Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Formular öffnen mit Parametern
zurück: Access Endlosformular weiter: Listenfeld als Filter für Kombinationsfeld? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
susehome
Gast


Verfasst am:
26. Okt 2006, 22:48
Rufname:

Formular öffnen mit Parametern - Formular öffnen mit Parametern

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen,

ich habe im Forum noch nix Passendes für mein Problem finden können und versuchs nun mal direkt mit einer Frage.

Folgendes Problem:

Ich rufe ein Formular "Wiedervorlage" per SQL-Anweisung über Datensatzherkunft auf. Es werden 2 Parameterwerte abgefragt (Bearbeiter, WVDatum).
Aus dem Formular "Wiedervorlage" öffne ich wiederum einen Bericht in der Vorschau, der mir genau die bereits selektierten Datensätze anzeigen soll. Das geht aber nur, wenn ich dem Bericht die selbe SQL-Anweisung mitgebe und dann ein 2. Mal die Parameter eingebe.

Wie müsste der Code für das Öffnen des Formulars "Wiedervorlage" für die Abfrage der Paramater aussehen bzw. erweitert werden (geht mir nur um das Selektionskriterium) und wie übergebe ich diese dann an den Bericht beim Öffnen?
Code:
Private Sub cmdWiedervorlage_Click()
    Dim stDocName As String
    Dim stLinkCriteria As String

    stDocName = "Wiedervorlage"
    DoCmd.OpenForm stDocName, , , stLinkCriteria
End Sub
Vielen Dank im Voraus!
jens05
Moderator


Verfasst am:
27. Okt 2006, 07:13
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: Formular öffnen mit Paramatern - AW: Formular öffnen mit Paramatern

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
kannst du näher beschreiben, wie die derzeitige Kriterienzuweisung erfolgt? Wie sieht die Datenherkunft des Formulares aus?

_________________
mfg jens05 Wink
Gast



Verfasst am:
27. Okt 2006, 09:27
Rufname:

AW: Formular öffnen mit Paramatern - AW: Formular öffnen mit Paramatern

Nach oben
       Version: Office 2003

Moin,

also die SQL-Anweisung für die Datenherkunft sieht so aus:
Code:
SELECT dbo_A.KontaktID, dbo_K.Bearbeiter, dbo_K.WVDatum
FROM   dbo_Adressen AS dbo_A
       INNER JOIN dbo_Kontakthistorie AS dbo_K
       ON dbo_A.KontaktID = dbo_K.KontaktID
WHERE  (dbo_K.Bearbeiter Like "*" & [Bearbeitername] & "*"
AND     dbo_K.Bearbeiter Is Not Null)
AND    (dbo_K.WVDatum Like "*" & [Wiedervorlagedatum] & "*"
AND     dbo_K.WVDatum Is Not Null);
Die gleiche dann nochmal für den Bericht. Das funktioniert zwar, aber ist nicht wirklich elegant. Könnte mir vorstellen, das man bei Öffnen des 1. Formulars "Wiedervorlage" den Bericht vielleicht invisible schon mitlädt und dann nur per Knopfdruck visible setzt ... oder so Confused

Danke für´s Antworten!
jens05
Moderator


Verfasst am:
27. Okt 2006, 10:27
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Formular öffnen mit Paramatern - AW: Formular öffnen mit Paramatern

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
entferne mal die Kriterien der Abfrage.
Dann hinterlegst du dieses im Ereignis "Beim öffnen" des Formulares
Code:
Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
    Dim strBearbeiter   As String
    Dim strDatum        As String
    Dim strRecordSource As String
   
    strBearbeiter = InputBox("Welcher Bearbeiter")
    strDatum = InputBox("WV Datum?")
    strRecordSource = _
        "SELECT dbo_A.KontaktID, dbo_K.Bearbeiter, dbo_K.WVDatum " & _
          "FROM dbo_Adressen As dbo_A" & _
               "INNER JOIN dbo_Kontakthistorie As dbo_K" & _
               "ON dbo_A.KontaktID = dbo_K.KontaktID"
    Me.RecordSource = strRecordSource & _
         "WHERE (dbo_K.Bearbeiter Like '*" & strBearbeiter & "*' " & _
           "AND  dbo_K.Bearbeiter Is Not Null) " & _
           "AND (dbo_K.WVDatum Like '*" & strDatum & "*' " & _
           "AND  dbo_K.WVDatum Is Not Null)"
End Sub
Im Ereignis "Beim Öffnen" des Berichtes, kannst du dann dieses übernehmen.
Code:
Private Sub Report_Open(Cancel As Integer)
    Me.RecordSource = Forms![derFormularName].RecordSource
End Sub

_________________
mfg jens05 Wink
susehome
Gast


Verfasst am:
27. Okt 2006, 11:55
Rufname:

AW: Formular öffnen mit Paramatern - AW: Formular öffnen mit Paramatern

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke Dir, soweit versteh ich alles.

Allerdings bekomme ich beim Ausführen immer einen
Zitat:
Laufzeitfehler '3131':
Syntaxfehler in FROM-Klausel.
Also die Inputboxen gehen auf, ich geb meine Werte ein und dann steigt er aus ... Question
jens05
Moderator


Verfasst am:
27. Okt 2006, 12:42
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Formular öffnen mit Paramatern - AW: Formular öffnen mit Paramatern

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Sorry Embarassed da hab ich die Leerstellen vergessen.
Code:
        "SELECT dbo_A.KontaktID, dbo_K.Bearbeiter, dbo_K.WVDatum " & _
          "FROM dbo_Adressen As dbo_A " & _
               "INNER JOIN dbo_Kontakthistorie As dbo_K " & _
               "ON dbo_A.KontaktID = dbo_K.KontaktID "

_________________
mfg jens05 Wink
susehome
Gast


Verfasst am:
27. Okt 2006, 14:12
Rufname:


AW: Formular öffnen mit Paramatern - AW: Formular öffnen mit Paramatern

Nach oben
       Version: Office 2003

Supi, das funzt wunderbar. Very Happy Jetzt ist das ´ne runde Sache.

Danke - und schönes WE!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ein Formular, zwei Tabellen... editieren nicht möglich? 3 Percobodio 1245 10. Mai 2005, 11:02
jens05 Ein Formular, zwei Tabellen... editieren nicht möglich?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage in Formular einbinden? 1 Percobodio 2045 29. Apr 2005, 11:29
lothi Abfrage in Formular einbinden?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, SQL 2 Lutezia 1050 27. Apr 2005, 13:44
Lutezia Tabelle, Formular, SQL
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzahl der Datensätze zählen (im Formular oder Bericht) ? 3 anna-bolika 3756 31. März 2005, 12:50
Dalmatinchen Anzahl der Datensätze zählen (im Formular oder Bericht) ?
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Access Formular: Ergebnisse Tabelle speichern 4 Gast 956 24. März 2005, 16:23
Willi Wipp Access Formular: Ergebnisse Tabelle speichern
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: min und max in einer abrage oder formular 1 Diepers 637 23. März 2005, 08:54
stpimi min und max in einer abrage oder formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Werten aus einem Formular als Kriterium 1 Heike_83 938 04. März 2005, 08:37
lothi Abfrage mit Werten aus einem Formular als Kriterium
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Formular gestalten 3 HBurmei 1977 03. Dez 2004, 22:17
mapet Abfrage mit Formular gestalten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular und Feldberechnung 1 Gast 1059 17. Okt 2004, 19:01
Reinhard Formular und Feldberechnung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kontrollkästchen im Formular sollen Abfrage filtern 2 felix25 1779 06. Okt 2004, 17:20
felix25 Kontrollkästchen im Formular sollen Abfrage filtern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Standardwert in Formular aus einer Abfrage? 3 Gast 1777 04. Okt 2004, 12:53
Pfobeman Standardwert in Formular aus einer Abfrage?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2218 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps