Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Daten in Listenfeld filtern
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Bedingte Formatierung unter AC97? weiter: Löschen von Datensätzen und speichern in Tabelle Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
PHTJ8266
Gast


Verfasst am:
19. Jun 2004, 22:05
Rufname:

Daten in Listenfeld filtern - Daten in Listenfeld filtern

Nach oben
       

Hallo Zusammen,

kann mir jemand helfen? Wie kann ich ein Listenfeld, welches die Daten aus der dazugehörigen Tabelle des Formulars enthält, filtern?

Im Voraus vielen Dank

PHTJ8266
mabe38
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. Jun 2004, 19:01
Rufname:
Wohnort: Bonn


AW: Daten in Listenfeld filtern - AW: Daten in Listenfeld filtern

Nach oben
       

Hi,
wie willst Du die Daten filtern und wo soll der gefilterte Ausdruck erscheinen.

Eventuell hilft dir die Beantwortung der Frage, die ich in diesem
Beitrag gegeben habe.
Werte über Button von einem Listenfeld in ein anderes

Gruß Martin

_________________
Feedback hilft allen weiter
PHTJ8266
Gast


Verfasst am:
23. Jun 2004, 16:27
Rufname:

Listenfeld Filtern - Listenfeld Filtern

Nach oben
       

Hallo Mabe38

Ich habe ein Listenfeld in einem Formular. Es basiert auf der Tabelle die zum Formular gehört.
In dem Listenfeld gibt es 3 Spalten. in der 3. Spalte stehen Schichtfarben.
Ich möchte dass das Listenfeld nur die Datensätze anzeigt, welche in der 3. Spalte z. B. "blau" stehen haben.

Gruß

PHTJ8266
lothi
c#, .Net


Verfasst am:
24. Jun 2004, 08:55
Rufname:
Wohnort: Birgisch

AW: Daten in Listenfeld filtern - AW: Daten in Listenfeld filtern

Nach oben
       

Hallo

Das musst du bei der Datenherkunft des Listenfeldes machen. Erstelle eine Abfrage und als Kriterium in der Farbe "blau" eingeben und diese Abfrage als datenherkunft des Listenfeldes nehmen.

_________________
Gruss Lothi, der Bastler
Feedback ist die beste Möglichkeit mir zu sagen ob die Antwort geholfen hat!
AC2002, WinXP, Office XP
PHTJ8266
Gast


Verfasst am:
01. Jul 2004, 13:59
Rufname:


Ich habe das Versucht - Ich habe das Versucht

Nach oben
       

Hallo Ich habe jetzt folgenden Code Benutzt, aber dann ist das Listenfeld leer. ich denke da stehen nur irgendwelche Zeichen falsch oder fehlen oder so.
Code:
Dim strsql, strsql1 As String
strsql = "SELECT Stammdaten.Personalnummer, Stammdaten.Namensanzeige, Stammdaten.Schicht FROM Stammdaten ORDER BY Stammdaten.Namensanzeige;" & "WHERE Stammdaten.Schicht ='Blau'"
Me.Mitarbeiterliste.RowSource = strsql

Vielleicht weiß jemand wo der Fehler liegt

Danke
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
01. Jul 2004, 14:40
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Daten in Listenfeld filtern - Re: Daten in Listenfeld filtern

Nach oben
       

Hi PHTJ8266,

eine gute Moeglichkeit Fehler in SQL-Code aufzuspueren ist es entwerder Debug.Print strsql zu verwenden
oder einen Haltepunkt zu setzen und dann im Direktfenster ? strsql.
In Deinem Fall sind es zwei Fehler:
1. Nach einem Semikolon ; darf in einem SQL-Code nichts mehr stehen.
Das Semikolon beendet den SQL-String!
2. Das WHERE muss vor dem ORDER BY kommen!
Code:
strsql = "SELECT   Personalnummer, Namensanzeige, Schicht " & _
         "FROM     Stammdaten " & _
         "WHERE    Schicht ='Blau' " & _
         "ORDER BY Namensanzeige;"
Code korrigiert!
_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 01. Jul 2004, 17:24, insgesamt 2-mal bearbeitet
PHTJ8266
Gast


Verfasst am:
01. Jul 2004, 17:14
Rufname:

Geht immer noch nicht! - Geht immer noch nicht!

Nach oben
       

Hallo Willi Wipp

Erst einmal Danke, aber es funktioniert immer noch nicht.
Das Listenfeld ist leer wenn ich Deinen Code einsetze.

Gruß

PHTJ8266
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
01. Jul 2004, 17:23
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Daten in Listenfeld filtern (II) - Re: Daten in Listenfeld filtern (II)

Nach oben
       

Hi PHTJ8266,

was geht denn nicht?
Hast Du Dir den Code im Direktfenster angeschaut?
Dann kopiere Ihn in eine neue Abfrage und teste ihn da aus.
So ist es am einfachsten den Fehler zu finden. Ist Schicht eventuell kein Text?
Loesch in der Abfrage einfach mal das Kriterium und schau was Du angezeigt bekommst ...

PS: Ich glaube ich habe den Fehler schon gefunden ersetze die WHERE-Zeile durch
Code:
         "WHERE    Schicht ='Blau' " & _

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
PHTJ8266
Gast


Verfasst am:
01. Jul 2004, 17:27
Rufname:

Geht doch - Geht doch

Nach oben
       

Hallo Willi Wipp,

da ich die Spalte Schicht nicht Sichtbar habe, kommte ich nicht sehen, dass im Listenfeld nicht die Schichtfarbe sondern die ID der Schichtfarbe angezeigt wurde. also konnte die SQL abfrage dich zum Teufel suchen.
Jetzt habe ich nach der ID suchen lassen und es funktioniert.

Ich habe aber jetzt noch 2 Sachen.
1. Ich nutze das Listenfeld um die Datensätze zu suchen. nun wird aber beim Öffnen des Formulars erst einmal der erste Datensatz angezeigt auch wenn er nicht dem Suchkriterium entspricht.
kann ich irgendwie den Focus auf den ersten Datensatz im Listenfeld setzen?
2. Habe ich neben dem Listenfeld 26 Button (von A-Z) damit möchte ich zum ersten Datensatz springen der mit z. B. "D" anfängt.

Vielleicht hast Du ja eine Idee, habe schon viel gute sachen von Dir im Forum gelesen.

Gruß

PHTJ8266
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
01. Jul 2004, 18:57
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Daten in Listenfeld filtern (III) - Re: Daten in Listenfeld filtern (III)

Nach oben
       

Hi PHTJ8266,

Du koenntest z.B. Beim Oeffnen (Open) des Formulars sagen
Code:
    Me!DeinListenfeld.Selected(0) = True
Dann wir der erste Eintrag (0 = 1.; 1 = 2.; ...) in der Liste markiert.
Dannach rufst Du das Ereignis des Listenfeldes auf, mit dem Du die Anzeige steuerst.

Die Sache mit den Befehlsschaltflaechen ist etwas komplizierter.
Da musst Du ein DAO.RecordSet mit der RowSource oeffnen.
Dann machst Du ein FindFirst um den ersten passenden DS zu finden.
Danach kannst Du dann mit CurrentRecord die Datensatzposition bestimmen
und schliesslich wie Oben (-1) den Eintrag auswaehlen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
PHTJ8266
Gast


Verfasst am:
05. Jul 2004, 23:24
Rufname:

Noch nicht ganz - Noch nicht ganz

Nach oben
       

Hallo Willi Wipp,

also es funktioniert nicht sooooo ganz. Ich habe mich da aber auch etwas falsch ausgedrückt. um das ergebnis zu kriegen was ich haben muß reicht es nicht den Focus zu setzen, sondern der Datensatz muß im Listenfeld angeklickt werden.


Gruß

PHTJ8266
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
06. Jul 2004, 18:06
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Daten in Listenfeld filtern (IV) - Re: Daten in Listenfeld filtern (IV)

Nach oben
       

Hi PHTJ8266,

wie waere es denn, wenn Du nach dem Setzen, die Prozedur fuer das Ereignis Beim Klicken (Click) aufrufst?
Code:
    Me!DeinListenfeld.Selected(0) = True  'Erster Eintrag im Listenfeld wählen
    DeinListenfeld_Click 'Prozedur fuer Ereignis Beim KLicken (Click) aufrufen

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
PHTJ8266
Gast


Verfasst am:
07. Jul 2004, 16:46
Rufname:

Re. - Re.

Nach oben
       

Hallo,

nein ich will ja nichts beim klicken ausführen, sondern einen klick simulieren.

Da heißt wenn der Eintrag selected ist, soll das Programm es im Grunde selber anklicken.

Gruß

PHTJ8266
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
07. Jul 2004, 16:50
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Daten in Listenfeld filtern (V) - Re: Daten in Listenfeld filtern (V)

Nach oben
       

Hi PHTJ8266,

erst probieren, dann ... Wink
Der Code so wie er oben steht, ruft automatisch die Prozedur auf, die Du bei einem manuellen Klick ausfuehrst.
=> Du must nicht selbst klicken!

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
PHTJ8266
Gast


Verfasst am:
08. Jul 2004, 15:10
Rufname:


Das funktioniert nicht. - Das funktioniert nicht.

Nach oben
       

Welche Pruzedur soll es denn ausführen???????????????

Das ist doch mein Problem das ich nicht weiß wie die Prozedur ist.

Mitarbeiterliste_Click beschreibt was passieren soll wenn ich klicke.

Aber ich will ja nur das der klick automatisch gemacht wird.

Gruß

PHTJ8266
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Rechnung erstellen wenn alle Daten vorhanden 6 Freddy 1910 25. Nov 2004, 11:03
Freddy Rechnung erstellen wenn alle Daten vorhanden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche in Listenfeld 4 Access-Anfänger 674 04. Nov 2004, 11:35
Hilde Suche in Listenfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kontrollkästchen im Formular sollen Abfrage filtern 2 felix25 1780 06. Okt 2004, 17:20
felix25 Kontrollkästchen im Formular sollen Abfrage filtern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten Trennen 4 Oliver.Giertz 1195 02. Sep 2004, 13:05
Oliver.Giertz Daten Trennen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrfachauswahl aus Listenfeld kombiniert mit SQL IN (...) 2 SMArmageddon 2418 01. Sep 2004, 15:07
SMArmageddon Mehrfachauswahl aus Listenfeld kombiniert mit SQL IN (...)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus Zwischenablage anhängen 5 Elhana 1078 30. Aug 2004, 13:00
Pusteblume Daten aus Zwischenablage anhängen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten suchen in ACCESS. Daten aus Tabellen suchen! 7 Gast 2094 26. Aug 2004, 13:55
Gast Daten suchen in ACCESS. Daten aus Tabellen suchen!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filtern von Daten in Kombinationsfeld 1 Schmaro73 870 21. Aug 2004, 23:14
stpimi Filtern von Daten in Kombinationsfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: logische Zuordnung der Daten / Beziehung 0 DEAthWiNg 992 14. Jul 2004, 22:07
DEAthWiNg logische Zuordnung der Daten / Beziehung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: ..und noch'n problem: mehrere daten in eine zelle über abfra 6 ralusnom 775 05. Jul 2004, 18:43
ralusnom ..und noch'n problem: mehrere daten in eine zelle über abfra
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten übertragen? 2 Praktikant 766 11. Jun 2004, 13:47
Willi Wipp Daten übertragen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: daten in 2 tabellen speichern 1 Gast 1178 09. Jun 2004, 10:58
mabe38 daten in 2 tabellen speichern
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS