Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
FeedBack
zurück: Angebot um Tabellen abzustellen weiter: Automatisch Einloggen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
robert
Gast


Verfasst am:
11. Nov 2003, 03:51
Rufname:

AW: FeedBack - AW: FeedBack

Nach oben
       

hallo, peter,

ich denke einmal, dass ich hier sehr viele probleme gelöst habe - und nicht nur so "lala" ... aber wenn das stört, spare ich mir die zeit.

vielleicht schaust du dir als admin ja gelegentlich einmal an, was ich alles gelöst habe und wie - lacht - und das manchmal bekommene feedback.

viel spass noch mit EUEREM forum - und sorry, dass ich gestört habe. wird nicht mehr vorkommen. wollte nur helfen ...

robert
faßnacht(IT);
www.Office-Loesung.de Administrator


Verfasst am:
13. Nov 2003, 10:16
Rufname: Peter


Hallo Robert :-) - Hallo Robert :-)

Nach oben
       

Hi Robert Smile
Du hörst dich ja recht ärgerlich an. Ich wüßte jetzt nicht, wie ich dazu Anlaß gegeben habe. Zitiere doch mal was dich so gestört hat, dann werde ich gerne dazu Stellung nehmen.
ciao
Peter
robert
Gast


Verfasst am:
16. Nov 2003, 01:31
Rufname:

bin nicht ärgerlich - bin nicht ärgerlich

Nach oben
       

hallo, peter,

weil ich auf deine antwort aufmerksam gemacht wurde von manchem nutzer deines forums und weil ich nicht unhöflich sein will, eine antwort.


IT);ProfessionalVerfasst am: 31. Okt 2003, 09:05 Beiträge: 148Wohnort: Mainz-Kastel - Benutzerdefinierte Funktion

Hallo Erstelle doch eine Benutzerdefinierte Funktion, die den Inhalt deines Feldes in die "Formula"-Eigenschaft eines weiteren Feldes schreibt. Das könnte etwa so aussehen: Code:
Function Makro1() Range("A3").Formula = "=" & Range("A2").Value End Sub
Natürlich kann man die Zellen-Adressen "A3" und "A2" an die Funktion übergeben: Code:
Function Makro2(strZelleFormel as String, strZelleErgebnis as String) Range(strZelleErgebnis).Formula = "=" & Range(strZelleFormel).Value End Sub
Und Feedback für Robert: Manchmal ist weniger mehr. Lieber nur einen Beitrag so beantworten, dass es hilft, als zehn Beiträge so lala. Es sind ja so viele Fragen da, dass man immer eine findet, die man wirklich beantworten kann._________________na, hilft das weiter? ciao Peter Faßnacht faßnacht(IT); www.fassnacht-it.deZuletzt bearbeitet von faßnacht(IT); am 31. Okt 2003, 09:13, insgesamt einmal bearbeitet


ich erinnere mich noch ganz gut an ein makro, das ich ins forum gestellt habe. damals ging es darum, dass eine mail generiert wird aus word heraus mit dem aktiven dokument als anhang und vorgegebener adresse, vorgegebenem betreff und textbody. immerhin hast du kommentiert, dass der code gut aussehe. das nenne nun ich „lala“ ...

EUERE lösungsvorschläge habe ich auch nicht kommentiert – sie waren oft okay und manchmal auch voll daneben. das kann passieren, darüber braucht man nicht zu lästern (zumal die beschreibung des problem manchmal eine nicht nachvollziehbare ist) – zumindest muss ich das nicht tun. du nennst das „lala“, ich verbale onanie.

im übrigen denke ich, dass ich mich mit excel und vba ganz gut auskenne und auch ein bisschen in word oder anderen anwendungen. ich habe das forum besucht, weil manchmal ganz interessante fragen auftauchen, deren lösung auch mich interessiert.

nicht um mich zu produzieren oder gar zu profilieren, wie du unterstellst – das habe ich nicht nötig.

vielleicht solltest du dir doch einmal die zeit nehmen und meine beiträge ansehen und damit auch manche lösung, die teilweise anscheinend auch die admins nicht gefunden haben. nicht gerade wenige, wenn ich mich recht erinnere – ich schätze einmal es werden gute 100 sein, eher mehr.

lernen kann man immer! und ich lerne ständig etwas dazu und habe auch einiges aus der beantwortung der fragen aus dem forum gewonnen für mich.

so, jetzt habe ich genug ge“lala“t. wie gesagt: noch viel spass mit EUEREM forum. ich habe es auch nur soweit in anspruch genommen, lösungen einzustellen – gefragt habe ich nie etwas. wozu auch?

all times the best!
robert

ps.: eine interessante frage am rande: excel zieht bei stichproben doubletten, was ja nicht gerade der sinn der sache ist. und nun? Very Happy
ezelda
Moderatorin


Verfasst am:
16. Nov 2003, 11:59
Rufname:
Wohnort: Dortmund

AW: FeedBack - AW: FeedBack

Nach oben
       

Hallo Robert,

nimms mir jetzt nich übel, aber was willst du bitte?
Es ist mir in keinster Weise bekannt, dass man hier gezwungen wird Antworten zu geben.
Natürlich freuen wir uns über aktive Forenteilnehmer, das ich gar keine Frage, aber wie es für mich hier aussieht kannst du nicht besonders gut mit Kritik umgehen.
Es hat niemand angezweifelt, dass du keine Ahnung hast etc.!
Viel mehr kann ich dazu auch nicht sagen, weil ich nicht wirklich verstehe, was genau jetzt dein Problem ist.

Gruß,
ezelda

_________________
Krise ist ein produktiver Zustand, man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen!
Bernd
Moderator


Verfasst am:
21. Nov 2003, 23:57
Rufname:
Wohnort: Wien


AW: FeedBack - AW: FeedBack

Nach oben
       

Hallo Robert,

ich fand deine Antworten immer professionell und durchdacht. Ich denke nicht, dass der Kommentar von Peter in beleidigender Absicht verfasst wurde. Es wäre schade, dich als Forenbenutzer und Helfer zu verlieren.

Bernd Smile
robert
Gast


Verfasst am:
05. Dez 2003, 02:57
Rufname:

da ich wieder mehrfach darauf hingewiesen wurde ... - da ich wieder mehrfach darauf hingewiesen wurde ...

Nach oben
       

hallo, xyz,

ich finde es seltsam, dass ich aufgefordert werde, stellung zu nehmen von dem betreiber dieses forums und dann nicht einmal eine antwort von ihm erhalte, sondern sich eine "auszubildende" einmischt.

aber es ist wohl bezeichnend. die güte des beitrags von ezelda zu beurteilen, überlasse ich denen, die ihn lesen - Very Happy.

ein kleiner dank an bernd, auch wenn ich denke, fürsprecher nicht zu brauchen. aber wenn ich mich recht erinnere, dann haben wir das eine oder andere problem "zusammen" gelöst früher einmal - das hat spass gemacht!

eingedenk dessen, konnte ich mir dann doch nicht verkneifen, am heutigen abend das eine oder andere problem(chen) zu lösen so nebenbei - auch ohne vba. Very Happy - gruss an alle "fortgeschrittenen"!

viel spass noch mit EUEREM forum & all times the best.

robert

ps (für ezelda): ich kann sehr wohl mit kritik umgehen, aber habe probleme, wenn jemand angepöbelt wird. und das gilt nicht nur, wenn ich der betroffene bin! jemanden fachlich zu beurteilen, steht EUCH nicht zu ...
admin
Site Admin


Verfasst am:
07. Dez 2003, 21:58
Rufname:

Danke Robert - Danke Robert

Nach oben
       

Danke Robert
reke
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
13. Dez 2003, 00:49
Rufname:
Wohnort: Dorsten

AW: FeedBack - AW: FeedBack

Nach oben
       

Hallo Robert,

mir hat er auch schon mal so einen vorgesetzt
Zitat:
Hi Wölfi Smile
ich kam wohl zu spät, aber schön, dass das problem jetzt gelöst ist.
Danke Reke !
Finde ich Toll wie du das gemacht hast.
ciao
Peter
_________________
na, hilft das weiter?
ciao
Peter Faßnacht
fragt ob es weiterhilft und hat nichts getan

grenzt an Arroganz

wenn er zu spät kam hat er eine andere Lösung?
auf Nachfrage keine Antwort
entweder keine Lösung oder keine Zeit(meine Ausrede)

für mich aber kein Grund sich in die Schmollecke zurück zu ziehen
alle die Deine Antworten schätzen würden diese vermissen

mfg
reke
faßnacht(IT);
www.Office-Loesung.de Administrator


Verfasst am:
15. Dez 2003, 08:58
Rufname: Peter

Danke für die Blumen - Danke für die Blumen

Nach oben
       

Hallo Smile
an der Stelle habe ich leider vergessen meine Signatur auszublenden. Die Signatur "Na, hilft das weiter?" ist sinnvoll, da die meisten meiner Beiträge Antworten sind. Und sie soll ermutigen weiterzufragen, da eine Antwort ja oft nicht ausreicht.
Warum siehst Du das so, dass ich Dir eins mitgegeben hätte? Eigentlich war das als aufrichtiger Dank für die gute Antwort gemeint.
Vergleiche die Signatur ruhig mal mit Roberts Abschiedsformel "All times the best" ...

Ich gestehe, dass im Gegensatz zu dem Dank an dich, das "Danke Robert" aus dem vorigen Beitrag von Eny van de Maiglöckjes entliehen war Wink weil mir nicht mehr einfiel, was ich ihm noch antworten könnte.
ciao
Peter
reke
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
15. Dez 2003, 23:11
Rufname:
Wohnort: Dorsten


AW: FeedBack - AW: FeedBack

Nach oben
       

Hallo Peter Pardon,

ich hoffte, daß das Ganze mehr mit Humor genommen wird
natürlich habe ich Dich richtig verstanden und genauso war meine Frage gemeint "Haste ne andre Antwort(Kommunikation wär gut gewesen z.B.: "NÖ", aber ist "Schit egal" in der Nähe von Schalke

Dein Forum ist schon echt OK mit oder ohne "Robert"

muß er selbst entscheiden, war nur als Motivation gedacht

mfg
reke
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS