Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Felder im Detailbereich
zurück: Spalten als Zeilen im Kombinationsfeld ausgeben weiter: Aufloesung anpassen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
dermarcusd
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. Nov 2006, 20:21
Rufname:

Felder im Detailbereich - Felder im Detailbereich

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen,

ist es moeglich einzelne Felder im Detailbereich zu formatieren? Z.B. Textfeld mit Name "Anzahl" in Zeile 10 einen grauen Hintergrund zu verpassen?

Danke schoen!
Marcus
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
27. Nov 2006, 21:48
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Felder im Detailbereich - AW: Felder im Detailbereich

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
das ist möglich mit der bedingten Formatierung, allerdings brauchst Du natürlich eine Bedingung die ausgewertet wird, um zu entscheiden wann das Feld die andere Farbe kriegt. 10. Zeile genügt da nicht.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
dermarcusd
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. Nov 2006, 21:52
Rufname:

AW: Felder im Detailbereich - AW: Felder im Detailbereich

Nach oben
       Version: Office 2003

Eine Bedingung habe dich dafuer. In der Tabelle existiert ein Boolean, den ich pruefen moechte.

Wie kann ich die bedingte Formatierung ansprechen? Hab danach gesucht, aber nichts gefunden...

Danke schoen!
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
27. Nov 2006, 21:59
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Felder im Detailbereich - AW: Felder im Detailbereich

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Feld im Formularentwurf anklicken.

Menü >Format >Bedingte Formatierung

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
dermarcusd
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. Nov 2006, 22:04
Rufname:

AW: Felder im Detailbereich - AW: Felder im Detailbereich

Nach oben
       Version: Office 2003

Problem:

Ich habe die Bedinung nie im Feld selbst, d.h. ich muss ein Feld in derselben Zeile als Bedingung hernehmen. Ausserdem will/muss ich das entsprechende Feld noch schreibgeschuetzt machen.

Wobei die Formatierung schon ein Anfang waere!

Danke fuer die Hilfe!
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
27. Nov 2006, 22:11
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Felder im Detailbereich - AW: Felder im Detailbereich

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
geht alles mit der bedingten Formatierung.
Mit "Ausdruck ist" im Fenster der bedingten Formatierung kannst Du auch eine Bedingung definieren, die sich auf ein anderes Feld bezieht. Außerdem kannst Du auch das Feld deaktivieren.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
dermarcusd
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. Nov 2006, 22:41
Rufname:


AW: Felder im Detailbereich - AW: Felder im Detailbereich

Nach oben
       Version: Office 2003

Ok, danke schoen. Das passt so!
Gruss Marcus
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: In Abfrage Felder bearbeiten 1 Nick83 578 18. Jul 2006, 18:41
rita2008 In Abfrage Felder bearbeiten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: von bis Felder über formular und ausgabe durch abfrage 1 ghetto 605 14. Jul 2006, 00:21
stpimi von bis Felder über formular und ausgabe durch abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage über 2 Felder 2 Chris 24 598 27. Apr 2006, 13:22
Chris 24 Abfrage über 2 Felder
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: aktualisierungsabfrage nur für felder mit wert 2 Gast290306 895 29. März 2006, 10:40
Gast290306 aktualisierungsabfrage nur für felder mit wert
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Leere Felder abfragen 3 Flintstone 795 15. März 2006, 12:16
jens05 Leere Felder abfragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Feldinhalte Trennen und auf mehrere Felder aufteilen 15 MTG 3338 03. März 2006, 13:29
Gast Feldinhalte Trennen und auf mehrere Felder aufteilen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: In einer Abfrage Kriterien für ALLE Felder eingeben ?!?! 4 Doc175 5550 17. Feb 2006, 15:29
Doc175 In einer Abfrage Kriterien für ALLE Felder eingeben ?!?!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zu viele Felder definiert! 7 michel1964de 689 29. Sep 2005, 09:15
michel1964de Zu viele Felder definiert!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Felder automatisch ausfüllen 5 NVG 884 13. Sep 2005, 20:05
stpimi Felder automatisch ausfüllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen-Abfrage mit 'Datum ab' Felder 11 ali.soy 1383 29. Aug 2005, 09:12
ali.soy Tabellen-Abfrage mit 'Datum ab' Felder
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle 15 haike 1487 27. Jul 2005, 11:56
haike Verkettung von Inhalten versch.Felder in einer Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnende Felder in einer Abfrage 1 schnecke 881 23. Nov 2004, 02:20
mapet Berechnende Felder in einer Abfrage
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Dreamweaver Forum