Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler
zurück: afterupdate ignorieren wenn Anwender undo drückt weiter: Formulare bemalen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Aphrob
VBA-Anfänger


Verfasst am:
23. Nov 2006, 09:22
Rufname:
Wohnort: Greifswald

Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler - Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo, ihr Access-Cracks!

Folgende Problematik macht mir zu schaffen:
ich habe vier Kombifelder mit jeweils zwei Spalten. In der zweiten Spalte befindet sich das Testurteil (Test unauffällig, Test rechts auffällig, Test links auffällig, Test beidseitig auffällig, ...), insgesamt sind es sieben und in der ersten Spalte der dazugehörige Code (1, 2, 3, ..., 7). Nun soll mir Access eine Erinnerung in Form einer MessageBox mit "Ja/Nein"-Button ausgeben, wenn der Code bei mindestens einem Kombifeld NICHT eins, also "Test unauffällig", ist. Ausserdem werden die Kombifelder meistens nicht alle ausgefüllt, daher sollte Access nur die Felder kontrollieren, deren Value nicht Null ist. Harter Tobak... Confused denn eigentlich müsste das laufen, was ich mir in Code zurechtgewurschtelt hab, tut es aber nicht... Deswegen seid Ihr meine letzte Hoffnung...
GJ
Office-VBA


Verfasst am:
23. Nov 2006, 12:15
Rufname:


AW: Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler - AW: Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Probier's mal damit:
Code:
    Dim bFehler As Boolean
   
    bFehler = False
    If Not IsNull(Me!Feld_1) And Me!Feld_1 <> 1 Then bFehler = True
    If Not IsNull(Me!Feld_2) And Me!Feld_2 <> 2 Then bFehler = True
    If Not IsNull(Me!Feld_3) And Me!Feld_3 <> 3 Then bFehler = True
    If Not IsNull(Me!Feld_4) And Me!Feld_4 <> 4 Then bFehler = True
    If bFehler = True Then
        If MsgBox("Dein Text", vbInformation + vbYesNo) = vbYes Then
            'hier kommt das rein, was bei "Ja" ablaufen soll
          Else
            'hier kommt das rein, was bei "Nein" ablaufen soll
        End If
    End If
Wichtig ist natürlich, dass die 2. Spalte auch als gebundene Spalte angelegt wurde, ansonsten musst du die "Me.Feld_..."-Anweisungen noch etwas anders gestalten musst. Etwa so: Me!Feld_1.Column(1) spricht die 2. Spalte an.
Aphrob
VBA-Anfänger


Verfasst am:
24. Nov 2006, 11:56
Rufname:
Wohnort: Greifswald

MsgBox unter bestimmter Bedingung im Kombi NICHT ausgeben - MsgBox unter bestimmter Bedingung im Kombi NICHT ausgeben

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

AW: Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler': Aphrob am 23. Nov 2006 um 15:57 hat folgendes geschrieben:
Danke Very Happy!!!!
ich muss deinen Code zwar noch auf meine Bedürfnisse zuschneiden, aber wenn ich nich weiterkomme, poste ich nochmal... Smile Danke nochmal, du hast mir wenigstens ein bisschen Hoffnung gegeben!

'AW: Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler': Aphrob am 24. Nov 2006 um 09:22 hat folgendes geschrieben:
Tach!

ähm... es gibt noch ein Problem: mein Chef will, das die MsgBox nur dann erscheint, wenn 1.: mindestens ein Value der Kombifelder <> 1 ist und 2.: alle Felder ausgefüllt sind. So ein Pedant...

Ich sitz nun schon fast zwei Stunden dran, und bewege mich im Kreis... Mir fehlt einfach die zündende Idee.

Danke schon mal im Voraus.
{Themen zusammengefuehrt by Willi Wipp}

Tach, ich bins mal wieder.

Ich hab zwei Kombifelder mit je sieben Möglichkeiten. Beide Kombifelder beinhalten das gleiche. Nur eine Möglichkeit ("1") ist legitim und provoziert keine MsgBox. Sollte min. ein Kombifeld <> 1 sein, erscheint eine MsgBox und man wird mit setFocus auf ein anderes Textfeld verwiesen. Allerdings erst nachdem man beide Felder ausgefüllt hat.

Nun das Problem: Wenn ich das unausgefüllte Formular öffne, gebe ich die Daten in die beiden Kombifelder ein. Sind beide ausgefüllt und min eines ist <> 1, darf die MmsgBox nicht erscheinen, wenn ich zwischen den beiden Feldern hin- und herspringe. Das nervt nämlich tierisch, wenn man ein Feld falsch ausgefüllt hat und nochmal in das vorherige Feld muss.

Ganz schön verwirrend... Confused !
Aber schon mal danke im Voraus Very Happy !!!

_________________
Nicht verzagen, Office-Lösung fragen!
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
24. Nov 2006, 12:17
Rufname:
Wohnort: Graz

AW: MsgBox unter bestimmter Bedingung im Kombi NICHT ausgebe - AW: MsgBox unter bestimmter Bedingung im Kombi NICHT ausgebe

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Servus Aphrob !

Vermutlich verwendest Du zur Prüfung die After-Update-Ereignisse der KOmbiboxen. Wenn Du stattdessen die Prüfung erst im Ereignis Vor Aktualisierung des Formulares machst (Achtung - wenn abgebrochen werden soll, muss im Code
Code:
    Cancel = True
gesetzt werden), sollte das Problem nicht auftreten.
_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
24. Nov 2006, 12:24
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler - Re: Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi Aphrob,

das koennte etwa so aussehen
Code:
    If Not IsNull(Me!Feld_1 + Me!Feld_2 + Me!Feld_3 + Me!Feld_4) And _
       Nz(Me!Feld_1) + Nz(Me!Feld_2) + Nz(Me!Feld_3) + Nz(Me!Feld_4) > 4 Then
        If MsgBox("Dein Text", vbInformation + vbYesNo) = vbYes Then
            'hier kommt das rein, was bei "Ja" ablaufen soll
          Else
            'hier kommt das rein, was bei "Nein" ablaufen soll
        End If
    End If
Der 1. Teil wird Null sobald eines der Feld den Wert Null hat.
Der 2. Teil (Summe der Feldwerte) sollte groesser als die Anzahl der Felder sein.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Aphrob
VBA-Anfänger


Verfasst am:
24. Nov 2006, 13:07
Rufname:
Wohnort: Greifswald

AW: MsgBox unter bestimmter Bedingung im Kombi NICHT ausgebe - AW: MsgBox unter bestimmter Bedingung im Kombi NICHT ausgebe

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Oh man... hab ich total vergessen... ich verwende die LostFocus-Ereignisse für die Kombiboxen. Ähm... ich weiß nich.... ich stell mich total blöd an... Rolling Eyes Könntest du das vielleicht etwas genauer erklären...? Ich bin blutiger Access-Anfänger... Sad
_________________
Nicht verzagen, Office-Lösung fragen!
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
24. Nov 2006, 14:08
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler (II) - Re: Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler (II)

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi Aphrob,

hast Du es denn mal mit dem von stpimi vorgeschlagenen Formular-Ereignis Vor Aktualisierung (BeforeUpdate) versucht?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Aphrob
VBA-Anfänger


Verfasst am:
24. Nov 2006, 15:21
Rufname:
Wohnort: Greifswald

AW: Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler - AW: Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hey!

Ich weiß nicht, wie ich die Ereignisse in Code einbinden kann/soll...
Wie gesagt, ich hab vielleicht erst ne Woche mit Access VBA zu tun und dem entsprechend sind meine Kenntnisse... Rolling Eyes
Was ist den eigentlich ein Formular-Ereignis? Ein Ereignis im Detailbereich
oder in den Eigenschaften eines Kombifeldes?

_________________
Nicht verzagen, Office-Lösung fragen!
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
24. Nov 2006, 15:36
Rufname:
Wohnort: Graz

AW: Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler - AW: Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Ein Formular-Ereignis ist eben ein Ereignis, das sich auf irgendeinen Umstand im (ganzen) Formular bezieht.
Klicke mit der rechten Maustaste neben Dein Formular und wähle Eigenschaften. Im Register Ereignis wählst Du bei "Vor Aktualisierung" im DropDown den Eintrag „Ereignisprozedur“ und klickst auf die 3 Punkte rechts neben dem Eingabefeld.
Du landest im Code-Editor. Dort ist schon der Prozedurrumpf vorgegeben:
Code:
Private Sub Form_BeforeUpdate(Cancel as Integer)

End Sub
Dazwischen schreibst Du deinen Code.
_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Aphrob
VBA-Anfänger


Verfasst am:
27. Nov 2006, 15:38
Rufname:
Wohnort: Greifswald

AW: Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler - AW: Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hey Freunde der Sonne!

Sorry wegen des verspäteten Feedbacks, aber am We kann ich nicht ins inet...

Folgendes: Chefchen will, dass ich statt der langumkämpften Kombiboxen Optionsfelder benutze, die anstatt eines "Ja/Nein"-Wertes eine dem jeweiligen Optionsfeld zugeordnete Zahl in die Datenbank schreiben, je nach dem welches Optionsfeld man aktiviert... ich bin echt ratlos. Für einen kurzen Code wäre ich echt dankbar.

Wie immer schonmal im Voraus DANKE!!! Wink

_________________
Nicht verzagen, Office-Lösung fragen!
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
27. Nov 2006, 15:51
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler - AW: Schwierig - MsgBox bei min. einem Fehler

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Servus!

Erstelle Dir per Assistent aus der Toolbox eine Optionsgruppe. Im Assistenten kannst Du dann die gewünschten WErte einstellen.

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrere Kriterien abfragen - Fehler wenn kein Wert vorgegebe 5 tommy22 813 07. Nov 2007, 23:50
JörgG mehrere Kriterien abfragen - Fehler wenn kein Wert vorgegebe
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: DB-Frage liefert Fehler: Falsche Anzahl an Argumenten 3 susi_777 1813 01. Nov 2007, 00:20
Nouba DB-Frage liefert Fehler: Falsche Anzahl an Argumenten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Min/Max Differenzbildung + Berechnung 9 B-A-S-T-I 1317 08. Okt 2007, 12:28
Gast Abfrage Min/Max Differenzbildung + Berechnung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access - Fehler bei Unterformular und SQL LEFT JOIN 1 kontextfrei 1527 01. Okt 2007, 18:03
kontextfrei Access - Fehler bei Unterformular und SQL LEFT JOIN
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nur einmal auftretende Daten rausfiltern (Doch schwierig) 0 Penelope 409 25. Sep 2007, 11:25
Penelope Nur einmal auftretende Daten rausfiltern (Doch schwierig)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenerstellungsabfrage Fehler! 5 ..::MaTzE::.. 599 19. Jun 2007, 15:07
Nouba Tabellenerstellungsabfrage Fehler!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Fehler bei Geburtstagsabfrage wenn kein Geburtsdatum erfasst 2 adamth 1015 11. Jun 2007, 22:18
adamth Fehler bei Geburtstagsabfrage wenn kein Geburtsdatum erfasst
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Minuten in Abfrage auf volle 15 min. aufrunden 9 Wichtelmann 1702 17. Feb 2007, 18:46
Willi Wipp Minuten in Abfrage auf volle 15 min. aufrunden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Min Wert aus mehreren Datenfeldern 1 altissa 791 22. Aug 2006, 13:36
Gast Abfrage Min Wert aus mehreren Datenfeldern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Fehler in der selectanweisung Hilfe!!!!!!!!!!!!!! 6 vbatobi 891 18. Apr 2006, 13:24
chris1337 Fehler in der selectanweisung Hilfe!!!!!!!!!!!!!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Fehler in Löschabfrage!! 4 BorisDieKlinge 1623 12. Apr 2006, 13:17
BorisDieKlinge Fehler in Löschabfrage!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelleninhalt in einer msgbox anzeigen 5 manuel555 1517 05. Apr 2006, 11:22
Dalmatinchen Tabelleninhalt in einer msgbox anzeigen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editor Forum