Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Feld mit Summe einer Abfrage
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Access Formular aus Excel aufrufen weiter: Probleme mit Ereignis & Ausdrucks-Generator Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Buschcobolt
Gast


Verfasst am:
12. Jan 2007, 17:12
Rufname:

Feld mit Summe einer Abfrage - Feld mit Summe einer Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo!

ich bin ziemlicher Anfänger mit Formularen und hab mir grad gedacht, bevor ich stundenlang rumklicke und suche frag ich hier einfach mal ;)

sollte eigentlich recht simpel sein, ich möche im Formular ein Feld, das mir Summe einer Spalte in einer Abfrage ausgibt.

also in der Abfrage steht in der Spalte X z.B 1, 2, 3, dann soll im Formular die 6 auftauchen

könnt ihr mir da bei der Umsetzung helfen?

Danke schonmal im vorraus!
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
12. Jan 2007, 17:15
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Feld mit Summe einer Abfrage - AW: Feld mit Summe einer Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

Du kannst den Steuerelementinhalt des Textfelds auf =DomSumme("Feldname";"Abfragename") setzen.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Buschcobolt
Gast


Verfasst am:
12. Jan 2007, 17:32
Rufname:

AW: Feld mit Summe einer Abfrage - AW: Feld mit Summe einer Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke für die schnell Antwort, aber leider steht im Formularfeld jetzt #Name?
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
12. Jan 2007, 17:34
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Feld mit Summe einer Abfrage - AW: Feld mit Summe einer Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

der Name des Textfeldsteuerelements mit dem Formelausdruck darf nicht so wie ein Feldname der Datenherkunft des Formulars lauten.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Gast



Verfasst am:
12. Jan 2007, 18:09
Rufname:


AW: Feld mit Summe einer Abfrage - AW: Feld mit Summe einer Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

hmm, das ist nicht der fall, das textfeld heißt "number_of_orders"

und der Steuerelementinhalt:
Code:
=DomSumme([AnzahlvonID_EOS];[order_status_Quantity])
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
12. Jan 2007, 18:12
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Feld mit Summe einer Abfrage - Re: Feld mit Summe einer Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Buschcobolt,

was ist denn aus Nouba's Anfuehrungsstrichelchen geworden?
Code:
=DomSumme("[AnzahlvonID_EOS]";"[order_status_Quantity]")

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Buschcobolt
Gast


Verfasst am:
23. Feb 2007, 16:52
Rufname:

AW: Feld mit Summe einer Abfrage - AW: Feld mit Summe einer Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Buschcobolt am 12. Jan 2007 um 17:18 hat folgendes geschrieben:
Embarassed

vielen Dank!

Buschcobolt am 23. Feb 2007 um 15:36 hat folgendes geschrieben:
so jetzt brauch ich das ganze ein wenig weiterführend ;)

ich habe ein Auswahlfeld im Formular, wo man die Geschäftsjahre auswählen kann.
jetzt soll ein feld im Formular sein, was mir die Summe der aufwände vom ausgewählten Geschäftsjahr zeigt.

ich muss das also irgendwie miteinander verknüpfen.
Code:
=DomSumme("[effortsInHour]";"[efforts in hour]")
aber wo kann ich da ein eine Verküpfung herstellen?

danke schonmal!

Code:
=DomSumme("[EffortsInEuro]";"[UKV-Orders Efforts In Euro]";"[UKV-Orders Efforts In Euro]!EffortsInEuro=[cboFY]")
das war grad nen Versuch, aber geht nicht...

cboFY ist das kombinationsfeld
Nachtrag: Buschcobolt am 23. Feb 2007 um 15:54 hat folgendes geschrieben:
Code:
=DomSumme("[EffortsInEuro]";"[UKV-Orders Efforts In Euro]";"[UKV-Orders Efforts In Euro]!FY=[cboFY]")
so probir ichs grade, das geht zwar. ändert man allerdings das Jahr wird nicht aktualisiert, jemand eine Idee?
sry für die mehreren Posts...
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
23. Feb 2007, 17:10
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Feld mit Summe einer Abfrage (II) - Re: Feld mit Summe einer Abfrage (II)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Buschcobolt,

das koennte etwa so gehen
Code:
=DomSumme("[EffortsInEuro]";"[UKV-Orders Efforts In Euro]";"[FY]=" & [cboFY])
--- bzw
=DomSumme("[EffortsInEuro]";"[UKV-Orders Efforts In Euro]";"[FY]='" & [cboFY] & "'")

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Buschcobolt
Gast


Verfasst am:
23. Feb 2007, 17:41
Rufname:

AW: Feld mit Summe einer Abfrage - AW: Feld mit Summe einer Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

danke für die schnelle Antwort!

so funktionierts:
Code:
=DomSumme("[EffortsInEuro]";"[UKV-Orders Efforts In Euro]";"[UKV-Orders Efforts In Euro].[FY]=" & [cboFY])
also beim Kriterium muss auch nochmal die Quellabfrage/tabelle stehen
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
24. Feb 2007, 02:00
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Feld mit Summe einer Abfrage (III) - Re: Feld mit Summe einer Abfrage (III)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Buschcobolt,

das sollte eigentlich nicht noetig sein. Hast Du es mal ohne versucht?
Gibt es das Feld eventuell zweimal in der Abfrage?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Buschcobolt
Gast


Verfasst am:
01. März 2007, 18:02
Rufname:

AW: Feld mit Summe einer Abfrage - AW: Feld mit Summe einer Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Buschcobolt am 26. Feb 2007 um 18:18 hat folgendes geschrieben:
ja gab es 2mal ;)

und die nächste Frage:

ich will in einer Abfrage mehrere Aufwände für verschiedene Jahre anzeigen und den Komplettaufwand.

z.B eine Spalte:
Code:
PM-ToolHours 04/05: Sum([VALUE])
wähle ich dort bei Kriterium nun FY=2004 tauchen in der Abfrage nur die Zeilen auf, die 2004 Aufwände haben

eine weitere Spalte:
Code:
PM-ToolHours 05/06: Sum([VALUE])
mit Kriterium FY=2005 bewirkt dann, dass nur die Zeilen angezeigt werden, die 2004 UND 2005 Aufwände eingetragen haben...

das ist nicht Sinn der Sache, deswegen hab ich versucht das Krierium in den Ausdruck selbst zu bringen, aber nach viel rumprobiern und rumlesen hab es nicht geschafft.
dachte halt an so eine Form:
Code:
PM-ToolHours 05/06: Sum([VALUE]) WHERE FY=2004
das geht aber nicht, wie könnte das funktionieren?

danke schonmal!
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
02. März 2007, 03:08
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Feld mit Summe einer Abfrage (IV) - Re: Feld mit Summe einer Abfrage (IV)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Buschcobolt,

fuehre zusaetzlich eine Gruppierung ueber das Jahr (FY) aus und setze dort als Kriterium 2004 ODER 2005

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Buschcobolt
Gast


Verfasst am:
02. März 2007, 13:58
Rufname:

AW: Feld mit Summe einer Abfrage - AW: Feld mit Summe einer Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

hmm löst, zwar das Problem, dass mir nicht alles angezeigt wird, allerdings werden mir immer komplett alle Daten summiert

also bei
PM Hours 04/05: VALUE Funktion: Summe Kriterium: [FY] = 2004
PM Hours 05/06: VALUE Funktion: Summe Kriterium: [FY] = 2005

werden immer komplett alle Werte(für alle Jahre) addiert. Ich brauch aber eben die einzelnen Summen.

haste dafür auch ne Lösung? ;)
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
02. März 2007, 14:38
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Feld mit Summe einer Abfrage (V) - Re: Feld mit Summe einer Abfrage (V)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Buschcobolt,

durch die zusaetzliche Gruppierung muessten eigentlich 2 Datensaetze dabei raus kommen.
==> Man benoetigt nur eine Spalte.
Wenn Du auf den 2 Spalten bestehst, dann kannst Du das viellleicht ohen zusaetzliche Gruppierung so loesen
Code:
PM Hours 04/05: Summe(Wenn([FY]=2004;[VALUE];0))
PM Hours 05/06: Summe(Wenn([FY]=2005;[VALUE];0))

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 05. März 2007, 15:16, insgesamt einmal bearbeitet
Gast



Verfasst am:
05. März 2007, 15:06
Rufname:


AW: Feld mit Summe einer Abfrage - AW: Feld mit Summe einer Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Gast am 02. März 2007 um 14:49 hat folgendes geschrieben:
jupp das passt!

jo ich brauch es unbedingt so ;)

und wieder eine kleine Frage, muss an der Stelle mal loben, ist echt super wie einem hier geholfen wird!

folgendes Abfragefeld:
Code:
imported to PM-Tool: Wenn([UKV-RFE/Orders Efforts].[ID_EOS];1;0)
jetzt würd ich statt der 1 und 0 aber lieber dieses Kästchen haben, wo der hacken gesetzt ist, wenn es 1 ist und nicht wenn 0.

geht das?

danke euch!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: bei Abfrage nur den jüngsten Datensatz anzeigen 3 Hannes 1872 25. Feb 2004, 17:02
Willi Wipp bei Abfrage nur den jüngsten Datensatz anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Auswahlkriterium über 2 Tabellen 1 Majo 1907 24. Feb 2004, 13:54
Willi Wipp Abfrage mit Auswahlkriterium über 2 Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Problem 4 shorty 1883 20. Feb 2004, 20:00
shorty Abfrage Problem
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: [DANKE-ERLEDIGT] verschachtelte Abfrage 13 ppc 1478 17. Feb 2004, 19:46
ppc [DANKE-ERLEDIGT] verschachtelte Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Min() Abfrage 4 augenzeuge 1056 17. Feb 2004, 10:13
Gast Min() Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Parameter bzgl. Datum ... 3 gunthahari 3489 13. Feb 2004, 18:18
gunthahari Abfrage mit Parameter bzgl. Datum ...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage aus Formular erstellen 2 frkrone 3248 12. Feb 2004, 14:22
frkrone Abfrage aus Formular erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: inventar abfrage 5 nooby 2254 05. Feb 2004, 14:46
nooby inventar abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Inhalt einer Abfrage überschreiben? 1 Esdo 1247 13. Jan 2004, 12:35
Bernd Schenkel Inhalt einer Abfrage überschreiben?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage 2 Klaus 1957 11. Jan 2004, 22:35
Gast Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Laufende Summe 1 THOM 2543 23. Dez 2003, 21:16
Gast Laufende Summe
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameter abfrage 3 Gast 1903 01. Dez 2003, 16:12
Caladan Parameter abfrage
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks