Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Ufo Optionsabhängig ausfüllen
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: speichern nicht verfügbar weiter: Button zur Filtersuche Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
nakoda
Office Power User


Verfasst am:
29. Jan 2007, 14:06
Rufname: Armin
Wohnort: Hamurg

Ufo Optionsabhängig ausfüllen - Ufo Optionsabhängig ausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo zusammen!
Mal wieder komme ich mit einem Problem zu Euch.
Ich habe ein Formular mit einer Optionsgruppe.
Stamm (1) AÜG (2) WV (3)
Auf einem anderen Formular habe ich Ufos ufrmSys_perm3 (Personalnummer, Siglum, Austritt) und ufrmSys_perm4 (Personalnummer, Siglum, Austritt, Firma) (Datenherkunft bei beiden dieselbe).
Ist es möglich bei Option 1 das ufrmSys_perm3 auszufüllen und bei den beiden anderen das ufrmSys_perm4?
Wenn ja würde ich gerne wissen wie.

Danke im voraus.

_________________
Code:
1 If Problem > Wissen Then
2 UseGoogle(Problem)
3 UseSuFu(Problem)
4 End If


Zuletzt bearbeitet von nakoda am 30. Jan 2007, 10:46, insgesamt einmal bearbeitet
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
29. Jan 2007, 22:21
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen - AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Armin,

im Nach Aktualisierung Ereignis der Optionsgruppe unterscheidest Du anhand des Werts, wie es weiter gehen soll.
Code:
Private Sub DeineOptionsgruppe_AfterUpdate()
  Select Case Me!DeineOptionsGruppe
    Case 1
      'Call TuWasMit(Me!ufrm_Sys_perm3)
    Case Else
      'Call TuWasMit(Me!ufrm_Sys_perm4)
  End Select
End Sub

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
nakoda
Office Power User


Verfasst am:
30. Jan 2007, 11:05
Rufname: Armin
Wohnort: Hamurg

AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen - AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Nouba!

An SELECT Case hatte ich auch gedacht.
Leider tu ich mich mit der Ausführung sehr schwer.
Zum einen hab ich keinen Schimmer mit was ich "TuWasMit" ersetzten soll
und zum anderen befinden sich die Ufos in einem anderen Hauptformular.

Gruß aus HH

Armin Embarassed
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
30. Jan 2007, 12:43
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen - AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Armin,

ich denke bei TuWasMit an das Ausfüllen, was immer darunter auch zu verstehen ist. Mit Forms("Hauptformularname")("Unterformularname") kommst Du an das Unterformularsteuerelement; mit Forms("Hauptformularname")("Unterformularname").Form kommst an das darin beherbergte Formular; mit Forms("Hauptformularname")("Unterformularname").Form("Steuerelementname") reicht es sogar bis zu einem Steuerelement im Unterformular.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
nakoda
Office Power User


Verfasst am:
31. Jan 2007, 08:51
Rufname: Armin
Wohnort: Hamurg


AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen - AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Nouba,

also meine Optionsgruppe sieht nun so aus:
Code:
Private Sub Rela_grp_AfterUpdate()
    If Me!Rela_grp = 1 Then
        Me!Comp_Combo = 14
        'startet Ereignis "Comp_Combo_AfterUpdate" des Kombifeldes "Comp_Combo"
        Call Comp_Combo_AfterUpdate
      Else
        Me!Comp_Combo = Null    'oder hier einen anderen Wert eintragen lassen
        'startet Ereignis "Comp_Combo_AfterUpdate" des Kombifeldes "Comp_Combo"
        Call Comp_Combo_AfterUpdate
        Select Case Me!Rela_grp
          Case 1
            Call Forms.frmSys_perm.ufrmSys_perm3
          Case Else
            Call Forms.frmSys_perm.ufrmSys_perm4
        End Select
    End If
    DoCmd.RunCommand acCmdSaveRecord
End Sub
Das Ufo ufrmSys_perm3 enthält die Felder: Emp_Number, SiglumID, Discharge
undd das ufrmSys_perm4: Emp_Number, SiglumID, Discharge und CompanyID.
DAU wie ich numal bin habe ich es natürlich nicht hinbekommen.

_________________
Code:
1 If Problem > Wissen Then
2 UseGoogle(Problem)
3 UseSuFu(Problem)
4 End If
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
31. Jan 2007, 10:30
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen - AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Armin,

ich weiß leider nicht, was sich in den Unterformularen abspielen soll.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
nakoda
Office Power User


Verfasst am:
31. Jan 2007, 11:25
Rufname: Armin
Wohnort: Hamurg

AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen - AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Nouba,

dann möchte ich mal versuchen dasa zu erklären.
In der Optionsgruppe wird festgelegt ob es sich um einen Firmeninternen oder Leih-/ oder Fremdarbeiter handelt.
Handelt es sich um einen Internen Mitarbeiter so soll auf dem Zweiten HF im ufrm_Sys_perm3 Personalnummer, Abteilung und Austritt erscheinen und das Ufo ufrmSys_perm4 bleibt leer.
Bei den zwei anderen Fällen soll im ufrmSys_perm4 Personalnummer, Abteilung, Austritt und seine Firmenzugehörigkeit erscheinen und das Ufo ufrmSys_perm3 bleibt dafür leer.
Bisher ist es so das in beiden Ufos etwas steht, egal bei welcher Option.
Ziel ist einen Bericht zu füllen welcher ein Antrag ist der nur akzeptiert wird wenn er korrekt ausgefüllt ist. Hier ein Bild des Berichtes:



Vielleicht hilft das ja auch.

_________________
Code:
1 If Problem > Wissen Then
2 UseGoogle(Problem)
3 UseSuFu(Problem)
4 End If


Zuletzt bearbeitet von nakoda am 31. Jan 2007, 13:31, insgesamt 3-mal bearbeitet
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
31. Jan 2007, 11:37
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen - AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Armin,

die Verlinkung erwartet anscheinend ein Passwort und ist für uns nutzlos. Ansonsten fließen die Angaben nach wie vor sehr mager. Genügt es, die Unterformularsteuerelemente wechselweise ein- und auszublenden?

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
nakoda
Office Power User


Verfasst am:
31. Jan 2007, 13:49
Rufname: Armin
Wohnort: Hamurg

AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen - AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

So! Habe den Link aktualisiert. Schon doof wenn man den ftp Kontakt einträgt (copy and paste Fluch) Embarassed
Ausblenden geht. Aber nur beim Formular. Bei dem später zu erstellenden Bericht reicht da nicht aus. Da muß alles drauf sein.
Zur Not kann ich ja auch die *.mdb zur Verfügung stellen.

_________________
Code:
1 If Problem > Wissen Then
2 UseGoogle(Problem)
3 UseSuFu(Problem)
4 End If
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
31. Jan 2007, 13:51
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Ufo Optionsabhängig ausfüllen - Re: Ufo Optionsabhängig ausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi nakoda,

schau mal ob Dir dieser Ansatz weiterhilft.
Code:
Option Compare Database
Option Explicit

Private Sub Form_Current()
    Set_Ufos
End Sub

Private Sub Rela_grp_AfterUpdate()
    If Me!Rela_grp = 1 Then
        Me!Comp_Combo = 14
        Comp_Combo_AfterUpdate
      Else
        Me!Comp_Combo = Null    'oder hier einen anderen Wert eintragen lassen
        'startet Ereignis "Comp_Combo_AfterUpdate" des Kombifeldes "Comp_Combo"
        Call Comp_Combo_AfterUpdate
    End If
    DoCmd.RunCommand acCmdSaveRecord
    Set_Ufos
End Sub

Private Sub Set_Ufos()
    Const strSourceObject3  As String = "Name des Unterformulars 3"
    Const strSourceObject4  As String = "Name des Unterformulars 4"
   
    Select Case Me!Rela_grp
      Case 1
        Forms!frmSys_perm!ufrmSys_perm3.SourceObject = ""
        Forms!frmSys_perm!ufrmSys_perm4.SourceObject = strSourceObject4
      Case Else
        Forms!frmSys_perm!ufrmSys_perm3.SourceObject = strSourceObject3
        Forms!frmSys_perm!ufrmSys_perm4.SourceObject = ""
    End Select
End Sub

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
nakoda
Office Power User


Verfasst am:
31. Jan 2007, 14:13
Rufname: Armin
Wohnort: Hamurg

AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen - AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Willi Wipp,

nu will er mir weiß machen dass das frmSys_perm nicht existiert.
Wenn ich nicht ausreichend Infos rüberbringe einfach bescheid geben. Embarassed

_________________
Code:
1 If Problem > Wissen Then
2 UseGoogle(Problem)
3 UseSuFu(Problem)
4 End If
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
31. Jan 2007, 15:03
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen - AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Armin,

die Eigenschaften Name und SourceObject eines Unterformularsteuerelements können durchaus abweichen. Kann man davon ausgehen, dass das Hauptformular geöffnet ist?

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
nakoda
Office Power User


Verfasst am:
31. Jan 2007, 15:26
Rufname: Armin
Wohnort: Hamurg

AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen - AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Nouba,

nein das Formular ist anfangs nicht geöffnet. Es wird nach der Bearbeitung mittels eines Button aufgerufen:
Code:
Private Sub openfrmSysZul_Click()
    ' Formular zur Systemzulassung aufrufen
    If IsNull(Me!UserID) Then
        MsgBox "Bitte zuerst einen Mitarbeiter auswählen!", vbExclamation
        'Focus auf Element setzen
        Me!searchLogin_combo.SetFocus
        Exit Sub
      Else
        'Öffnet das Formular mit dem momentan angezeigten DS
        DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acRecordsMenu, acSaveRecord, , acMenuVer70
        DoCmd.OpenForm "frmSys_perm", , , "UserID=" & Me!UserID
        Forms!frmSys_perm.Recordset.FindFirst _
                                       "[UserID] Like '*" & Me![UserID] & "*'"
    End If
End Sub

_________________
Code:
1 If Problem > Wissen Then
2 UseGoogle(Problem)
3 UseSuFu(Problem)
4 End If
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
31. Jan 2007, 16:02
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Ufo Optionsabhängig ausfüllen (II) - Re: Ufo Optionsabhängig ausfüllen (II)

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi nakoda,

fuer die Ausfuehrung meines Codes muss das Formular frmSys_perm bereits geoeffnet sein.
Am einfachsten packst Du den die Unterformulare betreffenden Code darein.
Wenn Du in dem Formular nicht zwischen den 2 Varianten wechseln kannst,
dann brauchst Du den Code nur im Formular-Ereignis Beim Anzeigen (Current).
Zu Deinem Code mit dem Du das Formular oeffnest:
Es macht nicht viel Sinn, die Datensatzanzahl erst mit der WHERE-Klausel einzuschraenken (UserID=xxx)
und dann mit einme "weicheren" Kriterium nach dem ersten passenden DS zu suchen ([UserID] Like '*xxx*')
Entweder umgekehrt oder nur Eines von Beiden. (Wobei Like fuer Zahlen ....)

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 31. Jan 2007, 18:11, insgesamt einmal bearbeitet
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
31. Jan 2007, 16:09
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen - AW: Ufo Optionsabhängig ausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Armin,

ohne geöffnetes Hauptformular kann der Ablauf natürlich nicht stattfinden.

Code:
Private Sub openfrmSysZul_Click()
  ' Formular zur Systemzulassung aufrufen
  If IsNull(Me!UserID) Then
    MsgBox "Bitte zuerst einen Mitarbeiter auswählen!", vbExclamation
    'Focus auf Element setzen
    Me!searchLogin_combo.SetFocus
    Exit Sub
  End If
  'speichert ggf. den aktuellen Datensatz
  If Me.Dirty Then Me.Dirty = False
  'öffnet das Formular mit dem momentan angezeigten DS
  DoCmd.OpenForm "frmSys_perm", , , "UserID = " & Me!UserID
  'oder so
  DoCmd.OpenForm "frmSys_perm", , , "UserID = '" & Me!UserID & "'"
End Sub

Private Sub Set_Ufos()
  '...   
    If CurrentProject.AllForms("frmSys_perm").IsLoaded = False Then
      Call openfrmSysZul_Click
    End If
    Select Case Me!Rela_grp
      Case 1
  '...
End Sub

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Felder automatisch ausfüllen mit Werten aus einer anderen Ta 1 ERICRoedan 108 07. Okt 2013, 09:47
Gast Felder automatisch ausfüllen mit Werten aus einer anderen Ta
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: N:M - Beziehung in UFO darstellen 29 Palmsbeach 721 23. Nov 2012, 19:45
MissPh! N:M - Beziehung in UFO darstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hauptformular nach Datum im Ufo filtern 10 Nils13 516 08. Mai 2012, 11:22
KlausMz Hauptformular nach Datum im Ufo filtern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: markierten Datensatz aus Listenfeld in Ufo anzeigen 12 tommy22 1035 28. Jul 2010, 16:44
tommy22 markierten Datensatz aus Listenfeld in Ufo anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Wenn, dann sonst - auto ausfüllen 10 nachtheuel 5217 19. Feb 2009, 18:31
freewilly Access Wenn, dann sonst - auto ausfüllen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Setzen von Wahr/Falsch Feldern auf True im UFO mit Filter 1 AccessPaul 793 20. Sep 2005, 19:44
jens05 Setzen von Wahr/Falsch Feldern auf True im UFO mit Filter
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Automatisches Ausfüllen von Feldern auf Grund von Schlüsseln 3 MeWe 700 08. Sep 2005, 13:42
Willi Wipp Automatisches Ausfüllen von Feldern auf Grund von Schlüsseln
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Datensatzanzeige im UFo 0 tommy999 505 07. Sep 2005, 16:33
tommy999 Datensatzanzeige im UFo
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Anzeigen von Daten in einem UFO 1 Susanne23 496 15. Aug 2005, 23:16
Helge Anzeigen von Daten in einem UFO
Keine neuen Beiträge Access Formulare: leeres UFO beim Öffnen 9 11.auflage 596 12. Aug 2005, 12:43
11.auflage leeres UFO beim Öffnen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Zwangsfelder in einem UFo müssen gefüllt sein 11 Daikon 1015 08. Aug 2005, 15:46
lothi Zwangsfelder in einem UFo müssen gefüllt sein
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Summenproblem: Summen aus UFO im Hauptformular 1 franz H 405 31. Jul 2005, 12:56
InesW. Summenproblem: Summen aus UFO im Hauptformular
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme