Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Seitenanzahl und Seitenumbrüche per Formeln ermitteln
zurück: Verzeichnis auslesen und Dateinamen wiedergeben weiter: Textzahlen in echte Zahlen umwandeln Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Tutorial Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
25. Jul 2004, 14:17
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg

Seitenanzahl und Seitenumbrüche per Formeln ermitteln - Seitenanzahl und Seitenumbrüche per Formeln ermitteln

Nach oben
       

Um die Seitenanzahl und die Stelle der Seitenumbrüche in einer Tabelle zu ermitteln ist es zunächst notwendig über die Vergabe von Namen die alten XL4-Macros einzubinden.

Für die Seitenanzahl gilt Datei.Zuordnen(50) und für die Umbrüche Datei.Zuordnen(64)

vergeben Sie nun den Namen Seiten für Datei.Zuordnen(50) und den Namen Seite für Datei.Zuordnen(64)



Nun können Sie in Ihrer Tabelle die Seitenanzahl bzw. die Zeile der Umbrüche über Formeln ermitteln. (siehe nachstehende Tabelle)

ABCD
101:00·Anzahl Seiten4
202:00¸Seitenumbruch 1 auf Zeile21
303:00¹Seitenumbruch 2 auf Zeile43
404:00ºSeitenumbruch 3 auf Zeile65
Formeln der Tabelle
D1 : =INDEX(Seiten;0)
D2 : =INDEX(seite;ZEILE(A1))
D3 : =INDEX(seite;ZEILE(A2))
D4 : =INDEX(seite;ZEILE(A3))

Manni_Geldern - 02. Apr 2006, 01:56 hat folgendes geschrieben:
Idea Es geht auch, wenn die Formel für die Umbruchzeile
=INDEX(Seite;A1) wobei in A1 die Seitenzahl stehen sollte
oder
=INDEX(Seite;1) wobei 1 die Seitenzahl ist
lautet.

Es gibt nur zwei Probleme, die Excel liefert:
1) Ausgabe von Fehlern "#NV" und "#BEZUG!"
a) Ist die Seite nicht bis zum Seitenumbruch gefüllt (bei normaler Zeilenhöhe bis Z56) wird "#NV" ausgegeben.
b) Ist die abgefragte Seitenzahl größer als die Anzahl der Seiten, liefert die Formel "#BEZUG!"
Wenn man eine "schönere" Meldung haben will geht das z.B. so:
=WENN(ISTFEHLER(INDEX(Seite;A1));"FEHLER";INDEX(Seite;A1))
Dann wird statt #NV oder #BEZUG! "FEHLER" ausgegeben.

2) Der zweite EXCEL-Fehler ist schlimmer: Evil or Very Mad
Excel aktualisiert die Ausgabe nicht automatisch, wenn sich die Datenmenge (=Druckbereich) ändert.
Die Aktualisierung erfolgt nur, wenn der Eingabewert für die abgefragte Seite geändert oder die Formel mit <F2> "bearbeitet" wird.

Wenn jemand eine Idee hat, bitte melden!

Gruß aus Geldern
Manfred Bianchi

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt


Zuletzt bearbeitet von ae am 27. Feb 2007, 10:01, insgesamt 3-mal bearbeitet
fridgenep
Gast


Verfasst am:
21. Apr 2006, 22:07
Rufname:


AW: Seitenanzahl und Seitenumbrüche per Formeln ermitteln - AW: Seitenanzahl und Seitenumbrüche per Formeln ermitteln

Nach oben
       

Bitte hier in den Tipps und Tricks keine Fragen zu den Beiträgen.

Wenn ihr eine Frage zu diesem Tipp habt, dann bezieht euch bitte im Forum mit einem Link auf diesen Tipp.

So bleiben die Tipps und Tricks übersichtlich.

Beitrag für weitere Fragen gesperrt.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formeln vor Einsicht schützen? 6 DerGast 1009 20. Mai 2005, 14:16
fl618 Formeln vor Einsicht schützen?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formulartextfelderinhalt per Button in anderes Tabellenblatt 3 Blubberbernd 1233 10. Apr 2005, 10:49
fl618 Formulartextfelderinhalt per Button in anderes Tabellenblatt
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Wahrscheinlichkeit aus Normalverteilung ermitteln 2 Toledo 3369 28. März 2005, 15:43
fl618 Wahrscheinlichkeit aus Normalverteilung ermitteln
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Frontpage soll per link in eine excel tabelle verweisen 3 Darkspawn 1637 04. März 2005, 16:46
Hübi Frontpage soll per link in eine excel tabelle verweisen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Erste und Letzte Zelle einer Zahlenreihe ermitteln 3 steve1da 1125 16. Feb 2005, 12:41
rainberg Erste und Letzte Zelle einer Zahlenreihe ermitteln
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formeln werden nicht berechnet 1 Gast 899 11. Feb 2005, 17:45
ae Formeln werden nicht berechnet
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Max. Anzahl von benutzten Spalten und Zeilen ermitteln 2 Fire 2462 01. Feb 2005, 11:14
Fire Max. Anzahl von benutzten Spalten und Zeilen ermitteln
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: SVERWEIS mit Formeln als Quelldaten? - Umwandlung in Zahlen? 6 Herbert K. 2865 24. Jan 2005, 10:00
Herbert K. SVERWEIS mit Formeln als Quelldaten? - Umwandlung in Zahlen?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zeilen per Formel ein- und ausblenden 2 Gotha 1549 30. Dez 2004, 10:28
Gotha Zeilen per Formel ein- und ausblenden
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formeln zwischen zwei Excel Datein 0 msis24 928 19. Okt 2004, 13:05
msis24 Formeln zwischen zwei Excel Datein
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Grafiken aus Tabellen über Formeln übernehmen 2 Shooter 1314 19. Aug 2004, 08:04
xpecidy Grafiken aus Tabellen über Formeln übernehmen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Hyperlink per VBA kopieren 1 Gast 1119 03. Aug 2004, 16:57
ae Hyperlink per VBA kopieren
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme