Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Bewerberdatenbank mit MS Sql Server 2005
zurück: Daten aus einer Access-Datenbank mit osql in eine Textdatei weiter: Problem Mit install von mssql server 2005 Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Roadrunner69
Gast


Verfasst am:
16. Nov 2006, 15:55
Rufname:

Bewerberdatenbank mit MS Sql Server 2005 - Bewerberdatenbank mit MS Sql Server 2005

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo werte Community,

ich steh für der kniffligen Aufgabe eine Bewerber-DB zu programmieren. Als DB habe MS SQL Server und als Entwicklungsumgebung SQL Server Managment Studio Express - Access steht derzeit noch nicht zu Verfügung.

Das Datenmodell steht schon in groben Zügen:
Entitäten:
1. Bewerber(BewerberID, Name, Kontaktdaten, StelleID(FK))
2. Stelle (StelleID, Stellenbezeichnung, ..., BewerberID(FK))

Beziehung N:M

Meine Frage ist nun, wie ich die beiden Tabellen in einer Maske/Formular zusammenführe...also über eine separate Tabelle oder über eine Abfrage und ob man besser beraten ist die Maske mit Access oder mit VB zu implemetieren.

Wäre über Tipps sehr dankbar

Gruß
Angelus666
Gast


Verfasst am:
23. Nov 2006, 17:27
Rufname:

AW: Bewerberdatenbank mit MS Sql Server 2005 - AW: Bewerberdatenbank mit MS Sql Server 2005

Nach oben
       Version: Office 2003

1. Bewerber(BewerberID, Name, Kontaktdaten, StelleID(FK))
2. Stelle (StelleID, Stellenbezeichnung, ..., BewerberID(FK))

Beziehung N:M

Meine Frage ist nun, wie ich die beiden Tabellen in einer Maske/Formular zusammenführe...also über eine separate Tabelle oder über eine Abfrage und ob man besser beraten ist die Maske mit Access oder mit VB zu implemetieren.
-------------------------------------------------------------------------------???
SQL Server Managment Studio Express kenn ich leider nicht. Ich erstelle Frontends nur mit VS 2003.

Ich verstehe nur nicht warum du bei 2. die BewerberID als FK angeben willst? Würde ich ganz weg lassen! Du kannst über eine einfache Abfrage alles anzeigen lassen was sinn macht. (spart viel Arbeit und Datenbankressourcen und ist einfacher)

Gruß
Angelus
Roadrunner69
Gast


Verfasst am:
01. Dez 2006, 15:46
Rufname:


AW: Bewerberdatenbank mit MS Sql Server 2005 - AW: Bewerberdatenbank mit MS Sql Server 2005

Nach oben
       Version: Office 2003

@Angelus
...wollte ne n:m Beziehung realisieren, mittlerweile weiss ich dass das über ne separate Tabelle gemacht wird - In meinem Fall mit der Entiät Prozess.
Die Idee das Frontend mit VS zu programmieren wird mir zunehmend sympathischer...allerdings verfüge ich nur über wenig Programmiererfahrung.

Was muss ich eigentlich beachten wenn ich SQL Server als Backend und VS oder Access als Frontend nehme.
Muss ich mit VS auf DB-spezifische Funktionalitäten verzichten, bzw. sie dann selbst erstellen. Oder anders formuliert: Bringt VS einen deutlich höheren Programmieraufwand, aber dafür auch mehr Freiheiten mit sich, und welche Version sollte man verwenden, wenn man Office-Produkte integrieren will (Serienbrief, Email).
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und andere Datenbank-Server: PL/SQL 0 leo_oracle 1205 27. Feb 2012, 18:07
leo_oracle PL/SQL
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und andere Datenbank-Server: Wie soll der Server(Softwaremässig) aufgebaut werden 0 TheAI 2316 10. Mai 2010, 14:35
TheAI Wie soll der Server(Softwaremässig) aufgebaut werden
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und andere Datenbank-Server: 2 server 2 tabellen (SQL sybase) 2 FLATZE 3117 10. Dez 2008, 10:20
Gast 2 server 2 tabellen (SQL sybase)
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und andere Datenbank-Server: Der SQL Server kann keine Verbindung zu Oracle herstellen 0 <Susi> 6968 07. Feb 2008, 10:40
<Susi> Der SQL Server kann keine Verbindung zu Oracle herstellen
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Vorteil von Access <-> SQL Server 1 nathy84 5342 08. Aug 2007, 16:08
- Rick - Vorteil von Access <-> SQL Server
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: IF ..ELSE im MS SQL Server Management Studio 2 lemmer 35196 31. Mai 2007, 16:03
lemmer IF ..ELSE    im MS SQL Server Management Studio
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Datensätze in einer SQL Tabelle ermitteln 2 Gast 2109 11. Apr 2007, 19:15
Gast Datensätze in einer SQL Tabelle ermitteln
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Lagerwertanalyse und Trendanalyse MS SQL 2000 0 Gast 1915 19. Feb 2007, 14:59
Gast Lagerwertanalyse und Trendanalyse MS SQL 2000
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Ms SQL 2005 und Access 2002 1 Lunaninchen 2809 08. Sep 2006, 14:51
Grüner Ms SQL 2005 und Access 2002
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Gibt es eine Einseitige Replikation mit MS SQL Server?? 0 homer_134 1995 16. Aug 2006, 11:46
homer_134 Gibt es eine Einseitige Replikation mit MS SQL Server??
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Ganze SQL Server Gruppe verschieben 0 Davide DR 2217 16. Aug 2006, 08:21
Davide DR Ganze SQL Server Gruppe verschieben
Keine neuen Beiträge Microsoft Access und MS SQL Server: Lizenzkosten MS SQL Server 2 lua 8906 23. Jul 2006, 10:47
lua Lizenzkosten MS SQL Server
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen