Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
mehrere Unterformulare aktualisieren
zurück: Paramterabfrage Problem weiter: Abfrage für fehlende Datensätze -> Ausgabe dieser o.ä. Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
leo-leipzig
Gast


Verfasst am:
12. Apr 2007, 17:54
Rufname:

mehrere Unterformulare aktualisieren - mehrere Unterformulare aktualisieren

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Leo-leipzig am 03. Apr 2007 um 14:18 hat folgendes geschrieben:
Hallo alle miteinander,

also ich will erst mal die Strutur meines Formulars erklären.
- Oberformular, das über eine Abfrage einen bestimmen Datensatz (Material) anzeigt.
- 1. Unterformular, wo die Eingabe direkt in die Datentabelle (Transporte) erfolgt.
- 2. Unterformular, welches die Anzahl und Menge pro Zeitraum (nur für dieses bestimmte Material) anzeigt - (beruht auf einer Abfrage zur Datentabelle)
- 3. Unterformular, welche alle Touren nach einen bestimmten Kriterium zählt
- 1 Button, der mir alle Unterformulare auf Klick aktualisiert

Ich möchte aber, das mir alle Unterformulare aktualisiert werden, wenn ich mit der Eingabe des Datensatzes im 1. Unterformular fertig bin, ohne allerdings die Daten des Oberformulars noch mal neu zu erfragen.

Ziel der Sache ist, wenn die Zahl im 3. Unterformular durch eine bestimmte Zahl teilbar ist, soll sich ein vorhandenes Formular geöffnet werden, daß mir die Meldung anzeigt, es ist wieder mal Zeit für ne Abrechnung. Dieses Formular existiert schon, bezieht sich aber zur Zeit auf den Autowert der Datensätze, was nicht ganz korrekt ist.

Kann mir bitte bitte bitte jemand helfen ?

Danke schon mal vorab
sagt Leo aus Leipzig

Habe ich mein Anliegen so schlecht erklärt oder wat habe ich falsch gemacht, daß mir keiner antwortet.
Embarassed
blicki
Es wird langsam besser...


Verfasst am:
13. Apr 2007, 07:20
Rufname: Martin
Wohnort: Meerbusch


AW: mehrere Unterformulare aktualisieren - AW: mehrere Unterformulare aktualisieren

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Die Aktualisierung der Ufos kannst du doch bei einem Ereignis erledigen.
Z.B. Nach Aktualisierung.
Unterformulare aktualisiert man, indem das Steuerelement (der Rahmen des Ufos) angesprochen wird.
z.B. so
Code:
    Forms!Hfrm!RahmenUfo.Requery
Dein Formular abhängig eines Wertes zu öffnen könnte man über die Ermittlung des Domwertes (Dlookup) oder der Domanzahl (DCount) erreichen.
Bsp.:
Code:
 n = Dlookup("DeinFeld","DeineTabelleoderAbfrage", "Bedingung")
Die Bedingung ist optional und kann incl. des Kommas weggelassen werden.
oder
Code:
 n = DCount("*","DeineTabelleoderAbfrage")
Über die genaue Verwendung dieser Funktionen nutze mal die OH.
Auswendig tue ich mich damit ein bissel schwer.
Kurser auf den Befehl und F1-Taste drücken.

Danach dann etwa so:
Code:
    If n / (deinDivisor) > 4711 Then
        '.... mach was du willst
    End If

_________________
Gruß Martin
Ein paar gesammelte Werke habe ich in der Beispiele.mdb,die ihr auf meiner HP findet, zusammengefasst.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktualisierungsabfrage: Aktualisieren "Links(...)" 2 Vyrus_0711 815 05. Jan 2009, 11:33
Vyrus_0711 Aktualisierungsabfrage: Aktualisieren "Links(...)"
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz aktualisieren, nicht hinzufügen 5 GerdS 403 16. Nov 2008, 18:19
Stefffano Datensatz aktualisieren, nicht hinzufügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: einzelne Werte in einer Tabelle aktualisieren 4 cook6791 402 03. Nov 2008, 11:24
cook6791 einzelne Werte in einer Tabelle aktualisieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: summen abfrage aktualisieren 9 simsi44 410 30. Jul 2008, 10:10
Willi Wipp summen abfrage aktualisieren
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: odbc tabellen einbinden, aktualisieren, wieder verbinden 3 adamth 2255 27. Jun 2008, 23:29
Willi Wipp odbc tabellen einbinden, aktualisieren, wieder verbinden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus Excel aktualisieren 0 MagixG23 307 19. Nov 2007, 17:56
MagixG23 Daten aus Excel aktualisieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Autowert aktualisieren nach löschen über SQL 14 Gast 4058 30. Apr 2007, 06:41
jens05 Autowert aktualisieren nach löschen über SQL
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Excel-Tabelle monatlich aktualisieren 1 wwinklmann 2350 27. Apr 2007, 22:59
Thomas2007 Excel-Tabelle monatlich aktualisieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verknüpfte Tabellen über Makro in Formular aktualisieren 1 Daniel Albert 3944 14. Nov 2006, 22:51
jens05 Verknüpfte Tabellen über Makro in Formular aktualisieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Externe Daten einpflegen und aktualisieren? 3 Sven2503 2951 07. Sep 2006, 13:51
Nouba Externe Daten einpflegen und aktualisieren?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: EXCEL Tabelle von ACCESS aus aktualisieren 1 Tonii 5606 02. Aug 2006, 20:04
steffen0815 EXCEL Tabelle von ACCESS aus aktualisieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: LAgerstand in Tabelle aktualisieren??? 1 romangradwohl 902 27. März 2006, 06:35
Nouba LAgerstand in Tabelle aktualisieren???
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe