffnen und einen Wert ausl - AW: Tabelle aus anderer Datenbank öffnen und einen Wert ausl

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
wenn der Fehler kommt solltest du in den Debug-Modus gehen, dann müsste die fehlerhafte Zeile markiert werden.
- Führe auch mal das DLookup im der anderen Datenbank direkt aus.
- schreibe ein
Code:
Option Explicit
an den Modulanfang
- kompiliere anschließend die Datenbank
- zeig mal dein gesamtes Modul

_________________
Gruß Steffen
jwombel
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Apr 2007, 06:29
Rufname: Jürgen
Wohnort: Nortorf


AW: Tabelle aus anderer Datenbank öffnen und einen Wert ausl - AW: Tabelle aus anderer Datenbank öffnen und einen Wert ausl

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

alles klar. Danke.

Seit Access weiß wo es nachschauen soll, funktioniert es.

Der ganze Code ist im Prinzip die Datei "automatisches Frontendupdate" in der Riesenversion von Ludger. Ich habe den ganzen Code nochmals komplett eingefügt, angepasst und es läuft. Jedenfalls im Moment. Allerdings kann ich erst am Wochenende ausführlich testen.

Gruß
jwombel
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle mit Beziehung zu anderen Tabellen updaten - wie ? 4 miredoju 2684 15. Jun 2004, 10:24
miredoju Tabelle mit Beziehung zu anderen Tabellen updaten - wie ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tage auf Datum addieren und an bestehende Tabelle anfügen... 1 lorelei 1234 11. Jun 2004, 08:38
stpimi Tage auf Datum addieren und an bestehende Tabelle anfügen...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Duplikate einer Tabelle löschen?! 3 Esel 2108 28. Mai 2004, 08:53
lothi Duplikate einer Tabelle löschen?!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spaltennamen einer Tabelle ermitteln 1 Alexander Neron 899 27. Mai 2004, 13:47
lothi Spaltennamen einer Tabelle ermitteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)?? 3 Michel_9 1005 26. Mai 2004, 14:28
Michel_9 kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Operant aus Tabelle in Abfrage verwenden 3 AccessGeek 673 06. Mai 2004, 09:15
lothi Operant aus Tabelle in Abfrage verwenden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenbank riesig groß! 6 KingPin 4236 04. Mai 2004, 09:14
KingPin Datenbank riesig groß!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren 1 robby 1115 12. Apr 2004, 23:10
Helge Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle 2 topflop 1698 30. März 2004, 16:06
Gast Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle 6 moni 2010 29. März 2004, 15:39
moni neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit % Wert 1 Seppi 474 25. März 2004, 22:28
reke Abfrage mit % Wert
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert einer Abfrage in Tabelle kopieren? 1 BerlinerWolf 2009 21. März 2004, 12:43
Maya Wert einer Abfrage in Tabelle kopieren?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project