Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Felder Im UFO ein- und ausblenden
zurück: Wie kommen die eingegebenen Daten v. Formular in die Tabelle weiter: Problem mit Optionsfeldern Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Ela500
Einsteiger


Verfasst am:
21. Apr 2007, 14:30
Rufname:
Wohnort: München

Felder Im UFO ein- und ausblenden - Felder Im UFO ein- und ausblenden

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
brauch schon wieder eure Hilfe.

Habe ein Ufo als Endlosformular mit zwei Felder
ECNrText und ECNrListe
jetzt will ich je nachdem was in einem weiteren Feld [Zuordnung] steht eins aus und das andere einblenden.

Tut soweit auch, aber je nachdem auf welchem Datensatz ich im Ufo stehe wird das Aus- und Einblenden für alle Ddatensätze gleich gemacht.
Es müsste aber bei einem ein- und beim nächsten ausgeblendet sein, je nach dem was in diesem Datensatz im Feld [Zuordnung] steht.

Verwende folgenden Code:
Code:
Private Sub Form_Current()
    If Me![Zuordnung] = 7126 Then
        Me!ECNrListe.Visible = True
        Me!ECNrText.Visible = False
      Else
        Me!ECNrListe.Visible = False
        Me!ECNrText.Visible = True
    End If
    Me!ECNrListe.Requery
End Sub
Bitte helft mir mal wieder.

Danke und Gruß
Ela
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
21. Apr 2007, 15:58
Rufname:
Wohnort: b. Dresden


AW: Felder Im UFO ein- und ausblenden - AW: Felder Im UFO ein- und ausblenden

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Ela,

das funktioniert in einem Endlosformular nicht. Ein Endlosform ist eine Spiegelung von n Einzelformularen, somit wirkt sich das Ausblenden eines Feldes auf die gesamte Spalte aus.
Der Tipp kam die Tage von Willi, lösche den Code wieder und mache die Felder unsichtbar in dem Vorder-/Hintergrund die gleiche Farbe erhalten. Markiere das Feld ECNrText - Menüleiste - Format - bedingte Formatierung - Bedingung1: "Ausdruck ist": [Zuordnung]=7126, dann setze Vorder- und Hintergrundfarbe gleich. Bedingung2: "Ausdruck ist": [Zuordnung]<>7126. Beim Feld ECNrListe entsprechend umgedreht:

Idea Falls Dein Formular Farben verwendet die nicht im ColorPicker der bedingten Formatierung auftauchen, kannst Du im Formularereignis "beim Anzeigen" die gesetzten Farben austauschen:
Code:
Private Sub Form_Current()
    Me!ECNrListe.FormatConditions(0).BackColor = 16777175
    Me!ECNrListe.FormatConditions(0).ForeColor = 0
    Me!ECNrListe.FormatConditions(1).BackColor = 16777175
    Me!ECNrListe.FormatConditions(1).ForeColor = 16777175
    Me!ECNrText.FormatConditions(0).BackColor = 16777175
    Me!ECNrText.FormatConditions(0).ForeColor = 16777175
    Me!ECNrText.FormatConditions(1).BackColor = 16777175
    Me!ECNrText.FormatConditions(1).ForeColor = 0
End Sub

Den Farbcode entnimmst Du dem Eigenschaftsfenster - Register Format - des Formulares bzw des Textfeldes. Index (0) ist Bedingung1, (1) dann Bedingung2.

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
Ela500
Einsteiger


Verfasst am:
21. Apr 2007, 18:34
Rufname:
Wohnort: München

AW: Felder Im UFO ein- und ausblenden - AW: Felder Im UFO ein- und ausblenden

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi Jörg,

danke für deine schnelle Hilfe. Smile
Hab schon befürchtet, dass das im Endlosformular so nicht geht. Sad

Dein Tipp ist jedenfalls super, aber da hab ich noch ein Problem.

Meine beiden Felder sitzen nämlich an der gleichen Stelle, damit der Benutzer gar nicht merkt, dass es zwei Felder sind.
Wenn ich nun die von dir beschriebene Formatierung anwende ist das untere Feld aben trotzdem nicht sichtbar, weil es ja vom oberen überdeckt ist.

Hast du dafür evlt. auch eine Lösung.
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
21. Apr 2007, 19:19
Rufname:
Wohnort: b. Dresden

AW: Felder Im UFO ein- und ausblenden - AW: Felder Im UFO ein- und ausblenden

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

was sind das für Felder, trägst Du hier etwas ein. Wenn nicht könnte man ja in der Formularabfrage (Datenherkunft) eine berechnete Spalte erzeugen und somit aus zwei Feldern eins machen.
Wie sieht denn die Datenherkunft aus? (bei Abfrage bitte SQL-Ansicht posten)

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
Ela500
Einsteiger


Verfasst am:
21. Apr 2007, 21:43
Rufname:
Wohnort: München

AW: Felder Im UFO ein- und ausblenden - AW: Felder Im UFO ein- und ausblenden

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Ja, ich muss was eintragen.

Der Fall ist so:
Nehm ich den Artikel aus meinem Lager ([Zuordnung]=7126) dann muss ich die Serien-Nr. aus einem Kombi-Feld auswählen (-->Lagerverwaltung).
Kommt die Ware aus einem Fremdlager ([Zuordnung]<>7126) dann bekomm ich die SerienNr. zugeteilt und muss sie eintragen (-->keine Lagerbuchung bei mir)

Hab dazu schon mal eine Frage gestellt Kombifeld auf "Nicht in Liste" prüfen
und bekam eben den Rat mit den zwei Feldern.

Aber dass das mit dem Ein- und Ausblenden in einem Endlosformular nicht geht ist schade.

Die Datenherkunft ist folgende:
Code:
SELECT   A.*, D.TourDetailNr, D.TourNr, D.ECNr, D.DetailStatus,
         D.LieferDatum, D.PosNr, D.AuftragsNr, T.PlanDatum, T.FahrerNr
FROM     Tourenplan AS T
         INNER JOIN (Aufträge As A
                     INNER JOIN Tourdetails AS D
                     ON A.LfdANr = D.AuftragsNr)
         ON T.LfdTourNr = D.TourNr
ORDER BY A.Eingang;
JörgG
Access-Team


Verfasst am:
21. Apr 2007, 22:16
Rufname:
Wohnort: b. Dresden

AW: Felder Im UFO ein- und ausblenden - AW: Felder Im UFO ein- und ausblenden

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

hm, da fehlt mir eine zündende Idee.

_________________
MfG, Jörg Very Happy

Bitte das Feedback nicht vergessen.
Ela500
Einsteiger


Verfasst am:
21. Apr 2007, 22:40
Rufname:
Wohnort: München


Re: AW: Felder Im UFO ein- und ausblenden - Re: AW: Felder Im UFO ein- und ausblenden

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Macht nix, trotzdem danke für die Hilfe, kann das mit der Formatierung wo anders gut gebrauchen. Smile

Hab jetzt im Endlosformular die Bearbeitung des Feldes gesperrt, es werden also nur die Vorbelegungen angezeigt.
Das Fertigbearbeiten hab ich jetzt in ein anderes Formular umgesiedelt (kein Endlos) und da blende ich eben ein und aus. So gehts auch.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Leer und ausgefüllte Felder anzeigen 1 Fabs 613 23. Feb 2006, 09:38
rita2008 Leer und ausgefüllte Felder anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: In einer Abfrage Kriterien für ALLE Felder eingeben ?!?! 4 Doc175 5550 17. Feb 2006, 15:29
Doc175 In einer Abfrage Kriterien für ALLE Felder eingeben ?!?!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage: Verknüpfung von 3 Tabellen, einige Felder leer 1 Gast655 1438 16. Feb 2006, 09:27
rita2008 Abfrage: Verknüpfung von 3 Tabellen, einige Felder leer
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einer bestehenden Tabelle/Abfrage Felder hinzufügen 3 Nindigo 1430 03. Okt 2005, 14:18
stpimi Einer bestehenden Tabelle/Abfrage Felder hinzufügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zu viele Felder definiert! 7 michel1964de 689 29. Sep 2005, 09:15
michel1964de Zu viele Felder definiert!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: doppelte Datensätze ausblenden aber nicht löschen 1 baumi-fdorf 1228 21. Sep 2005, 10:04
eddo51 doppelte Datensätze ausblenden aber nicht löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zelleninhalte ausblenden 1 Niceguy 608 16. Aug 2005, 11:42
rita2008 Zelleninhalte ausblenden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bestimmte Felder aus Abfrage in Tabelle übernehmen 15 Wuidschuetz 1637 15. Jun 2005, 13:23
Wuidschuetz Bestimmte Felder aus Abfrage in Tabelle übernehmen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Generierte Felder aus Unterformular auslesen 2 gott50000 831 03. März 2005, 13:45
gott50000 Generierte Felder aus Unterformular auslesen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnungen über Felder wie in Excel 1 doc77 626 04. Feb 2005, 15:50
stpimi Berechnungen über Felder wie in Excel
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verknüpfte ODBC-Tabelle nimmt keine leeren Felder an 5 Crash 1035 04. Feb 2005, 11:17
lothi Verknüpfte ODBC-Tabelle nimmt keine leeren Felder an
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Felder aus verschiedenen Tabellen in Haupttabelle summieren 4 Maviee 1018 20. Dez 2004, 17:27
mapet Felder aus verschiedenen Tabellen in Haupttabelle summieren
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA