Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus?
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
zurück: Zwei Mal Suche in einem Formular weiter: Daten in ein Formular laden Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
MaikHSW
Gast


Verfasst am:
08. Feb 2007, 00:41
Rufname:

Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus? - Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hey zusammen.
Meine (hoffentlich!) letzte Frage.
Ich habe mein Forumlar nun erstellt und es sucht auch.
Allerdings gibt es im Ergebnisteil immer nur einen Datensatz aus,
obwohl mehrere Datensätze auf das Kriterium passen würden.
Das Problem hatte ich schonmal und konnte es nicht lösen.
Endlosformular ist bereits eingestellt.
Woran könnte es noch liegen?

Gruß

Maik
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
08. Feb 2007, 00:44
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus? - AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Maik,
öffne mal zur Fehlereingrenzung die Abfrage/Datenherkunft des Formulars direkt.

Wieviele Datensätze sind da drin?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
MaikHSW
Gast


Verfasst am:
08. Feb 2007, 00:46
Rufname:

AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus? - AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Klaus.
Dort sind 57 Datensätze hinterlegt.
Es gibt sogar ein Kriterium,
welches alle Datensätze haben und daher müßten da alle angezeigt werden.
Er bleibt aber ganz locker bei seinem einen.

Gruß

Maik
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
08. Feb 2007, 00:49
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus? - AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Maik,
zeige mal den SQL Code der Abfrage.

Wie gibst Du das Kriterium ein, bzw. wo kommt es her?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
MaikHSW
Gast


Verfasst am:
08. Feb 2007, 00:55
Rufname:


AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus? - AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hey Klaus.
Hier der SQL Code der Abfrage, die ich als Quelle für das Formular nutze:
Code:
SELECT   G.Druckertyp, G.Seriennummer, G.Standort, G.Geschäftsbereich,
         Z.Zaehlerstand_alt, Z.Zaehlerstand_neu, Z.Zaehlerstand_Halbjahr,
         Z.Farbe, Z.Zeitraum
FROM     tbl_geräte_GS As G
         INNER JOIN tbl_Zahlen_GS As Z
         ON G.Seriennummer = Z.Seriennummer
ORDER BY G.Standort;
Die Kriterien sind aus Tabellen heraus definiert und in einem Kombinationsfeld enthalten.
Ich habe ein gleichwertiges Formular bereits fertig,
aber das hat die Kollegin gemacht und an die komme ich vorerst nicht dran.
Die Daten sind da gleich, aber irgendwo muß der Unterschied und somit der Haken noch liegen.

Gruß

Maik
derArb
getting better


Verfasst am:
08. Feb 2007, 01:03
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus? - AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus?

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

zeigt die Abfrage selbst alle 57 Datensätze?

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
08. Feb 2007, 01:04
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus? - AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

und wo ist das Kombinationsfeld, auf dem Formular, oder in der Tabelle?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
MaikHSW
Gast


Verfasst am:
08. Feb 2007, 01:07
Rufname:

AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus? - AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hey Klaus.
Das Kombinationsfeld ist auf dem Formular.
Es hat folgenden Code:
Code:
Private Sub Kombinationsfeld9_AfterUpdate()
   ' Den mit dem Steuerelement übereinstimmenden Datensatz suchen.
    Dim rs As Object
   
    Set rs = Me.Recordset.Clone
    rs.FindFirst "[Seriennummer] = '" & Me![Kombinationsfeld9] & "'"
    If Not rs.EOF Then Me.Bookmark = rs.Bookmark
End Sub
Das hat ca. jedes Feld.
Ist durch access angelegt worden.

Gruß

Maik
derArb
getting better


Verfasst am:
08. Feb 2007, 01:12
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus? - AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus?

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

Seriennummer ist ein Feld mit Formateigenschaft Zahl oder Text?

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
MaikHSW
Gast


Verfasst am:
08. Feb 2007, 01:14
Rufname:

AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus? - AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hey Arb,

Text, weil damit nicht gerechnet wird und ich es daher als Text genommen habe.

Gruß

Maik
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
08. Feb 2007, 01:15
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus? - AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
ich gehe davon aus, dass die Seriennummer einmalig ist, sonst wäre es ja keine Seriennummer.
Über das Kombi suchst Du die Seriennummer die dem Eintrag im Kombi entspricht.

Da kann dann nur 1 Datensatz übrigbleiben, oder?

Was mich auch wundert im Code des Kombis wird "Seriennummer" als Text angesprochen ist das richtig, oder ist das eine Zahl?

PS: heute gibt es keine Antwort mehr.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
MaikHSW
Gast


Verfasst am:
08. Feb 2007, 01:18
Rufname:

AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus? - AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hey Klaus.
Ja,
Seriennummer ist eindeutig und daher ist da der eine Satz richtig.
Aber ich habe z.B. auch das Feld Standort, mit der gleichen Programmierung.
Und ein Standort enthält mehrere Drucker und somit Datensätze.
Da spätestens hakt es dann.
Danke für deine Antworten bisher,
ich bin auf die nächsten gespannt.

N8

Maik
derArb
getting better


Verfasst am:
08. Feb 2007, 01:41
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus? - AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus?

Nach oben
       Version: Office 2003

derArb am 08. Feb 2007 um 00:22 hat folgendes geschrieben:
hallo,
fehlt da nicht noch eine WHERE Klausel...wo alle Daten der Seriennummer entsprechen?

mfg
derArb

hallo,

Suche Anzahl Drucker
wo Standort =XXX
UND Druckerhersteller = HP
UND Druckerart = HP deskjet5940

ich mach das gerne mit Bleistift und Papier, bevor ich das in nen code umsetze.

mfg und gute NAcht
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
08. Feb 2007, 04:26
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus? - Re: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Folks,

wenn ich das richtig sehe, dann schraenkt doch der gepostete Code die Datenherkunft (RecordSource)
des Formulars ueberhaupt nicht ein,es wird ja nur gesucht.
Wenn nun das Formular nicht als Einzel-Formular eingestellt ist, dann sollten immer alle DS angezeigt werden.
Sobald in einem Kobminationsfeld eine Auswahl erfolgt wird zum Ersten passend DS gegangen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 08. Feb 2007, 23:38, insgesamt einmal bearbeitet
MaikHSW
Gast


Verfasst am:
08. Feb 2007, 20:07
Rufname:


AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus? - AW: Warum gibt Access nur einen Datensatz als Ergebnis aus?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hey zusammen.
@ arb
Er sucht ja,
sonst wäre die SQL-Abfrage von dir richtig.

@ Willi
Mich wundert, dass das Formular als Endlosformular eingestellt ist und trotz nur der erste DS angezeigt wird.
Woran kann es noch scheitern?
Weitere Ideen?

Gruß

Maik
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 3
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: unlöschbaren Datensatz erstellen 1 Vincent_Vega 899 15. Aug 2005, 21:45
stpimi unlöschbaren Datensatz erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datumsfelder dividieren nur das Jahr als Ergebnis 10 SCHNEEMANN999 987 21. Jul 2005, 13:57
SCHNEEMANN999 Datumsfelder dividieren nur das Jahr als Ergebnis
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage ohne Ergebnis in "0" wandeln 5 S.Wallborn 1201 20. Jul 2005, 17:43
Willi Wipp Abfrage ohne Ergebnis in "0" wandeln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Reduzierung mehrerer Datensätze auf einen Datensatz 2 Pulldown 819 03. Jun 2005, 09:32
Pulldown Reduzierung mehrerer Datensätze auf einen Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz automatisch kopieren??? 0 Edelschnitt 701 11. Mai 2005, 19:41
Edelschnitt Datensatz automatisch kopieren???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hintergrundfarbe in Datensatz 1 Rheinbote 900 24. Feb 2005, 20:18
stpimi Hintergrundfarbe in Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aus 1 Datensatz mit 10 Infos mache 10 Datensätze à 1 Info 2 Steve 914 14. Jan 2005, 00:43
Steve Aus 1 Datensatz mit 10 Infos mache 10 Datensätze à 1 Info
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei der Aktualisierung eines Tabellenwertes neuen Datensatz 6 zheng 810 07. Dez 2004, 22:35
zheng Bei der Aktualisierung eines Tabellenwertes neuen Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: n:n Datensatz hinzufügen fehlgeschlagen 2 accesshasser 980 27. Aug 2004, 12:07
Pusteblume n:n Datensatz hinzufügen fehlgeschlagen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hilfe bei einer Abfrage ohne Ergebnis 2 P-Air 473 25. Aug 2004, 18:55
P-Air Hilfe bei einer Abfrage ohne Ergebnis
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: CurrentUser() in neuen Datensatz eintragen 2 mafke 924 16. Aug 2004, 15:49
mafke CurrentUser() in neuen Datensatz eintragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kriterium - datensatz nur in einer von zwei tabellen 3 budking82 1000 11. Mai 2004, 12:59
budking82 kriterium - datensatz nur in einer von zwei tabellen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP JavaScript