Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Excel Formel für Access 2000 gesucht
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Altersberechnung weiter: Bericht aus mehreren Abfragen erstellen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Erhard
Kleines Grundwissen ist vorhanden


Verfasst am:
28. Jan 2007, 10:49
Rufname: Erhard
Wohnort: Hamburg

Excel Formel für Access 2000 gesucht - Excel Formel für Access 2000 gesucht

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo

Ich suche nach einer Lösung für diese Excel Formel, die ich als Suche in Access einsetzen kann
Code:
=INDEX(Datenbank!B:B;VERGLEICH(C7;WENN(Datenbank!A1:A994>0;LINKS(Datenbank!A1:A994;5));1))
Zum besseren Verständnis, im Excel Tabellenblatt sind Zahlen in dieser Form
Code:
______A1__________B1
01000 bis 03999   01
04000 bis 06429   04
06430 bis 06509   39
06510 bis 06999   04
07000 bis 07496   99
07497 bis 07599   08
07600 bis 07899   99
07900 bis 07925   08
07926 bis 07927   99
      bis 99999   99
Es soll beim suchen von 01000 bis 39999 auch bei jeder dazwischen liegende Zahl immer 01 ausgegeben werden.
Die Suche im Forum nutze ich immer, aber diesmal weiß ich die Frage leider nicht Embarassed
Wenn es dafür keine Lösung gibt, muß ich wohl oder übel 99999 einzelne Einträge in die Tabelle machen

_________________
Mit freundlichen Grüßen
Erhard
steffen0815
VBA-Programmierer


Verfasst am:
28. Jan 2007, 11:29
Rufname:


AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht - AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Erhard,
ich kann dir nicht so ganz folgen, vermutlich weil ich die Excelformel nicht begreife Embarassed .
Du solltest zunächst die Daten in eine vernünftige Tabellenform bringen.
Code:
<Anfang><Ende><Wert>
 01000   03999   01
Folgender Code in einer Abfrage würde den entsprechenden Datensatz filtern:
Code:
SELECT Wert
FROM   Tabelle
WHERE  Anfang <1005 
AND    Ende >1005 ;
oder
Code:
SELECT Wert
FROM   Tabelle
WHERE  1005 Between [Anfang] And [Ende] ;
Folgender Code würde dir per VBA den Wert ermitteln:
Code:
Dim SuchBed As String
Dim SuchZahl As Long
SuchZahl = 1005
SuchBed = "Anfang<" & SuchZahl & " and Ende > " & SuchZahl
MsgBox Nz(DLookup("Wert", "Tabelle", SuchBed))
oder
Code:
    Dim SuchBed As String
    Dim SuchZahl As Long
   
    SuchZahl = 1005
    SuchBed = SuchZahl & " Between [Anfang] And [Ende] "
    MsgBox Nz(DLookup("Wert", "Tabelle", SuchBed))

_________________
Gruß Steffen
Erhard
Kleines Grundwissen ist vorhanden


Verfasst am:
31. Okt 2010, 10:31
Rufname: Erhard
Wohnort: Hamburg

AW: Excel Formel für Access 2003 gesucht - AW: Excel Formel für Access 2003 gesucht

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

mit diesem Code suche ich die Daten die zu einer Zahl gehören. Leider ist die Tabelle mit fortlaufenden Zahlen angelegt, was die Tabelle sehr groß macht.
Ich habe immer mal wieder obige Code von Steffen versucht umzusetzen, aber es will nicht in meinen Kopf wie ich die Suche in ein Formular bekomme.
Es soll eine Zahl eingegeben werden die z.B. in dem Bereich 01000 und 03999 liegt und genau das gleiche Ergebnis liefern wie 01000 oder 03999.
Code:
Private Sub Befehl21_Click()

On Error GoTo fehler

Dim DB As Database
Dim rs As Recordset
Dim Krit As String

    If IsNull(XID) Then
        MsgBox "Bitte Postleitzahl eingeben.", 64, "PZ suchen"
        XID.SetFocus
    Else
        Set DB = CurrentDb()
        Set rs = DB.OpenRecordset("tbl_PZ_Daten", dbOpenSnapshot)
        Krit = "ID='" & XID & "'"
        rs.FindFirst Krit
        If rs.NoMatch Then
            MsgBox "Die von Ihnen eingegebene Postleitzahl wurde in der Datenbank nicht gefunden.", 64, "PZ suchen"
        Else
            Xpz = rs!pz
            Xort = rs!Ort
            Xgruppe = rs!gruppe
            Me!XID = Null
        End If
    End If
   
Ende:
    Exit Sub
   
fehler:
    MsgBox Err.Description
    Resume Ende
   
End Sub

Wäre für Eure weitere Hilfe dankbar!

_________________
Mit freundlichen Grüßen
Erhard
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
31. Okt 2010, 10:44
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht - AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,
trotz mehrmaligem Lesen, habe ich nicht genau verstanden was Du willst.
Willst Du den Wert des Feldes B1 in Abhängigkeit der PLZ ermitteln?
Kanst Du das mal etwas besser erklären?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Erhard
Kleines Grundwissen ist vorhanden


Verfasst am:
31. Okt 2010, 11:10
Rufname: Erhard
Wohnort: Hamburg


AW: Excel Formel für Access 2003 gesucht - AW: Excel Formel für Access 2003 gesucht

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

Zitat:
Willst Du den Wert des Feldes B1 in Abhängigkeit der PLZ ermitteln?

Genau das möchte ich erreichen, was ich zur Zeit mit den fortlaufenden PLZ mache.
Ich möchte die Excel Formel aber in Access 2003 umsetzen.

_________________
Mit freundlichen Grüßen
Erhard
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
31. Okt 2010, 16:56
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht - AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

wenn ich das richtig verstanden habe, könnte folgendes die gesuchte Lösung sein:
Code:
x = DLookUp("SpalteB", "tbl_PZ_Daten", "SpalteA_von>='" & XID & "' AND SpalteA_bis<='" & XID & "'")
Das heißt, du brauchst eine Tabelle mit den Spalten von und bis, um die Nummernbereiche abfragbar zu machen.
(so wie es dir Steffen schon mal vorgeschlagen hatte...)

_________________
Gruß MissPh!
Erhard
Kleines Grundwissen ist vorhanden


Verfasst am:
31. Okt 2010, 18:02
Rufname: Erhard
Wohnort: Hamburg

AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht - AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

Danke für Deine Antwort.

Wo muß ich den Code einbauen, die Tabelle habe ich erstellt mit deinen Vorgaben.
Sorry, dass ich das noch nicht richtig begriffen habe!

_________________
Mit freundlichen Grüßen
Erhard
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
31. Okt 2010, 18:15
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht - AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

OK, da du wohl mehrere Spalten brauchst, ist es mit einem einzigen DLookup nicht getan.
Ich habe daher mal den vorhandenen Code angepasst:
Code:
    Dim strSQL As String
        strSQL = "Select pz, Ort, gruppe From tbl_PZ_Daten Where von >='" & XID & "' AND bis <='" & XID & "'"
        Set DB = CurrentDb()
        Set rs = DB.OpenRecordset(strSQL, dbOpenSnapshot)

        If rs.EOF Then
            MsgBox "Die von Ihnen eingegebene Postleitzahl wurde in der Datenbank nicht gefunden.", 64, "PZ suchen"
        Else
            Xpz = rs!pz
            Xort = rs!Ort
            Xgruppe = rs!gruppe
            Me!XID = Null
        End If
        rs.Close
        Set rs = Nothing
        Set db = Nothing

_________________
Gruß MissPh!
Erhard
Kleines Grundwissen ist vorhanden


Verfasst am:
31. Okt 2010, 19:16
Rufname: Erhard
Wohnort: Hamburg

AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht - AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

wo mache ich den Fehler: Meldung= 2 Parameter wurden erwartet, es wurden zu wenig übergeben.

Es soll ja auch nur ein Parameter sein. Stimmt die Datenherkunft nicht?

_________________
Mit freundlichen Grüßen
Erhard
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
31. Okt 2010, 19:21
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht - AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Tja, wahrscheinlich heißen deine beiden Tabellenspalten nicht "von" und "bis"?!

Zitat:
die Tabelle habe ich erstellt mit deinen Vorgaben
Dass du sie "SpalteA_von" und "SpalteA_bis" nennen würdest, habe ich einfach mal ausgeschlossen... Wink
_________________
Gruß MissPh!
Erhard
Kleines Grundwissen ist vorhanden


Verfasst am:
31. Okt 2010, 19:30
Rufname: Erhard
Wohnort: Hamburg

AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht - AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

Tab von bis Ort PZ Gruppe
Code:
Private Sub Befehl21_Click()

On Error GoTo fehler

Dim DB As Database
Dim rs As Recordset
Dim Krit As String

    If IsNull(XID) Then
        MsgBox "Bitte Postleitzahl eingeben.", 64, "PZ suchen"
        XID.SetFocus
    Else
    Dim strSQL As String
        strSQL = "Select pz, Ort, gruppe From tbl_PZ_Daten Where von >='" & XID & "' AND bis <='" & XID & "'"
        Set DB = CurrentDb()
        Set rs = DB.OpenRecordset(strSQL, dbOpenSnapshot)

        If rs.EOF Then
            MsgBox "Die von Ihnen eingegebene Postleitzahl wurde in der Datenbank nicht gefunden.", 64, "PZ suchen"
        Else
            Xpz = rs!pz
            Xort = rs!Ort
            Xgruppe = rs!gruppe
            Me!XID = Null
        End If
        rs.Close
        Set rs = Nothing
        Set DB = Nothing
        End If
   
   
ende:
    Exit Sub
   
fehler:
    MsgBox Err.Description
    Resume ende
   
End Sub

_________________
Mit freundlichen Grüßen
Erhard
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
31. Okt 2010, 19:37
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht - AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Und wie steht's mit dem Datentyp der Felder?
_________________
Gruß MissPh!
Erhard
Kleines Grundwissen ist vorhanden


Verfasst am:
31. Okt 2010, 19:41
Rufname: Erhard
Wohnort: Hamburg

AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht - AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Sind alle auf Text
_________________
Mit freundlichen Grüßen
Erhard
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
31. Okt 2010, 19:49
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht - AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Tut mir leid, ich sehe den Fehler nicht.
_________________
Gruß MissPh!
Erhard
Kleines Grundwissen ist vorhanden


Verfasst am:
31. Okt 2010, 19:57
Rufname: Erhard
Wohnort: Hamburg


AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht - AW: Excel Formel für Access 2000 gesucht

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Der Fehler mit Parameter war meiner, falsche Tab.

Jetzt findet der Code keine Postleitzahl
Die von Ihnen eingegebene Postleitzahl wurde in der Datenbank nicht gefunden.

_________________
Mit freundlichen Grüßen
Erhard
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Automatische zeichenbegrenzte Textübernahme Access 2000 DB 12 fizlipuzli 693 02. Jun 2007, 14:55
fizlipuzli Automatische zeichenbegrenzte Textübernahme Access 2000 DB
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie kann ich eine Formel im Feld "Feld" erstellen? 4 Gast 603 24. Mai 2007, 12:31
Willi Wipp Wie kann ich eine Formel im Feld "Feld" erstellen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access 2000 : Abfrage zum Filtern des Geburtsjahres ! 7 rabie 2316 08. Feb 2007, 12:35
rabie Access 2000 : Abfrage zum Filtern des Geburtsjahres !
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formel für Standarwert 5 Intimidater 595 29. Jan 2007, 11:39
Willi Wipp Formel für Standarwert
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Listenfeld - Summe der dritten Spalte gesucht 2 Klausi 1538 28. Jan 2007, 20:28
Gast Listenfeld - Summe der dritten Spalte gesucht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formel in Datensatz speichern und diese berechnen 5 chrispx 3115 18. Jul 2006, 20:15
Nouba Formel in Datensatz speichern und diese berechnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Lösung gesucht für abrage 1 Peter Steiner 687 24. Apr 2006, 21:53
jens05 Lösung gesucht für abrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ich habe ein Problem zwischen Access 2003 und 2000 1 Andy.c_1982 712 02. März 2006, 23:10
rita2008 Ich habe ein Problem zwischen Access 2003 und 2000
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Problem mit Access 2000 1 Gast 491 14. Jan 2006, 23:49
Helge Problem mit Access 2000
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aufträge nach Monaten abfragen - Access 2000 2 langnet 895 23. Okt 2005, 22:50
langnet Aufträge nach Monaten abfragen - Access 2000
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem:Fragmentierte Index-Vergabe (Access 2000) 6 waldwuffel 902 08. Sep 2005, 18:30
waldwuffel Problem:Fragmentierte Index-Vergabe (Access 2000)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formel im Bezeichnungsfeld bei Abfragen? 11 Schwarzer Engel 996 15. Aug 2005, 16:50
Willi Wipp Formel im Bezeichnungsfeld bei Abfragen?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editor Forum