Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Mittels Auswahl neues Feld öffnen
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Kombinationsfeld und Listenfeld weiter: Doppelte Datensaetze in Kombinationsfeld Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Smmmile
Access Kenner (ohne VBA)


Verfasst am:
07. Feb 2007, 08:45
Rufname:

Mittels Auswahl neues Feld öffnen - Mittels Auswahl neues Feld öffnen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

eine Frage:
Wie kann ich aus einem Kombinationsfeld heraus mit bestimmten Werten weitere Kombinationsfelder aus der gleichen oder einer anderen Tabelle ein- bzw. ausblenden.
Beispiel: ich möchte einen Auftrag anlegen. Hierzu wird abgefragt, ob es sich um ein Angebot, einen Auftrag oder eine Reklamation handelt. Wähle ich Reklamation aus, soll als zusätzliches Kombinationsfeld (ist in der Auftragsanlagetabelle breits angelegt) das Feld "Bezug zur Auftrags-Nr" erscheinen. Ansonsten soll es ausgeblendet sein.
Geht das über ein Makro?
Vielen Dank für die Antwort vorab!
Gruß,

Smmmile
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
07. Feb 2007, 09:22
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen - AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen

Nach oben
       Version: Office 2003

Servus!


Von Makros rate ich Dir strikt ab - siehe hier: Was spricht gegen Makros?

Besser per Ereignisprozedur:

Klicke mit der rechten Maustaste auf DeinKombifeld und wähle Eigenschaften. Im Register Ereignis wählst Du bei "NachAktualisierung" im DropDown den Eintrag „Ereignisprozedur“ und klickst auf die 3 Punkte rechts neben dem Eingabefeld.
Du landest im Code-Editor. Dort ist schon der Prozedurrumpf vorgegeben:
Code:
Private Sub Kombifeldname_AfterUpdate()

End Sub
Dazwischen schreibst Du den folgenden Code:
Code:
    Me!AnderesKombifeldName.Visible = (Me!Kombifeldname = DeinWertFürReklamation)

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Smmmile
Access Kenner (ohne VBA)


Verfasst am:
07. Feb 2007, 20:44
Rufname:

AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen - AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

erstmal vielen Dank!
So richtig funktioniert es aber noch nicht.
Ich habe im Code-Generator eingegeben:
Code:
Private Sub Angebot_Auftrag_AfterUpdate()
    Me![Reklamation zu Vertriebs-Nr].Visible = _
                                          (Me![Angebot/Auftrag] = Reklamation)
End Sub
Öffne ich jetzt das Formular steht dort standardmäßig "Angebot" (habe ich so eingestellt). Gehe ich auf Reklamation, verschwindet das Feld => genau das Gegenteil sollte ja der Fall sein. Zudem kommt es aber auch nicht wieder, wenn ich eine andere Auswahl, z.B. Auftrag, wähle. Das sollte aber der Fall sein, da man sich ja später bei der Eingabe kurz vertun kann.

Eine allgemeine Frage noch:
Schreibt man den Code nur in den Generator und schließt diesen dann wieder? Mit dem Diskettenzeichen speichert man doch nur die komplette Datenbank..

Vielen Dank noch einmal!
Gruß,

Carsten
derArb
getting better


Verfasst am:
07. Feb 2007, 21:54
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen - AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Smmmile,

ich habs mal nachgespielt.

3 comboboxen
cblAuswahl
cblStadt
cblKunden

in cblAuswahl Herkunftstyp: Werteliste
in cblAuswahl Datensatzherkunft: Stadt;Kunden;Alle

in Ereignis nach Aktualisierung von cblAuswahl
Code:
Private Sub cblAuswahl_AfterUpdate()
    Me!cblStadt.Visible = (Me!cblAuswahl = "stadt")
    Me!cblKunden.Visible = (Me!cblAuswahl = "Kunden")
    Me!cblStadt.Visible = (Me!cblAuswahl = "Alle")
    Me!cblKunden.Visible = (Me!cblAuswahl = "Alle")
End Sub
Bei Auswahl "Stadt" wird cblStadt angezeigt und cblKunden ausgeblendet
Bei Auswahl "Kunden" wird cblKunden angezeigt und cblKunden ausgeblendet
Bei Auswahl "Alle" werden alle cblcombos angezeigt.

Der code von Stipmi ist für uns Anfänger schon heavy (aber cool), weil er
in Kurzform dasselbe macht, was eine langer If..Then Else oder select case code macht, der für manche erst mal übersichtlicher und schneller nachvollziehbar wäre.

Der code wird im VBA Editor ALT-F11 verwaltet. Bei Speichern (Diskettenzeichen) wird er mit abgespeichert.

ich schick später so einen code mit if then nach
Zitat:
edit:
Bei Auswahl "Kunden" wird cblKunden angezeigt und cblStadt ausgeblendet .

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
07. Feb 2007, 21:55
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen - AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

sollte es nicht besser "Reklamation" lauten? Die Logik kannst Du mit Not oder mit <> ggf. umkehren.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
derArb
getting better


Verfasst am:
07. Feb 2007, 22:20
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen - AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen

Nach oben
       Version: Office 2003

Halalo,

Korrektur:
Code:
Private Sub cblAuswahl_AfterUpdate()
    Me!cblStadt.Visible = (Me!cblAuswahl = "stadt")
    Me!cblKunden.Visible = (Me!cblAuswahl = "Kunden")
    If (Me!cblAuswahl = "Alle") Then
        Me!cblStadt.Visible = True
        Me!cblKunden.Visible = True
    End If
End Sub

@Nouba,

wie bekomme ich die if..then Routine hin mit NOT oder <>..habs probiert, aber kein Erfolg?

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
jens05
Moderator


Verfasst am:
07. Feb 2007, 22:21
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen - AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo derArb,
das könnte dann so aussehen
Code:
    Me!cblStadt.Visible = Not (Me!cblAuswahl = "stadt")
    Me!cblKunden.Visible = (Me!cblAuswahl <> "Kunden")

_________________
mfg jens05 Wink
derArb
getting better


Verfasst am:
07. Feb 2007, 22:34
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen - AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

@jens05: das ersetzt aber nicht den if then code.
Es soll ja bei "Alle" alle wieder sichtbar sein.
Code:
    Me!cblStadt.Visible = (Me!cblAuswahl <> "Alle")
    Me!cblKunden.Visible = Not (Me!cblAuswahl = "Alle")
'    Me!cblStadt.Visible = (Me!cblAuswahl = "Alle")
'    Me!cblKunden.Visible = (Me!cblAuswahl = "Alle")
    Me!cblStadt.Visible = (Me!cblAuswahl = "stadt")
    Me!cblKunden.Visible = (Me!cblAuswahl = "Kunden")
'    If (Me!cblAuswahl = "Alle") Then
'        Me!cblStadt.Visible = True
'        Me!cblKunden.Visible = True
'    End If

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
jens05
Moderator


Verfasst am:
07. Feb 2007, 22:42
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen - AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo derArb,
und wie wäre es hiermit
Code:
    Me!cblStadt.Visible = ((Me!cblAuswahl = "stadt") OR (Me!cblAuswahl = "ALLE"))

_________________
mfg jens05 Wink
derArb
getting better


Verfasst am:
07. Feb 2007, 23:20
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen - AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen

Nach oben
       Version: Office 2003

derArb - 07. Feb 2007, 21:59 hat folgendes geschrieben:
Hallo,
@jens05,
danke für den Tip... auf jeden Fall wertvoll für Weiteres.

Aber ich wollte mit den 4 Zeilen auskommen, ohne eine zusätzliche
Bedingung....rein philosophischer Natur

ich hab auch eine Lösung gefunden. Dabei bemerkte ich, dass der code eine ganz bestimmte Reihenfolge haben muss.
Code:
    Me!cblStadt.Visible = (Me!cblAuswahl = "Stadt")
    Me!cblKunden.Visible = (Me!cblAuswahl = "Kunden")
    Me!cblKunden.Visible = Not (Me!cblAuswahl = "Stadt")
    Me!cblStadt.Visible = Not (Me!cblAuswahl = "kunden")
bei diesem code gehts nicht bzw. wird das falsche combofeld ausgeblendet (Stadt und Kunden verdreht)
Code:
    Me!cblStadt.Visible = (Me!cblAuswahl = "Stadt")
    Me!cblKunden.Visible = (Me!cblAuswahl = "Kunden")
    Me!cblStadt.Visible = Not (Me!cblAuswahl = "kunden")
    Me!cblKunden.Visible = Not (Me!cblAuswahl = "Stadt")
sehr interessant
mfg
derArb

hallo,

übersichtlicher für Anfänger ist dann Folgendes
Code:
Private Sub cblAuswahl_AfterUpdate()
    If (Me!cblAuswahl = "Stadt") Then
        Me!cblStadt.Visible = True
      Else
        Me!cblStadt.Visible = False
'        Me!cblKunden.Visible = True 'Sinn? Daher auskommentiert by WW
    End If
    If (Me!cblAuswahl = "Kunden") Then
        Me!cblKunden.Visible = True
      Else
        Me!cblKunden.Visible = False
'        Me!cblStadt.Visible = True 'Sinn? Daher auskommentiert by WW
    End If
    If (Me!cblAuswahl = "Alle") Then
        Me!cblKunden.Visible = True
        Me!cblStadt.Visible = True
    End If
End Sub

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
08. Feb 2007, 03:56
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Mittels Auswahl neues Feld öffnen - Re: Mittels Auswahl neues Feld öffnen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi derArb,

oder halt mit dem Code von jens05 einfach
Code:
    Me!cblStadt.Visible = ((Me!cblAuswahl = "stadt") Or _
                           (Me!cblAuswahl = "ALLE"))
    Me!cblKunden.Visible = ((Me!cblAuswahl = "Kunden") Or _
                            (Me!cblAuswahl = "ALLE"))

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
derArb
getting better


Verfasst am:
08. Feb 2007, 06:19
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen - AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen

Nach oben
       Version: Office 2003

@Willi Wipp,

aber woher kommt der Fehler bei meinem 4 Zeilencode, wenn man die Zeilen vertauscht?

mfg
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Smmmile
Access Kenner (ohne VBA)


Verfasst am:
08. Feb 2007, 09:18
Rufname:

AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen - AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

erstmal vielen Dank für die ausführliche Diskussion!;)
Ich muss das zunächst durchprobieren.
Nur rein interessenhalber - welcher Makrobefehl wird denn dadurch ersetzt bzw. welcher wäre die Alternative gewesen..
Ich weiß, wie Ihr auf diese Frage reagiert, aber ich will damit nur die Zusammenhänge verstehen..
Dank!

Smmmile
jens05
Moderator


Verfasst am:
08. Feb 2007, 10:02
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen - AW: Mittels Auswahl neues Feld öffnen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
die Makroaktion "Setzen Wert" sollte damit ersetzt werden. ;)

_________________
mfg jens05 Wink
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
08. Feb 2007, 11:44
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Mittels Auswahl neues Feld öffnen (II) - Re: Mittels Auswahl neues Feld öffnen (II)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi derArb,

beide 4 Zeilen Codes sollten zum falschen Ergebnis kommen.
Das ist nur von der Reihenfolge abhaengig welches falsch gesetzt wird.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 08. Feb 2007, 14:26, insgesamt einmal bearbeitet
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem: Datensatz-Bewertung mittels Matrix 4 Claudiaaa 573 27. Mai 2005, 14:54
Gast Problem: Datensatz-Bewertung mittels Matrix
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Im Feld Telefon das Zeichen "/" ersetzen 9 Stargate1960 2323 10. Mai 2005, 11:39
Willi Wipp Im Feld Telefon das Zeichen "/" ersetzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Numerische Werte in als Text definiertem Feld 4 Terminator 811 25. Apr 2005, 07:50
stpimi Numerische Werte in als Text definiertem Feld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen 2 mila 3034 12. Apr 2005, 12:38
mila Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: select.... where mit einer Variablen/Feld statt 'Text' abfr. 3 Guybrush junior 2745 07. März 2005, 20:28
Guybrush junior select.... where mit einer Variablen/Feld statt 'Text' abfr.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: JPG im Ole Feld Größe explodiert 1 WarumNur 682 26. Feb 2005, 21:00
snurb JPG im Ole Feld Größe explodiert
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Leeres Feld mit "no info" ausfüllen 2 Gast 696 14. Feb 2005, 15:25
Gast Leeres Feld mit "no info" ausfüllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterformular öffnen 1 mike1967 1022 10. Feb 2005, 08:53
MirkoK Unterformular öffnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: wie kann ich "#Fehler" aus dem feld rauslöschen? 5 drum_sax 613 04. Feb 2005, 14:40
stpimi wie kann ich "#Fehler" aus dem feld rauslöschen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Feld aus n Records in n Feldern eines Records zusammenfassen 0 frank58 588 31. Dez 2004, 12:05
frank58 Feld aus n Records in n Feldern eines Records zusammenfassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrzeiliges Abfrageergebnis in ein Feld zusammenfassen 5 JensP 1449 15. Nov 2004, 13:11
JensP Mehrzeiliges Abfrageergebnis in ein Feld zusammenfassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summer einzelner Felder mittels Abfrage ???? 1 slow 688 05. Okt 2004, 09:29
TommyK Summer einzelner Felder mittels Abfrage ????
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum