Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
SQL In mit mehreren Werten funktioniert nicht
zurück: Abfrage ohne leere Datensätze weiter: Datensätze in Abfrage erzwingen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
lullus
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
30. Jan 2007, 11:38
Rufname:

SQL In mit mehreren Werten funktioniert nicht - SQL In mit mehreren Werten funktioniert nicht

Nach oben
       Version: Office 2003

HAllo zusammne, ich hab leider ein kleines Problem, bei dem ich nicht mehr weiter komme.

Ich habe die Abfrage:
Code:
SELECT spalte1, spalte2, ...
FROM   tabelle
WHERE  spalte1 IN (SELECT Kriterium
                   FROM   Importkriterium
                   WHERE  Art = 'text');
In Importkriterium.Kriterium ist das Kriterium hinterlegt mit dem Verglichen werden soll.

ABER: Wenn ich ein Kriterium hinterlege zB BAUM, dann funktionierts. Hinterlege ich aber zwei in der Form ('BAUM','STRAUCH') dann funktionierts nicht...

Hab ich irgendwo einen Denkfehler? Würde mich freuen wenn ihr mir das Brett vorm Kompf entfernen würdet.

Vielen Dank,

Lullus
jens05
Moderator


Verfasst am:
30. Jan 2007, 13:08
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: SQL In mit mehreren Werten funktioniert nicht - AW: SQL In mit mehreren Werten funktioniert nicht

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
falls ich dich richtig verstanden habe, sollte es so gehen.
Code:
SELECT spalte1, spalte2, ...
FROM   tabelle
WHERE  spalte1 IN (SELECT Kriterium
                   FROM   Importkriterium
                   WHERE  Art = 'BAUM'
                   OR     Art = 'STRAUCH');

_________________
mfg jens05 Wink
lullus
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
30. Jan 2007, 13:18
Rufname:

AW: SQL In mit mehreren Werten funktioniert nicht - AW: SQL In mit mehreren Werten funktioniert nicht

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

danke für den Tipp, aber ich versuche das Kriterium "auszulagern".
Art='text' dient nur dazu, die Zeile der Tabelle Importkriterien zu bestimmen, in der in der Spalte "Kriterium", das Kriterium steht.

Sollte dann eingesetzt in die SQL Abfrage lauten..

..WHERE ((tabelle.Spalte1) IN ('BAUM','STRAUCH'))

oder stimmt da meine SQL nicht?
jens05
Moderator


Verfasst am:
30. Jan 2007, 20:28
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: SQL In mit mehreren Werten funktioniert nicht - AW: SQL In mit mehreren Werten funktioniert nicht

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
bei mir würde
Code:
SELECT spalte1, spalte2, ...
FROM   tabelle
WHERE  spalte1 IN ('BAUM','STRAUCH');
Funktionieren Confused
Ein Bsp deiner DB könnte man nicht sehen?

_________________
mfg jens05 Wink
Gast



Verfasst am:
30. Jan 2007, 20:50
Rufname:

AW: SQL In mit mehreren Werten funktioniert nicht - AW: SQL In mit mehreren Werten funktioniert nicht

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo also der SQL code direkt wie von dir vorgeschlagen funktioniert auch. Wenn ich aber
Code:
('BAUM','STRAUCH')

ersetzte durch eine weitere Abfrage auf eine Tabelle in der ('BAUM','STRAUCH') in einem Textfeld hinterlegt ist
Code:
WHERE  spalte1 IN (SELECT Importkriterium.Kriterium
                   FROM   Importkriterium
                   WHERE  Art = 'text');
Dann funktionierts nicht mehr.

Ich spiel jetzt einfach mal so lange rum, bis es geht. Tut mir Leid, die Datenbank darf ich nicht einfach so veröfffentlichen.

Trotzdem vielen Dank, für die Antworten.
jens05
Moderator


Verfasst am:
30. Jan 2007, 20:53
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: SQL In mit mehreren Werten funktioniert nicht - AW: SQL In mit mehreren Werten funktioniert nicht

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Idea jetzt komm ich langsam mit.

Wie sind die Kriterien in der Tab abgelegt
So 'BAUM','STRAUCH' in einer Zeile oder Datensatzweise (so sollte es sein)

PS du must ja nicht deine Org-DB zeigen, ein Bsp. der 2 Tabellen (mit Spieldaten) und der Abfrage hätte genügt Smile

_________________
mfg jens05 Wink
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Wenn-Dann-Sonst in SQL??? 2 SCHNEEMANN 998 18. Okt 2004, 17:26
Willi Wipp Wenn-Dann-Sonst in SQL???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wenn SQL Abfrage keine Werte gefunden hat, dann... 6 Danny G. 1787 30. Sep 2004, 18:19
Willi Wipp Wenn SQL Abfrage keine Werte gefunden hat, dann...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Subtrahieren von Werten innerhalb einer Abfrage 5 Matloh 1181 28. Sep 2004, 17:04
Skogafoss Subtrahieren von Werten innerhalb einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL - Abfrage ob ein Wert in der Tabelle enthalten ist 1 notausgang 1301 23. Sep 2004, 09:42
stpimi SQL - Abfrage ob ein Wert in der Tabelle enthalten ist
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abgleich von Eingabewerten mit bestehenden Werten 1 cosmic 396 17. Sep 2004, 15:29
Skogafoss Abgleich von Eingabewerten mit bestehenden Werten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einen Wert per Abfrage in mehreren Tabellenspalten suchen 2 Danny G. 606 10. Sep 2004, 18:22
Danny G. Einen Wert per Abfrage in mehreren Tabellenspalten suchen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2218 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit mehreren Kriterien 1 ThE_ToTi 578 05. Sep 2004, 07:27
stpimi Abfrage mit mehreren Kriterien
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrfachauswahl aus Listenfeld kombiniert mit SQL IN (...) 2 SMArmageddon 2417 01. Sep 2004, 15:07
SMArmageddon Mehrfachauswahl aus Listenfeld kombiniert mit SQL IN (...)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verschachtelte SQL Abfragen in ACCESS 2000? 1 Gast 1782 17. Jul 2004, 22:34
faßnacht(IT); Verschachtelte SQL Abfragen in ACCESS 2000?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL Unterabfragen Not In, Not Exists 2 Winni 38088 13. Jul 2004, 13:23
Winni SQL Unterabfragen Not In, Not Exists
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access-Daten aus mehreren Word-files übernehmen. 4 mw1 481 12. Jul 2004, 16:08
lothi Access-Daten aus mehreren Word-files übernehmen.
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen