Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Leerzeichen in einen String screiben der unter " "
zurück: listenfeldbeschränkung weiter: Daten in Unterformular eingeben Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Werner3456
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
07. Apr 2007, 21:46
Rufname:

Leerzeichen in einen String screiben der unter " " - Leerzeichen in einen String screiben der unter " "

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo, ich möchte in nachfolgenden String zwischen Nachname und Vorname ein Leerzeichen haben. Derzeit wird der Nachname und der Vorname ohne Space dargestellt. Hat jemand eine Idee wie das geht - danke im Voraus
Die Zeile soll ein Kombi-Feld füllen
Code:
    EingabeSQL = "SELECT MitarbeiterID, [Nachname ] & [Vorname] AS Name, " & _
                        "Kurzbezeichnung " & _
                   "FROM [tblMitarbeiter] " & _
               "ORDER BY Nachname"
Es funktioniert aber leider ohne Space zwischen Nachname und Vorname
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
07. Apr 2007, 22:11
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Leerzeichen in einen String screiben der unter " &a - AW: Leerzeichen in einen String screiben der unter " &a

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
woher soll Access denn wissen, dass Du gern ein Space dazwischen hättest?
Das musst Du schon angeben also so:
Code:
    EingabeSQL = "SELECT MitarbeiterID, " & _
                        "[Nachname] & ' ' & [Vorname] AS Name, " & _
                        "Kurzbezeichnung " & _
                   "FROM [tblMitarbeiter] " & _
               "ORDER BY Nachname"
Normalerweise schreib man zwischen Nach und Vornamen noch ein Komma. Dann sieht das so aus:
Code:
    EingabeSQL = "SELECT MitarbeiterID, " & _
                        "[Nachname] & ', ' & [Vorname] AS Name, " & _
                        "Kurzbezeichnung " & _
                   "FROM [tblMitarbeiter] " & _
               "ORDER BY Nachname"
{Ueberzaehliges Leerzeichen zwischen Nachname und ] entfernt und " im String durch ' ersetzt by Willi Wipp!}
_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Werner3456
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
07. Apr 2007, 22:14
Rufname:

AW: Leerzeichen in einen String screiben der unter " &a - AW: Leerzeichen in einen String screiben der unter " &a

Nach oben
       Version: Office 2007

danke für die Antwort:

mit "" "" habe ich es probiert - aber der Kompiler hat einen Fehler gebracht, da er meinte, dass die Anweisung zu Ende ist.

Habe eine Lösung gefunden:
Code:
    EingabeSQL = "SELECT MitarbeiterID, " & _
                        "[Nachname] & Chr(32) & [Vorname] AS Name, " & _
                        "Kurzbezeichnung " & _
                   "FROM [tblMitarbeiter] " & _
               "ORDER BY Nachname"
derArb
getting better


Verfasst am:
07. Apr 2007, 22:18
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Leerzeichen in einen String screiben der unter " &q - AW: Leerzeichen in einen String screiben der unter " &q

Nach oben
       Version: Office 2007

hallo,

Code:
EingabeSQL = "SELECT MitarbeiterID, [Nachname ] & ' ' & [Vorname] AS Name, Kurzbezeichnung FROM [tblMitarbeiter] ORDER BY Nachname"


mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Werner3456
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
07. Apr 2007, 22:22
Rufname:

AW: Leerzeichen in einen String screiben der unter " &q - AW: Leerzeichen in einen String screiben der unter " &q

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Arb,

deine Lösung funktioniert wie immer sehr gut - danke
derArb
getting better


Verfasst am:
07. Apr 2007, 22:35
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Leerzeichen in einen String screiben der unter " &a - AW: Leerzeichen in einen String screiben der unter " &a

Nach oben
       Version: Office 2007

derArb am 07. Apr 2007 um 22:25 hat folgendes geschrieben:
hallo,

na, wie immer..würde ich nicht sagen...
Text in SQL muss mit Hochkommatas gemacht werden.

mfg
derArb

hallo klausMZ,

habs damit getestet und es geht auch nicht.
Code:
    EingabeSQL = "SELECT ID, [Nachname] & " " & [Vorname] AS Name " & _
                   "FROM [tblAdressen] " & _
               "ORDER BY Nachname"
    EingabeSQL = "SELECT ID, [Nachname] & ", " & [Vorname] AS Name " & _
                   "FROM [tblAdressen] " & _
               "ORDER BY Nachname"
hab ich was überlesen ?

der Compiler fragt nach Anweisungsende
mfg
derArb
Nachtrag: derArb am 07. Apr 2007 um 22:37 hat folgendes geschrieben:
hallo,

so aber gehts auch
Code:
    EingabeSQL = "SELECT ID, [Nachname]" & ", " & "[Vorname] AS Name " & _
                   "FROM [tblAdressen] " & _
               "ORDER BY Nachname"
mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
08. Apr 2007, 00:05
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Leerzeichen in einen String screiben der unter " &a - AW: Leerzeichen in einen String screiben der unter " &a

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
nein der Code wie ich ihn in meinem 1. Beitrag gepostet habe, kann nicht funktionieren. Das war der direkte SQL Code. Aber in VBA wird ja der SQL String aus Teilstrings zusammengesetzt und jeder dieser Teile muss in Anführungszeichen eingeschlossen sein. Das war mein Fehler.
Allgemein würde das so aussehen:
Code:
    EingabeSQL = "Linker Teil" & ", " & "Rechter Teil"
Bei meinem Code fehlen das linke schließende und das rechte öffnende AZ.

Mit Access ist man halt immer im Lernprozess. Aber das macht es ja so interessant.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datentypen-Problem in Access bei WENN, Datdiff, String 3 domel 486 27. März 2010, 21:25
MissPh! Datentypen-Problem in Access bei WENN, Datdiff, String
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL result als String abspeichern 5 SQLNeuling 1601 13. März 2010, 13:47
Datenknecht SQL result als String abspeichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: CR aus String entfernen 6 Gast 2327 09. Dez 2009, 14:46
Gast CR aus String entfernen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: String zu Datum umformen 2 Speed Pete 1008 01. Jul 2009, 11:04
Speed Pete String zu Datum umformen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Leerzeichen in Tabelle entfernen 2 adular 1520 01. Jul 2009, 10:17
adular Leerzeichen in Tabelle entfernen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zusammengesetzter String bei fehlenden Daten als LeerString 2 LiebeJung 1510 25. März 2009, 11:24
LiebeJung Zusammengesetzter String bei fehlenden Daten als LeerString
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Leerzeichen einfügen 2 Onkel Uli 498 31. Dez 2008, 01:46
Onkel Uli Leerzeichen einfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombination aus String und Zahl zusammensetzen 1 kajolei 2831 01. Dez 2008, 15:54
lothi Kombination aus String und Zahl zusammensetzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Abfrage von Abfrage mit String zu LongInt 3 ~Schwede~ 3034 03. Sep 2008, 11:27
maike kaluscha Access Abfrage von Abfrage mit String zu LongInt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: String von hinten auslesen und alles vor / löschen 1 Gast 2942 19. Aug 2008, 10:28
KlausMz String von hinten auslesen und alles vor / löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Leerzeichen löschen 3 Tobi2408 6358 17. Apr 2008, 11:10
MAPWARE Leerzeichen löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktualisierungsabfrage: String Concatenate 1 Gast 1614 17. Jan 2008, 16:46
Gast Aktualisierungsabfrage: String Concatenate
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Web Editor Forum