Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
afterupdate ignorieren wenn Anwender undo drückt
zurück: Datensätze aus Formular/Unterformular abwechselt selektieren weiter: Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
samba
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. Nov 2006, 13:50
Rufname:
Wohnort: Hamburg

afterupdate ignorieren wenn Anwender undo drückt - afterupdate ignorieren wenn Anwender undo drückt

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,

mein Problem ist, dass ich ein Feld habe das mit afterupdate geprüft wird. Dies funktioniert erstmal. Wenn der Anwender aber in diesem Feld eine Änderung durchführt und im Anschluss den undo Button drückt feuert auch dieses Event. Das ist für mich auch logisch, nur weiss ich nicht wie ich dieses verhindern kann?
Ich müsste irgendwie abfragen können, ob dieser Button gedrückt wurde und dann meine Prüfung ausschalten?!

..oder gibt es da was eleganteres?

Danke!

ciao samba
Stefan1982
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. Nov 2006, 13:58
Rufname:


AW: afterupdate ignorieren wenn Anwender undo drückt - AW: afterupdate ignorieren wenn Anwender undo drückt

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,

warum schreibst du die Prüfung nicht ins Ereignis "Vor Aktualisierung"?

Gruß

Stefan
samba
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. Nov 2006, 14:41
Rufname:
Wohnort: Hamburg

AW: afterupdate ignorieren wenn Anwender undo drückt - AW: afterupdate ignorieren wenn Anwender undo drückt

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi Stefan1982,

das habe ich jetzt gemacht, trotzdem wird die Prüfung in dem beforeupdate durchlaufen obwohl auf abbrechen gedrückt wurde?

Hast Du noch eine Idee?

Danke
Stefan1982
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. Nov 2006, 14:46
Rufname:

AW: afterupdate ignorieren wenn Anwender undo drückt - AW: afterupdate ignorieren wenn Anwender undo drückt

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,

also, nur damit ich dich richtig verstehe...Du hast einen Button "Abbrechen". Damit werden alle Änderungen rückgängig gemacht. Dann hast du ein Feld, dessen Inhalt du irgendwie prüfen willst. Warum machst du nicht einen Speicher-Button und machst die Feld-Prüfung dann erst dort. So wie du's jetzt machst, wird die Prüfung deines Feldes auf jeden Fall durchlaufen, wenn du Button "Abbrechen" klickst.

Gruß

Stefan
samba
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
27. Nov 2006, 15:18
Rufname:
Wohnort: Hamburg


AW: afterupdate ignorieren wenn Anwender undo drückt - AW: afterupdate ignorieren wenn Anwender undo drückt

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi Stefan1982,

danke für Deine Mühe. Ich werde die Prüfung wie Du vorgeschlagen hast in dem beforeupdate jetzt stehen lassen.

Die Prüfung befindet sich deswegen nicht erst am Schluss, weil der Anwender ggfs alle weiteren Änderungen umsonst gemacht hätte. Also nach dem Motto, "..hätte ich gewusst das ich hier auf einen Fehler laufe hätte ich mir den Rest der Eingaben schenken können!"

Dann halt ich es für vertretbarer das die Prüfung durchlaufen wird, obwohl der Anwender auf abbrechen klickt.

Danke nochmal für die Hilfe!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Anwender kann anderen Datensatz aufblättern als den markiert 6 Gast 102 14. Feb 2014, 00:28
Nouba Anwender kann anderen Datensatz aufblättern als den markiert
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Me.Undo auf Unterform im Registerblatt 1 crebros 82 28. Aug 2013, 19:23
Gast Me.Undo auf Unterform im Registerblatt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: [Abfragen] Datensätze gruppieren aber Feldinhalte ignorieren 2 StefanV3 107 29. Jul 2013, 09:42
StefanV3 [Abfragen] Datensätze gruppieren aber Feldinhalte ignorieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten zusammenfassen und kleiner Wertgrenze ignorieren 2 MisterJ 84 01. Jul 2013, 18:34
kyron9000 Daten zusammenfassen und kleiner Wertgrenze ignorieren
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Unterformular AfterUpdate 7 vonson 709 20. Okt 2012, 08:36
DiJohn Unterformular AfterUpdate
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Select Abfrage Zeichen ignorieren 6 feuse8 603 03. Jun 2011, 12:44
Willi Wipp Select Abfrage Zeichen ignorieren
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Undo per VBA? 4 Gast 913 09. Mai 2011, 18:27
Gast Undo per VBA?
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Optionsgruppen vom Anwender erstellen lassen im Formular? 4 chris1239 181 02. Dez 2010, 07:47
chris1239 Optionsgruppen vom Anwender erstellen lassen im Formular?
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Optionsgruppe Undo? 3 Matthias M.-T. 898 21. Aug 2010, 19:46
Willi Wipp Optionsgruppe Undo?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: identische Rechnungsnummern ignorieren 2 BAB 198 19. Aug 2010, 22:56
AS55 identische Rechnungsnummern ignorieren
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Zeiten mit Tausendstel addieren (Anwender) 1 JoachimDw 792 07. Apr 2010, 13:55
Sinister Zeiten mit Tausendstel addieren (Anwender)
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Bestimmten Fehler ignorieren 1 Lars 1006 18. Feb 2010, 15:35
Lars Bestimmten Fehler ignorieren
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe