Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Zeiten von mehr als 24 Stunden
zurück: Anzeige Endlosformular letzter, leerer Datensatz weiter: Txtfelder im Endlosformular gesperrt Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
28. Jun 2004, 11:46
Rufname:

Zeiten  von mehr als 24 Stunden - Zeiten von mehr als 24 Stunden

Nach oben
       

Moin,

in einem Formular sollen (Gesamt-)Zeiten eingegeben werden, die 1000 Stunden oder mehr erreichen koennen. Wenn ich das Eingabeformat entsprechend definiere (0000:00) bekomme ich jedesmal die Fehlermeldung, das der eingegebene Wert zu gross sei. Wie muss ich das Feld formatieren, damit die Eingabe akzeptiert wird und die eingegebenen Daten fuer Berechnungen weiterverwendet werden koennen.

MfG,

Vader
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
28. Jun 2004, 12:12
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: Zeiten  von mehr als 24 Stunden - AW: Zeiten von mehr als 24 Stunden

Nach oben
       

Hallo Vader,

schau doch mal hier Don Karl: FAQ 2.10

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
28. Jun 2004, 14:17
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Zeiten von mehr als 24 Stunden - Re: Zeiten von mehr als 24 Stunden

Nach oben
       

Hi Vader,

vielleicht hilft Dir auch das Thema Startzeit Endzeit -> Dauer als Dezimalzahl errechnen weiter?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Vader
Freizeit - Access-ler


Verfasst am:
28. Jun 2004, 15:50
Rufname:

AW: Zeiten  von mehr als 24 Stunden - AW: Zeiten von mehr als 24 Stunden

Nach oben
       

@Willi,

die Zeitdifferenzen bleiben alle im Bereich von 0-24h. Dafuer hilft mir die Umrechnung in eine Dezimalzahl leider wenig. Lediglich die Summen der einzelnen Zeiten ergeben Werte, die ueber 24:00 liegen.
Um eine Korrektur der Zeiten zu ermoeglichen gibt es ein Formular zur Eingabe von Gesamtzeiten, die vor Benutzung der DB angefallen sind. Diese Werte erreichen leicht ueber 1000Std. Und die muessen dann noch zu den Zeiten der DB hinzuaddiert werden.

@stpimi

Mit den bei Don Karl aufgefuehrten Funktionen komme ich nicht zurecht, zumal einige davon nicht definiert waren und ich nicht weiss, welche Verweise ich setzen muss.


Es muss doch eine Moeglichkeit geben, das Eingabeformat auf hhhh:mm zu setzen und Zeiten im Stundenformat groesser als 24:00 zuzulassen. Muss es wirklich mit Funtkionen gemacht werden?
Meine DB ist quasi fertig, und mir ist beim Testen der "Zeit"-Fehler aufgefallen. Wenn ich jetzt alle Formeln noch mal ueberarbeiten muss, werde ich verrueckt.

MfG,

Vader
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
01. Jul 2004, 18:25
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Zeiten von mehr als 24 Stunden (II) - Re: Zeiten von mehr als 24 Stunden (II)

Nach oben
       

Hi Vader,

fuer Zeiten ueber 24 Stunden wirst Du nicht um eine Zahl (Double) herum kommen.
Der Datentyp Datum/Zeit ist nunmal nur fuer die Darstellung von Zeiten gedacht.
Nicht fuer die Berechnung von Stundenzahlen. Dafuer muss man dann auf Zahlen wechseln.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Vader
Freizeit - Access-ler


Verfasst am:
05. Jul 2004, 21:06
Rufname:

AW: Zeiten  von mehr als 24 Stunden - AW: Zeiten von mehr als 24 Stunden

Nach oben
       

Hallo Willi,

kanst Du auf Zahl(Double) etwas naeher eingehen. Ich habe damit noch nie gearbeitet.

Ich habe mich noch mal mit der VBA-Prozedur von DonKarl auseinandergesetzt.
Code:
Function ZeitSumme(ByVal std As Long, _
ByVal min As Long, ByVal sek As Long) As String
   ms$ = Format$(std + (min + sek \ 60) \ 60, "00") _
   + ":" + Format$((min + sek \ 60) Mod 60, "00") _
   + ":" + Format$(sek Mod 60, "00")
   ZeitSumme = ms$
End Function

Solange die Zeitsummen durch den Steuerelementinhalt in Form einer Zeitdifferenz uebergeben werden liefert sie das perfekte Ergebnis.
Code:
=ZeitSumme(Summe(Stunde([Zeit2]-[Zeit]));Summe(Minute([Zeit2]-[Zeit]));Summe(Sekunde([Zeit2]-[Zeit])))

Sobald aber die bereits berechnete Zeitdifferenz als Dezimahlzahl aus einer Abfrage oder Tabelle entnommen wird, wird lediglich der Wert hinter dem Komma berechnet.
Code:
=ZeitSumme(Summe(Stunde([Ausdr1]));Summe(Minute([Ausdr1]));Summe(Sekunde([Ausdr1])))

Mir fehlen also die (Anzahl der Tage) * 24 in dem Ausdruck. Und leider steige ich nicht dahinter, wie ich die reine Umrechnung der Dezimahlzahl in mein gewuenschtes Format erzwingen kann.

Und jetzt die wahrscheinlich schlimmste Frage. Wie bringe ich Access dazu, Daten, die ich in diesem Format (0000:00) eingegeben habe, in eine Dezimahlzahl umzurechnen, quasi alles was ich vorher gemacht habe wieder umzukehren???

MfG,

Vader
Vader
Freizeit - Access-ler


Verfasst am:
06. Jul 2004, 09:55
Rufname:


AW: Zeiten  von mehr als 24 Stunden - AW: Zeiten von mehr als 24 Stunden

Nach oben
       

Moin,

sieht so aus, als haette ich zumindest das erste Problem geschafft. Die Umrechnung der Dezimalzahl in eine Zeitsumme mit mehr als 24 Std funktionierte, nachdem ich den Steuerelementinhalt wie folgt geaendert hatte:
Code:
=ZeitSumme2(Summe((Stunde([DEZIMALZAHL]))+(24*(Int([DEZIMALZAHL]))));Summe(Minute([DEZIMALZAHL]));Summe(Sekunde([DEZIMALZAHL])))

Jetzt muss ich nur noch eine Moeglichkeit finden, die Daten auch in diesem Format einzugeben.

MfG,

Vader
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Stundenliste - Stunden berechnen - summieren 3 jipi 233 08. Okt 2013, 08:30
KlausMz Stundenliste - Stunden berechnen - summieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnen von Stunden 5 alexandra 8187 07. März 2013, 17:30
KlausMz Berechnen von Stunden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Felddatentyp Zeit größer 24 Stunden? 5 humpa 1349 22. Sep 2011, 16:17
KlausMz Felddatentyp Zeit größer 24 Stunden?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nur mit Zeiten rechnen grösser als 24h, zum Beispiel 100:15 9 holzhoechi 2324 08. Sep 2011, 22:00
OlliWirr Nur mit Zeiten rechnen grösser als 24h, zum Beispiel 100:15
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Werte nach Stunden gruppieren 4 XChanges 187 11. Aug 2011, 17:05
derArb Werte nach Stunden gruppieren
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Fehler bei der Summierung von Zeiten 1 patrick280 181 03. Feb 2011, 11:17
Marmeladenglas Fehler bei der Summierung von Zeiten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summe von Zeiten 4 Caro27 509 13. Sep 2010, 13:42
Martin S Summe von Zeiten
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Zeiten mit Tausendstel addieren (Anwender) 1 JoachimDw 792 07. Apr 2010, 13:55
Sinister Zeiten mit Tausendstel addieren (Anwender)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeiten abrunden funktioniert noch nicht ganz ??? 0 Mohawk 303 14. Jan 2010, 10:23
Mohawk Zeiten abrunden funktioniert noch nicht ganz ???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Stunden summieren abhängig vom Tagesdatum 14 Gast 909 13. Jan 2010, 18:10
KlausMz Stunden summieren abhängig vom Tagesdatum
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Vormittags&Nachmittags anstatt exakter Zeiten? 0 DerVolker 195 13. Jan 2009, 09:57
DerVolker Vormittags&Nachmittags anstatt exakter Zeiten?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeit über 24 Stunden Berechnen 1 Luda 994 15. Sep 2008, 11:25
JörgG Zeit über 24 Stunden Berechnen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum