Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Select Case in Abfrage weiter: Bericht nicht erstellbar ... zu viele Felder ausgewählt Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
ex87
Access-Lerner


Verfasst am:
26. Nov 2006, 16:16
Rufname:
Wohnort: Schönewerda

Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren - Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

ich habe eine Txt-Datei (Artikelliste, durch Semikolons getrennt) und möchte diese beim Start meiner DB in meine Tabelle Artikel kopieren. Dabei sollen alle Werte, die in der Txt-Datei nicht mehr vorhanden sind, kopiert, neue angelegt werden. (bzw die Alte durch die Neue ersetzt werden). Wie mache ich das am besten??
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
26. Nov 2006, 16:25
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren - AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

die Beschreibung ist zu abstrakt, um konkrete Hilfe anbieten zu können. Verknüpfe mal die Text-Datei in der Datenbank und wende den Abfrageassistent zur Inkonsistenzsuche an, dessen Ergebnis sich in einer Anfügeabfrage weiter verarbeiten lassen sollte.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
ex87
Access-Lerner


Verfasst am:
26. Nov 2006, 17:15
Rufname:
Wohnort: Schönewerda

AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren - AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

also die txt-datei ist extern (außerhalb der Datenbank) und die Inhalte sollen in die Datenbank, also in die Tabelle Artikel übernommen werden, sodass am Ende beide identische Inhalte haben. Und dieser Prozess soll immer beim Start der Datenbank erfolgen....

Hoffe, dass das jetzt verständlicher ist und bin auf eure Vorschläge gespannt...
steffen0815
VBA-Programmierer


Verfasst am:
26. Nov 2006, 17:32
Rufname:

AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren - AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
also deine Erklärung ist immer noch nicht besser
Zitat:
sodass am Ende beide identische Inhalte haben.
Dann ersetze doch die Accesstabelle durch die Texttabelle Wink.

Versuch mal genau zu beschreiben, in welchem Verhältnis die beiden Tabellen zueinander stehen und wie diese abgeglichen werden sollen.

_________________
Gruß Steffen
ex87
Access-Lerner


Verfasst am:
26. Nov 2006, 19:03
Rufname:
Wohnort: Schönewerda


AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren - AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren

Nach oben
       Version: Office 2003

So, also die Tabelle in Access soll überschrieben werden. Da sich aber die txt-Datei laufend ändert, soll sie automatisch beim Start der Datenbank immer übernommen werden.
Der Hintergrund: Es existiert eine externe Artikelliste eines Händlers, die er mir als txt datei zukommen lässt. Ich bin praktisch der reseller und möchte dessen Preise in mein System übernehmen... Also sollen die Preise in meiner Datenbank immer aktuell sein....

Hoffe jetzt ists klarer...
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
26. Nov 2006, 19:17
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren - AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

erstelle eine Löschabfrage für die alte Tabelle, eine Verknüpfung für die Textdatei und eine Anfügeabfrage über die Verknüpfung. Zuerst führst Du die Löschabfrage und danach die Anfügeabfrage aus. Jetzt sollte der Inhalt der Tabelle mit dem der Textdatei identisch sein. Die Verknüpfung kannst Du dann optional löschen.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
ex87
Access-Lerner


Verfasst am:
30. Nov 2006, 14:00
Rufname:
Wohnort: Schönewerda

AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren - AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren

Nach oben
       Version: Office 2003

könntest du nochmal etwas genauer erklären, wie du das machen würdest??
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
30. Nov 2006, 14:21
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren - AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

ich habe schon erklärt, wie ich das im Prinzip machen würde. Zu den Einzelheiten läßt sich die OL-Hilfe aus. Stelle bitte konkrete Fragen und teile mit und dokumentiere, was Du bisher versucht hast, um zu einer Lösung zu gelangen. Wenn Du uns Anhaltspunkte lieferst, kann ein Helfer vielleicht auch nützliche Hinweise geben, um das Problem zu lösen. Je abstrakter die Fragen ausfallen, desto wahrscheinlicher ist es, dass die Antworten auch allgemein gehalten werden. Denn die Helfer wissen ja schließlich nichts Genaues von der Problematik. Dem Onkel Doktor wirst Du auch genau mitteilen müssen, wo es schmerzt und piekt, damit er eine ordentliche Diagnose stellen und Heilmittel verordnen kann. Smile

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
30. Nov 2006, 19:01
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren - Re: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi ex87,

wenn Du die von Nouba vorgeschlagenen Abfragen und die verknuepfte Tabelle erstellt hast,
dann vielleicht so
Code:
    CurrentDb.Execute "DeineLoeschabfrage"
    CurrentDb.Execute "DeineAnfuegeabfrage"
' vielleicht reicht auch statt loeschen und anfuegen
    CurrentDb.Execute "DeineAnfuegeabfrage"
    CurrentDb.Execute "DeineAktualisierungsabfrage"

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
ex87
Access-Lerner


Verfasst am:
01. Dez 2006, 01:42
Rufname:
Wohnort: Schönewerda

AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren - AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren

Nach oben
       Version: Office 2003

ok, werdes mal versuchen, hab gerade das problem, dass der Händler, von dem ich die Artikelliste importiere (preisliste2.txt) einen Spalte irgendwie rausgelassen hat....sobald das geändert wurde, melde ich mich, obs funktioniert hat...
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
01. Dez 2006, 10:32
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren (II) - Re: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren (II)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi ex87,

da die Textdatei eine eindeutige Artikelnummer enthaelt, hier noch ein Vorschlag:
  1. Verknuepfe die Textdatei als Tabelle.
  2. Loesche alle Datensaetze mit Artikelnummern die in der verknuepften Tabelle nicht vorkommen
    Das geht am einfachsten mit einer Loeschabfrage.
    (Das natuerlich nur fuer die Artikel des Lieferanten und wenn Du keinen Zugrif daruaf mehr haben musst.
    Sonst wuerde sich eventuell ein zusaetzliches Feld (JnAktuell) empfehlen)
  3. Fuege alle neuen Artikel in Deine Tabelle ein (Anfuegeabfrage)
  4. Aktualisiere alle vorhandenen Artikel (Aktualisierungsabfrage)
Man kann natuerlich auch ueber eine separate Tabelle fuer die Preise nachdenken.
Das ist zwar um einiges komplexer, hat aber auch wesentliche Vorteile (Historie etc.).

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 02. Dez 2006, 20:14, insgesamt einmal bearbeitet
ex87
Access-Lerner


Verfasst am:
02. Dez 2006, 17:15
Rufname:
Wohnort: Schönewerda

AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren - AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

das mit der Lösch- und Anfrügeabfrage klappt soweit ganz gut, jedoch können Artikel, die bereits auf Rechnungen sind, nicht aktualisiert werden - was nun? Muss ich die Löschweitergabe zur den Bestelldetails wieder wegnehmen? Die Löschabfrage schreibt kann Datensätze wegen Schlüsselverletzung nicht löschen.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
02. Dez 2006, 20:17
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren (III) - Re: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren (III)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi ex87,

das zeigt dann aber ein prinzipielles Problem in Deiner Tabellenstrucktur.
Wenn die Artikel in Rechnungen verwendet werden,
dann ist die Frage darf dann ueberhaupt der Artikel veraendert werden?
Was passiert den mit den alten Rechhnungen, wenn Du die Preise aenderst?
Um Dir weiter zu raten, muesste man eindeutig mehr Informationen ueber Deine Strucktur haben Wink

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 06. Dez 2006, 02:37, insgesamt einmal bearbeitet
ex87
Access-Lerner


Verfasst am:
02. Dez 2006, 20:28
Rufname:
Wohnort: Schönewerda

AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren - AW: Daten aus txt-Datei in Tabelle kopieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

habe mal nen Screenshot gemacht (Es geht dabei nur um den UNTEREN Zweig):



Eigentlich werden mit meinem Formular die Daten aus der Artikelliste gelesen und in die Datailliste geschrieben. Und auch nur diese Daten "landen" dann auf der Rechnung......
Oder hast du eine Idee, wie ich das ganze besser aufbauen könnte??

MfG Erik
{Themen zusammengefuehrt by Willi Wipp}
'Problem mit Anfüge und Löschabfrage': ex87 am 04. Dez 2006 um 15:39 hat folgendes geschrieben:
Hi,

habe folgendes Problem: Ich habe eine Tabelle mit Artikeln, diese möchte ich regelmößig aktualisieren. Dazu habe ich eine externe Tabelle verknüpft. Mit einer Löschabfrage möchte ich alle Datensätze löschen und dann mit einer Anfügeabfrage aus der aktualiesierten Liste alle neuen Daten in die Artikeltabelle übernehmen. Wenn ich die Lösch/Anfügeabfrage ausführe, kommt folgende Meldung: Datenbank kann einige Datensätze, die von der Löschabfrage betroffen sind, aus folgenden Gründen nicht löschen - wegen Schlüsselverletzungen.

hier meine Struktur: {s.o. Edit by Willi Wipp}

Wäre super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte....


MfG Erik
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
04. Dez 2006, 16:52
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Problem mit Anfüge und Löschabfrage - AW: Problem mit Anfüge und Löschabfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Ich komme zwar leider nicht an Deine Struktur, vermute aber, dass Du in anderen Tabellen auf die Artikel verweist. Es ist also nicht sinnvoll, jedesmal die ganze Tabelle zu löschen und neu aufzubauen, da so die alten Verweise verloren gehen. Besser ist eine Anfügeabfrage in der Form:

Code:
INSERT INTO tabArtikel (Feldliste)
SELECT Feldliste
FROM   Quelltabelle
WHERE  Artikel NOT IN (SELECT Artikel
                       FROM   tabArtikel)

_________________
mfg Rita

Antworten bitte hier im Forum, nicht als private Nachricht. Danke
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus mehreren Tabellen in einer Gesamttabelle richtig e 5 hoschi 1573 04. Jun 2004, 13:01
stpimi Daten aus mehreren Tabellen in einer Gesamttabelle richtig e
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Änderungen an abgefragten Daten vornehmen 1 mimey 1139 28. Mai 2004, 22:06
lothi Änderungen an abgefragten Daten vornehmen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spaltennamen einer Tabelle ermitteln 1 Alexander Neron 899 27. Mai 2004, 13:47
lothi Spaltennamen einer Tabelle ermitteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)?? 3 Michel_9 1005 26. Mai 2004, 14:28
Michel_9 kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten der Abfrage ausgeben 3 Papa Schlumpf 1007 24. Mai 2004, 17:34
Willi Wipp Daten der Abfrage ausgeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenvergleich und Wiedergabe der nicht doppelten Daten 1 ChrisT 2735 18. Mai 2004, 10:08
mabe38 Tabellenvergleich und Wiedergabe der nicht doppelten Daten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren 1 robby 1115 12. Apr 2004, 23:10
Helge Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle aus Abfrage erstellen 1 dasti 3317 09. Apr 2004, 12:14
Gast Tabelle aus Abfrage erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Werte aus Formular per VBA in andere Tabelle anfügen 1 Gast 1861 04. Apr 2004, 21:27
el_gomero Werte aus Formular per VBA in andere Tabelle anfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: nicht-atomare Daten aus EXCEL importieren 2 Panther 908 29. März 2004, 16:33
Panther nicht-atomare Daten aus EXCEL importieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neue Tabellen erzeugen; kopieren 7 DiplomandSPS 1323 25. März 2004, 10:01
fridgenep neue Tabellen erzeugen; kopieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: ausgeblendete Tabelle wieder einblenden 2 Dana79 2758 24. März 2004, 11:54
Dana79 ausgeblendete Tabelle wieder einblenden
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Word Serienbriefe