Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Fragen zum HF Code
zurück: Hilfe bei Suchformular (Suche Textfeld über ein 2. Formular) weiter: Frage zum Code Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
paulchen1111
Neuling


Verfasst am:
13. Feb 2007, 10:16
Rufname:

Fragen zum HF Code - Fragen zum HF Code

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi könnt ihr mir sagen ob der Code stimmt !
MFG
Paul
Code:
Option Compare Database
Option Explicit

Dim Antwort As String

Private Sub cb_Kundenauswahl_DblClick(Cancel As Integer)
    Dim Zaehler As Long
   
    DoCmd.OpenForm "frm_Kundenmaske"
    Zaehler = DMax("KdNr", "tbl_Kunde") + 5
    DoCmd.GoToRecord , , acNewRec
    Forms![frm_Kundenmaske]![KdNr] = Zaehler
    Forms![frm_Kundenmaske]![KdName].SetFocus
    ' Formularelemente ein- und ausblenden
    Forms![frm_Kundenmaske]![btn_Auftrag].Visible = True
    Forms![frm_Kundenmaske]![btn_Schließen].Visible = False
End Sub

'--------------------------------------------------------------------
' Prozedur wird durchlaufen, wenn das Formular geöffnet wird
'--------------------------------------------------------------------
Private Sub Form_Current()
    ' Maximiere das Fenster
    DoCmd.Maximize
    ' Die Symbolleiste "Web" wird deaktiviert.
    DoCmd.ShowToolbar "Web", acToolbarNo
    ' Kombinationsfeld zur Kundenauswahl aufklappen
    Me!cb_Kundenauswahl.SetFocus
    Me!cb_Kundenauswahl.DropDown
End Sub

'--------------------------------------------------------------------
' Versandkostenberechnung und Vervollständigung der Rechnung
'--------------------------------------------------------------------
Private Sub btn_Berechnen_Click()
    ' Warenwert aus dem Textfeld in die Tabelle schreiben
    Warenwert = Me!txt_Warenwert
    ' Berechnung der Versandkosten in Abhängigkeit
    ' von Versandart und Warenwert
    Select Case VNr
      Case 1  ' Abholung
        Versandkosten = 0
      Case 2  ' Eilkurier
        Versandkosten = 69
      Case 3  ' DHL
        If Warenwert <= 500 Then
            Versandkosten = 9.9
          Else
            Versandkosten = 4.9
        End If
      Case 4 To 7  ' Restliche Paketdienste
        If Warenwert <= 1000 Then
            Versandkosten = 12
          Else
            Versandkosten = 7
        End If
      Case 8  'Spedition
        If Warenwert <= 2000 Then
            MsgBox "Diese Versandart ist nicht möglich!", vbExclamation, _
                   "Falsche Versandart"
            Me!cb_Versandart.SetFocus
            Me!cb_Versandart.DropDown
          ElseIf Warenwert <= 5000 Then
            Versandkosten = 39
          Else
            Versandkosten = 59
        End If
    End Select
    ' Weitere Berechnungen
    Nettoumsatz = Warenwert + Versandkosten
    ' Statistikfelder in der tbl_Kunde aktualisieren
    LetzteBestellung = AufDatum
    KdUmsatz = KdUmsatz + Warenwert
End Sub

Private Sub Rahmen228_Click()
    MwStBetrag = Nettoumsatz * MwStSatz / 100
    Bruttoumsatz = Nettoumsatz + MwStBetrag
End Sub

Private Sub cb_Kundenauswahl_AfterUpdate()
    Me!AufDatum.SetFocus
End Sub

Private Sub cb_Sachbearbeiter_AfterUpdate()
    Me!cb_Versandart.SetFocus
    Me!cb_Versandart.DropDown
End Sub

Private Sub cb_Sachbearbeiter_Enter()
    Me!cb_Sachbearbeiter.DropDown
End Sub

Private Sub cb_Versandart_AfterUpdate()
    Me!cb_Zahlungsbedingung.SetFocus
    Me!cb_Zahlungsbedingung.DropDown
End Sub

Private Sub cb_Zahlungsbedingung_AfterUpdate()
    Me!frm_Auftrag_UF.SetFocus
End Sub

Private Sub btn_Schließen_Click()
    ' Aktuelles Formular schließen
    DoCmd.Close
End Sub

Private Sub btn_Drucken_Click()
    ' Speichert einen Datensatz
    ' ------------------------------------------
    ' Dies geschieht normalerweise automatisch, aber zu dem Zeitpunkt,
    ' in dem die Rechnung aufgerufen wird, ist der Datensatz noch nicht
    ' automatisch gespeichert worden. Die Speicherung wird hiermit erzwungen.
    DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acRecordsMenu, acSaveRecord, , acMenuVer70
    ' Ruft den Bericht "rptRechnung" auf mit Filter
    ' Der Filter bewirkt, dass nur die Rechnungsdaten und Rechnungspositionen
    ' der aktuellen Rechnung im Bericht angezeigt werden.
    DoCmd.OpenReport "rpt_Rechnung", acPreview, "qry_Rechnungsfilter"
End Sub
jens05
Moderator


Verfasst am:
13. Feb 2007, 11:00
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: Fragen zum HF Code - AW: Fragen zum HF Code

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo Paulchen,
schön das du den Weg zu uns gefunden hast.
Im allgemeinen genügt es eine Frage in einem Beitrag zu stellen.

hier gehts weiter Frage wegen Code vom HF

PS: es wäre schön wenn du noch etwas an deinem Postingstil arbeiten würdest. Ein Hallo und ein Gruss lassen dein Posting wesentlich freundlicher erscheinen und erhöhen die Bereitschaft zum Antworten ungemein. Smile

_________________
mfg jens05 Wink
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Code verschachteln 5 littlejohn 421 01. Okt 2012, 09:40
KlausMz SQL Code verschachteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Fragen zur Anfügeabfrage 9 anja-s89 284 10. Mai 2011, 15:15
MissPh! Fragen zur Anfügeabfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrere Bedingungen in einer Abfrage OHNE VB.Code, geht das? 9 derSkipper 420 26. Apr 2011, 23:33
Gast Mehrere Bedingungen in einer Abfrage OHNE VB.Code, geht das?
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Fragen zu verschiedenen Abfragen 1 ushergirl 194 22. Apr 2010, 17:01
KlausMz Fragen zu verschiedenen Abfragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Fragebogen mit fixen Fragen für mehrere IDs 2 Blitzableiter 402 21. März 2010, 01:42
Blitzableiter Fragebogen mit fixen Fragen für mehrere IDs
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einige Fragen z.B. Eingabe einer ArtNo und Anzeigen 1 IocusDiabolo 204 13. Nov 2009, 17:54
KlausMz Einige Fragen z.B. Eingabe einer ArtNo und Anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Warum ändert Access den sql code? 12 abraxa 705 19. Jul 2009, 20:55
abraxa Warum ändert Access den sql code?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Fragen zu Modul FnsGetFields 16 aeschulus 2370 17. März 2009, 16:24
aeschulus Fragen zu Modul FnsGetFields
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL code aus 2 Abfragen zusammenführen 8 derArb 1472 08. Jan 2008, 23:14
derArb SQL code aus 2 Abfragen zusammenführen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Excel zellen in Access Tabelle kopieren mit einem VBA code 10 SzP/TEF13 1847 09. Nov 2007, 16:55
Willi Wipp Excel zellen in Access Tabelle kopieren mit einem VBA code
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ein paar Fragen zu meiner Datenbank. Bitte um Hilfe! 5 Gast 710 06. Apr 2007, 16:59
stpimi Ein paar Fragen zu meiner Datenbank. Bitte um Hilfe!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2 Fragen, die denk ich relativ einfach zu beantworten sind 2 Blattl 712 02. März 2007, 21:32
Nouba 2 Fragen, die denk ich relativ einfach zu beantworten sind
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA