Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
name des steuerelements abfragen in dem eine querz steht
zurück: SQL-Abfrage aus Listbox weiter: Textfeld mit DomWert zeigt "#Fehler" Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
nautisch
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
07. Dez 2006, 10:24
Rufname:

name des steuerelements abfragen in dem eine querz steht - name des steuerelements abfragen in dem eine querz steht

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

ich moechte in der eigenschaft "ursprung der zeile" (ich hoffe das heisst so auf dt) eines Kombifeldes in der Abfrage eine ID mittels des namens des kombifeldes ermitteln, ohne den namen "von hand" einzugeben.

bsp:
name des kombifeldes: mission

ich habe dazu ein table mit IDs und den namen der control elemente
1 / irgendwas
2 / was anderes
3 / mission

die abfrage sieht nun im moment so aus
Code:
SELECT spalte1, spalte2
FROM   table
WHERE  id=4
ich muss hier bei die "4" hardcoden was mir missfaellt.

==> idee:
eine abfrage im stil von
Code:
SELECT spalte1, spalte2
FROM   table
WHERE  (SELECT id
        FROM   table
        WHERE  name=kombifeldname)
wie ermittelt man hierbei den kombifeldnamen (in dessen eigenschaften diese query drin steht)?
GJ
Office-VBA


Verfasst am:
14. Dez 2006, 09:40
Rufname:


AW: name des steuerelements abfragen in dem eine querz steht - AW: name des steuerelements abfragen in dem eine querz steht

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Versuchs mal damit:
Code:
"SELECT spalte1, spalte2
FROM   table
WHERE  id=" & Me!DeinKombiFeld & ";"
Damit wird in die Where-Klausel des SQL der Wert eingetragen, der momentan im Kombifeld steht.
Ist es das, was Du suchst?
nautisch
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
14. Dez 2006, 10:49
Rufname:

AW: name des steuerelements abfragen in dem eine querz steht - AW: name des steuerelements abfragen in dem eine querz steht

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

abgesehen davon dass es so nicht funktioneirt wuerde mir das auch nix bringen.
ich benenne meine listenfelder nach X_select (brauch ich fuer sprachanpassung) und suche nu einen code den ich eifnach copz/pastyen kann ohne was zu aendern fuer jedes select feld den selben.
mit deinem vorschlag muss ich weiterhin was von hand anpassen fuer jedes feld, halt statt der ID den namen (me!DeinKombiFeld ) -damit is mir net wirklich geholfen.

danke anyways
GJ
Office-VBA


Verfasst am:
18. Dez 2006, 10:25
Rufname:

AW: name des steuerelements abfragen in dem eine querz steht - AW: name des steuerelements abfragen in dem eine querz steht

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Ich glaube, ich kapiere jetzt erst richtig, was Du willst.
Also ich würde das Ganze per VBA lösen. D.h. die Tabelle mit den Steuerelementnamen in einer Schleife durchlaufen und für jeden dieser Namen in einer zweiten Schleife das passende Steuerelement im Formular suchen. Diesem kannst Du dann zuweisen, was Du willst, z.B. auch einen aus Steuerelementnamen und anderen Inhalten zusammengebastelten String als ControlSource.
nautisch
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
18. Dez 2006, 10:40
Rufname:


AW: name des steuerelements abfragen in dem eine querz steht - AW: name des steuerelements abfragen in dem eine querz steht

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

ja an sowas hatte ich auch gedacht, aber d.h. im klaretxt ich muss jedesmal wenn ich ein formular aufmache erstmal diesen code durchlaufen und mir die datensatz herkunft per code zusammenbaun.

vermutlich die im endeffekt einfachste (und vermutlich einzig moegliche) loesung das zu machen. hatte nur gehofft dass sowas "grafisch" ohne viel VBA geht (ehrlich gesagt hasse ich syntax etc aber hab leider keine wahl..)

danke auf jeden fall
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten abfragen nach Buchstabenreihenfolge 2 wrengers 699 07. März 2005, 22:59
Gast Daten abfragen nach Buchstabenreihenfolge
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie rechne ich in Abfragen? 13 computerpap 1326 01. Feb 2005, 20:26
Thunderbird Wie rechne ich in Abfragen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrer abfragen ein formular 1 romu 719 10. Jan 2005, 15:54
lothi mehrer abfragen ein formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameter Abfragen mit "Drop Down Menu" 2 tomsingapore1 1620 23. Dez 2004, 17:56
tomsingapore1 Parameter Abfragen mit "Drop Down Menu"
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Memoformat in Tabelle wird bei Abfragen eiskalt trunkiert?!! 8 Muschimaus 1516 03. Dez 2004, 19:23
Skogafoss Memoformat in Tabelle wird bei Abfragen eiskalt trunkiert?!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragen mit LIMIT in Access 1 trade 1125 09. Nov 2004, 13:56
lothi Abfragen mit LIMIT in Access
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Platzhalter in Abfragen einbinden 2 santje243 915 06. Nov 2004, 12:01
santje243 Platzhalter in Abfragen einbinden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum abfragen bericht anzeigen // Artikel usw. suchen 2 mr@ 1259 10. Okt 2004, 20:03
mr@ Datum abfragen bericht anzeigen // Artikel usw. suchen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: spezielle Abfragen 1 Hilfe 704 27. Sep 2004, 17:47
Skogafoss spezielle Abfragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle aus 4 Abfragen erstellen 1 Luca 845 24. Sep 2004, 17:57
Skogafoss Tabelle aus 4 Abfragen erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Name aus 2 Tabellen = Oskar 2 Gloem 484 01. Sep 2004, 13:13
Gloem Name aus 2 Tabellen = Oskar
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eingabefelder in Abfragen?!?! 6 Diovan80 609 28. Jun 2004, 09:51
Diovan Eingabefelder in Abfragen?!?!
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Forum