Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswählen
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Ausgabefeld für Datensätze weiter: Adressen importieren? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Industriemeister2004
Excel Nutzer (ohne VBA)


Verfasst am:
01. Nov 2006, 23:08
Rufname:

Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswählen - Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswählen

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi,

ich habe zwei Dateien
  • Dienstaufstellung
  • Strecken

in der Datei Strecke habe ich eine Tabelle mit dem selben Namen.
aufgebaut wie folgt.

Kopfzeile
------------
Daten (2 Spalten) - Zielort - Entfernung

die Zeilen die in Spalte Zielort gefüllt sind haben als Bereich den Namen "Fahrtziel"


in der Datei Dienstaufstellung soll es möglich sein aus einer Liste die Zielorte aus der Datei Strecken auszuwählen.

Zu diesem Zweck schlug man mir vor

......

Wähle die Zelle wo der Ziel ausgewählt werden soll
Daten - Gültigkeit - Liste = "=Fahrtziel"

.......

Leider bekomme ich jedoch immer die Meldung "Bezüge auf andere Tabellen oder Arbeitsmappen in dem Kriterium Gültigkeitsprüfung nicht verwendet dürfen."

kann mir jemand helfen?
Es wird steif und fest daran gehalten das dies geht.

Gruß Frank[/b]
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
01. Nov 2006, 23:44
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun


AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh - AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

hat dir derjenige auch gesagt, dass du in der Datentabelle den auszuwählenden Bereich mit einem Namen benennen musst?

Das hier habe ich heute abend in einem anderen Forum geschrieben. Ich machte jetzt einfach mal C&P:

Angenommen deine Namen stehen in Tabelle2 im Bereich von A1 bis A4.

Markiere diesen Bereich und vergib ihm einen Namen über Menü Einfügen - Name - Definieren. Als Namen könnte man 'Bereich' nehmen und bei 'Bezieht sich auf:' sollte bereits eingetragen sein: =Tabelle2!$A$1:$A$4. Mit Ok diesen Schritt abschliessen.

Wechsle jetzt auf die Tabelle in der du die Daten eingeben willst (z.B. Tabelle 3).

Markiere den Bereich in dem die Namen eingetragen werden sollen (z.B. A1 bis A10). Menü Daten - Gültigkeit - Zulassen: 'Liste' auswählen und bei 'Quelle' eingeben: =Bereich.

Jetzt sollte, wenn du dich in den Zellen A1 bis A10 befindest ein Auswahlmenü erscheinen in dem du bequem die entsprechenden Namen auswählen kannst.

Hilft dir das weiter?

_________________
Gruß
Peter
Nepumuk
VB / VBA Programmierer


Verfasst am:
02. Nov 2006, 00:02
Rufname: Max
Wohnort: Dusseldoof

AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh - AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Industriemeister2004,

die Daten für die Gültigkeitsprüfung können sich in einer anderen Mappe befinden, aber damit sie verfügbar sind, muss die andere Mappe geöffnet sein.

_________________
De fontibus non est disputandum

Gruß
Nepumuk Cool
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
02. Nov 2006, 00:06
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun

AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh - AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

man sollte nicht so spät noch posten und mit dem anderen Auge Fernsehen schauen.

Das mit der Datei habe ich komplett überlesen. Sorry.

_________________
Gruß
Peter
Nepumuk
VB / VBA Programmierer


Verfasst am:
02. Nov 2006, 00:10
Rufname: Max
Wohnort: Dusseldoof


AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh - AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Peter,

halb so schlimm, denn da musst du auch mit Namen arbeiten. Nur muss sich den Name auf den Bereich, oder wieder einen Namen in der anderen Mappe beziehen. Und wie schon geschrieben, die andere Mappe muss offen sein, sonst hast du zwar einen Dropdownpfeil neben der Zelle mit der festgelegten Gültigkeit, aber die Liste klappt nicht auf.

_________________
De fontibus non est disputandum

Gruß
Nepumuk Cool
Industriemeister2004
Excel Nutzer (ohne VBA)


Verfasst am:
02. Nov 2006, 22:09
Rufname:

AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh - AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Leider nicht!

Ich habe zur sicherheit extra alles nocheinmal gemacht.
Beide Dateien sind geöffnet und neben einander auf dem Bildschirm mit den entsprechenden Tabellen sichtbar.


Der Name ist 100% richtig vergeben, den ich kann ihn auch oben im Namensfeld (vor dem Formelerstellfeld) auswählen und dann wird dieser Bereich promt markiert.

Aber dennoch Bekomme ich die Fehlermeldung:

'Der angegebene benannte Bereich wurde nicht gefunden'

Was ist da los??
Nepumuk
VB / VBA Programmierer


Verfasst am:
02. Nov 2006, 23:04
Rufname: Max
Wohnort: Dusseldoof

AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh - AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Industriemeister2004,

also mal step by step.

In der Mappe (nennen wir sie Mappe1) in der sich die Daten befinden dem Bereich einen Namen geben. (z.B. Quelle) In der Mappe in der die Auswahl erfolgen soll einen Namen anlegen. (z.B. Liste) Im Feld "Bezieht sich auf" folgenden Eintrag: =Mappe1!Quelle damit bezieht sich der Name Liste auf den Breich in Mappe1 mit dem Namen Quelle. In der Gültigkeitsliste benutzt du nun den Namen Liste. Jetzt klar ?

_________________
De fontibus non est disputandum

Gruß
Nepumuk Cool
Industriemeister2004
Excel Nutzer (ohne VBA)


Verfasst am:
03. Nov 2006, 01:26
Rufname:

AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh - AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Ja vielen Dank aber ich brauchte auch erst einige Anläufe.
Ich habs mir dann schematisch aufgeschrieben und dann kamm ich dahinter das in beiden Dateine Namen angelegt werden

Jetzt mus ich nur noch eine Methode finden wie automatisch die Datendatei mit aufgrufen wird
< Peter >
Excel-Moderator, der immer noch dazu lernt


Verfasst am:
03. Nov 2006, 09:46
Rufname: Kommt darauf an wer ruft
Wohnort: Das schönste Land in Deutschlands Gaun

AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh - AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo,

mal noch eine andere Idee:

Du könntest die Werte aus der ersten Datei über eine Verknüpfung in ein Tabellenblatt der zweiten Datei ziehen und dann dieses Tabellenblatt für die Namensvergabe verwenden (das könnte man ja auch ausblenden).

_________________
Gruß
Peter
Industriemeister2004
Excel Nutzer (ohne VBA)


Verfasst am:
03. Nov 2006, 18:04
Rufname:

AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh - AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

aber auch dann möchte excel auf die erste datei zugreifen.
und auch hier muss die erste datei zu aktualliesierunfg nach meinem kenntnisstand geöffnet sein.
Nepumuk
VB / VBA Programmierer


Verfasst am:
03. Nov 2006, 21:04
Rufname: Max
Wohnort: Dusseldoof

AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh - AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Industriemeister2004,

wenn du so eine Verknüpfung in der Mappe hast, dann wirst du beim öffnen gefragt, ob du diese aktualisieren willst. Das geschieht aber über einen DDE-Kanal. Die Mappe wird dabei nicht sichtbar und du musst sie nicht separat öffnen oder schließen.

_________________
De fontibus non est disputandum

Gruß
Nepumuk Cool
Industriemeister2004
Excel Nutzer (ohne VBA)


Verfasst am:
04. Nov 2006, 10:42
Rufname:

AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh - AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Gut aber eines fiel mir auf als ich den Vorschlag von < Peter > umsetzen wollte.

Wenn ich es so wie bisher mache dann kann ich in der 1 Datei immer Daten hinzufügen. So lange ich in der 1 Datei in die Liste der Werte etwas einfüge wird der Bereich des Namens mit dem letzten Wert in der Liste nach unten wandernd erweitert.

Wenn ich aber dem Vorschlag von < Peter > folge, dann wird der Bereich nicht erweitert sondern bleibt in dieser Zeile feststehen.

Den Grund für diesen Unterschied kenne ich nicht.
Jemand anders?


Wenn nicht dann frage ich weiterhin wie kann ich für ein automatisches Öffnen sorgen.
Industriemeister2004
Excel Nutzer (ohne VBA)


Verfasst am:
07. Nov 2006, 21:38
Rufname:

Re: AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell au - Re: AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell au

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Industriemeister2004 - 04. Nov 2006, 09:42 hat folgendes geschrieben:

Wenn ich es so wie bisher mache dann kann ich in der 1 Datei immer Daten hinzufügen. So lange ich in der 1 Datei in die Liste der Werte etwas einfüge wird der Bereich des Namens mit dem letzten Wert in der Liste nach unten wandernd erweitert.

Wenn ich aber dem Vorschlag von < Peter > folge, dann wird der Bereich nicht erweitert sondern bleibt in dieser Zeile feststehen.


Hallo,

wahrscheinlich habe ich mich unverständlich ausgedrückt.

Beispiel Datei 1:

In der Zeile A1 - A20 sind die Daten (Zielorte) enthalten. Diesem Bereich ist ein Name zugeordnet. Wenn ich hier eine Zeile (zwischendrin nicht untenan das ist wichtig) einfüge so wird der Bereich entsprechend erweitert.

In Datei 2 nutze ich nun den Vorschlag von < Peter > wenn ich dann aktualliesieren lasse, wird hier der Namensbereich nicht erweitert.

Das währe aber wichtig um auch hier zu gewährleisten das die neuen Daten die mit der Aktualiesirung eingefügt wurden auch automatisch dem Namensbereich zugehören.

Frage ist also wieso dieser Unterschied. Und wie unterbinde ich es. Sonst bleibt nur noch der ursprüngliche Gedanke die Datei 1 beim öffner der Datei 2 automatisch mit zu öffnen. Aber Peters Idee finde ich sehr interessant.
Nepumuk
VB / VBA Programmierer


Verfasst am:
07. Nov 2006, 21:49
Rufname: Max
Wohnort: Dusseldoof

AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh - AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell auswäh

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Industriemeister2004,

da sehe ich keine Möglichkeit in der Mappe festzustellen, ob sich der benannte Bereich in der anderen Mappe verändert hat.

Wenn du die Datenmappe automatisch mit der anderen öffnen willst, könntest du einen Verweis auf diese Mappe setzen. Dann geht das ganz automatisch.

_________________
De fontibus non est disputandum

Gruß
Nepumuk Cool
Industriemeister2004
Excel Nutzer (ohne VBA)


Verfasst am:
07. Nov 2006, 23:54
Rufname:


Re: AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell au - Re: AW: Werte aus einer anderen Tabelle/Datei individuell au

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Nepumuk - 07. Nov 2006, 20:49 hat folgendes geschrieben:
Hallo Industriemeister2004,

1.) da sehe ich keine Möglichkeit in der Mappe festzustellen, ob sich der benannte Bereich in der anderen Mappe verändert hat.

2.) Wenn du die Datenmappe automatisch mit der anderen öffnen willst, könntest du einen Verweis auf diese Mappe setzen. Dann geht das ganz automatisch.


Hi,

Zu 1: ich meine wenn ich in Datei 1 in Zeile 6 eine einfüge und so NUN von A1 - A21 Daten habe wurde der Namensbereich miterweitert.

2.) Ja aber wie erreiche ich das diese Datei 1 mit Datei 2 öffnet. Nur die Gültigkeit reicht nicht aus. Da muss es manuell gemacht werden.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Werte aus Liste raussuchen 8 KARL 1217 30. Apr 2014, 18:10
Holger1968 Werte aus Liste raussuchen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Anzahl identischer Werte 2 Toledo 2627 04. Dez 2004, 01:19
Toledo Anzahl identischer Werte
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Text in andere Tabelle übertragen 2 freddy-krueger 3737 02. Dez 2004, 11:16
freddy-krueger Text in andere Tabelle übertragen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Verschiedene Werte in einer Spalte 4 Toledo 2408 23. Nov 2004, 19:54
Toledo Verschiedene Werte in einer Spalte
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Verknüpfung mit einer anderen Datei 1 Isa 1090 10. Nov 2004, 20:10
Reinhard Verknüpfung mit einer anderen Datei
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Anzahl bei 2 Bedingungen aus Tabelle berechnen 6 Satanico 1723 21. Okt 2004, 14:48
Satanico Anzahl bei 2 Bedingungen aus Tabelle berechnen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Werte aus Liste mit Validation in Zelle 1 Gast 2516 18. Okt 2004, 15:20
icke Werte aus Liste mit Validation in Zelle
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Werte in Zellen?!? 3 Kiamolo 2818 18. Okt 2004, 10:01
Kiamolo Werte in Zellen?!?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: werte innerhalb eines bestimmten bereichs suchen 3 infantil88 3545 17. Sep 2004, 10:54
Arnim werte innerhalb eines bestimmten bereichs suchen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: werte in neue tabelle mit neuen spalten kopieren 1 Timo 1723 03. Sep 2004, 07:37
ae werte in neue tabelle  mit neuen spalten kopieren
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: aus Tabelle auslesen und vergleichen 1 wiedenmann 2805 12. Aug 2004, 13:42
Arnim aus Tabelle auslesen und vergleichen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Auf Zellen einer Datei im Web verweisen. 1 kha 812 30. Jul 2004, 13:18
kha Auf Zellen einer Datei im Web verweisen.
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA