Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
zurück: Historie im Eingabefeld weiter: Gleicher Datensatz EinzelnesFormular- und Datenblatt-Ansicht Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
14. Mai 2008, 15:00
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben(IV) - Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben(IV)

Nach oben
       

Hi ASebi1,

meiner Meinung nach deuten Deine letzten Aussagen auf ein suboptimales DB-Modell hin.
In der Regel speichert man bei n:m Beziehungen nur den Primaerschluessel der beteiligten Tabellen
als Fremdschluessel in einer 3. Tabelle.
Der gesamte If-Block in Deinem Code ist durch die vorherige Zuweisung Auswahl = "" ueberfluessig!
Es wird ja in jedem Fall der True-Teil ausgefuehrt! ==> Immer nur Zuweisung eines einzelnen Wertes je Klick.
Und es wird immer der letzte (am weitesten unten stehende) Ausgewaehlte zugewiesen!
==> Fang mal von Unten an auszuwaehlen!
Mir ist auch immer noch unklar warum die Auswahl nicht ueber ein JaNein-Feld nicht moeglich sein soll
und eine temporaere Tabelle unbedingt notwendig ist.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 20. Mai 2008, 11:59, insgesamt einmal bearbeitet
Gast



Verfasst am:
20. Mai 2008, 11:29
Rufname:


AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben - AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben

Nach oben
       

Gast am 20. Mai 2008 um 10:38 hat folgendes geschrieben:
Hallo nochmal,

Ich habe mich jetzt doch dazu entschieden jeweils einen Button für das einfügen aus einer Liste in eine Tabelle als auch das löschen aus der Tabelle zu nehmen.

Welchen Code kann ich dafür verwenden zum einfügen den Insert Into nehme ich an. Welchen Code kann ich zum löschen verwenden?

danke für eure Hilfe

Sebstian

Hallo,

Ich habe folgendes Problem, die Übernahme mit dem Button in die Tabelle klappt. Er schreibt mir auch die Werte richtig in die Tabelle sobald ich jedoch das Formular beende erstellt er mir noch einen Eintrag mit einen Eintrag mit dem letzten ausgewählten Wert. Woran kann das liegen?

Danke
Sebastian
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
20. Mai 2008, 12:01
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben(V) - Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben(V)

Nach oben
       

Hi ASebi1,

es wird schwer die Frage zu beantworten, wenn nicht klar ist was Du nun genau machst.
Wenn Du wirklich nur ueber die Befehlsschaltflaechen Werte in die Tabelle schreibst,
dann sollte das nicht vorkommen.
Sind eventuell noch Reste von altem Code vorhanden?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Gast



Verfasst am:
20. Mai 2008, 12:03
Rufname:

AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben - AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben

Nach oben
       

ich muss ehrlich sagen ich habs einfach mal mit dem alten Code probiert - da ich mich mit SQL nicht wirklich auskenne (bin Logisik Student und habe für meine Diplomarbeit eine Prozessmapping Datenbank aufgebaut). Welchen Code würdest du dafür nehmen. Wenn ich den Code vom Anfang dieses Threads nehme habe ich das Problem, dass er immer nur einen Wert in die Tabelle schreibt und nicht mehrere hintereinander anfügt.

Für Hilfe wäre ich äußerst dankbar!
Sebastian
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
20. Mai 2008, 13:32
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben(VI) - Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben(VI)

Nach oben
       

Hi ASebi1,

der Code am Anfang dieses Themas zeigt nur wie man an die verschiedenen ausgewaehlten Werte herankommt.
Wie sieht Dein DB-Modell aus fuer das Du die Auswahl im Listenfeld anwenden willst?
Warum loest Du es nicht wie z.B. im Beitrag Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben (II) (Varinate 2)
beschrieben mit einem Unterformular und einem Kombinationsfeld?
Ansonsten koenntest Du z.B. ueber eine Loesch- und eine Anfuege-Abfrage nachdenken,
bei der die verketteten Werte in der WHERE-Klausel mit dem In Operator verwendet werden.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 29. Nov 2009, 14:25, insgesamt einmal bearbeitet
Gast



Verfasst am:
20. Mai 2008, 14:07
Rufname:

AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben - AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben

Nach oben
       

Hallo Willi,

Ich habe jetzt den folgenden Code verwendet.
Code:
Private Sub Befehl12_Click()
    Dim strSQL As String
   
    strSQL = "INSERT INTO TS_DOC_FIELD_IN (DocField)" & _
             "VALUES ('" & Me!List_Doc_Field_In.Column(0) & "')"
    DoCmd.RunSQL strSQL
    Me!Liste13.Requery
End Sub
Mit dem Code kann ich aus der Liste ein Feld auswählen und wenn ich den Button drücke schreibt er es mir in die Liste 13 und zeigt es mir im Unterformular an. Das einzige Problem ist, dass er mir jetzt am Anfang der Tabelle einen leeren Eintrag erstellt.

Danke nochmals
Sebastian
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
20. Mai 2008, 14:34
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben(VII) - Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben(VII)

Nach oben
       

Hi ASebi1,

sorry aber das kann ich so nicht nachvollziehen Confused
Kannst Du eine auf das Wesentliche reduzierte Beispiel-DB mit vollstaendig anonymisierten und
repraesentativen Demo-Daten online stellen, mit Erklaerung wie man das Problem nachvollziehen kann?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Gast75
Gast


Verfasst am:
25. Nov 2009, 16:34
Rufname:

AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben - AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben

Nach oben
       Version: Office 2003

Guten Tag,

also ich hab ein Listenfeld mit Mehrfachauswahl hab dann das Textfeld erstellt wo die Auswahl in Form von Zahlen gespeichert wird und das funktioniert alles soweit.
Nur wenn ich den Datensatz wechsel sind halt die vom vorigen noch ausgeählt.

Nun wollte ich wissen wie ich in vba das so machen kann das beim datensatz wechseln die Werte aus dem Textfeld makiert werden?

Hier im steht was von "Me!Dein_Listenfeld.Selected(i) = True" kann damit aber nix anfangen da ich sogut wie keine Ahnung hab.
Nachtrag: Gast75 am 25. Nov 2009 um 15:38 hat folgendes geschrieben:
sry im letzten Satz hab ich drei wörter vergesen einmal hinter "Hier im" fehlt "Thread" und hinter "keine Ahnung" fehlt "von vba"
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
29. Nov 2009, 14:27
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben(VIII - Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben(VIII

Nach oben
       

Hi Gast75

vermutlich duerfte der Ansatz ueber eine Untertabelle (Aufloesung der n:m Beziehung)
und ein entsprechendes Unterformular mit Kombinationsfeld fuer die Zuordnung bei Dir der einfachste Ansatz sein.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Gast75
Gast


Verfasst am:
30. Nov 2009, 15:29
Rufname:


AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben - AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben

Nach oben
       

hy,
wollt nur noch kurz schreiben wie ich mein Problem gelöst hab,
hab in den Button womit ich den Bericht ausdrucke noch den Befehlssatzt eingebaut:
Code:
    DoCmd.PrintOut acPages, 1, 1
Damit der nur die erste Seite druckt.
Also mein eigentliches Problem nicht gelöst, aber so funktioniert das ja auch.

Mit freundlichen Grüßen
AeroTMBR
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 3 von 3
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kreuztabellenabfrage für neue Tabelle nutzen 3 WaterMan 806 06. Jul 2004, 14:39
mabe38 Kreuztabellenabfrage für neue Tabelle nutzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle exportieren als Excel2000 Arbeitsblatt 1 thomassch 917 06. Jul 2004, 12:46
stpimi Tabelle exportieren als Excel2000 Arbeitsblatt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle von Excel importieren 1 Sonnenschein 2641 15. Jun 2004, 06:57
stpimi Tabelle von Excel importieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tage auf Datum addieren und an bestehende Tabelle anfügen... 1 lorelei 1235 11. Jun 2004, 08:38
stpimi Tage auf Datum addieren und an bestehende Tabelle anfügen...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: tabelle exportieren 1 Gast 1501 01. Jun 2004, 12:25
Willi Wipp tabelle exportieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Duplikate einer Tabelle löschen?! 3 Esel 2108 28. Mai 2004, 08:53
lothi Duplikate einer Tabelle löschen?!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spaltennamen einer Tabelle ermitteln 1 Alexander Neron 899 27. Mai 2004, 13:47
lothi Spaltennamen einer Tabelle ermitteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)?? 3 Michel_9 1005 26. Mai 2004, 14:28
Michel_9 kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Operant aus Tabelle in Abfrage verwenden 3 AccessGeek 673 06. Mai 2004, 09:15
lothi Operant aus Tabelle in Abfrage verwenden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren 1 robby 1115 12. Apr 2004, 23:10
Helge Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle 2 topflop 1698 30. März 2004, 16:06
Gast Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle 6 moni 2010 29. März 2004, 15:39
moni neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editor Forum