Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
zurück: Historie im Eingabefeld weiter: Gleicher Datensatz EinzelnesFormular- und Datenblatt-Ansicht Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Lokiy
Gast


Verfasst am:
08. Jun 2004, 14:03
Rufname:

Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben - Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben

Nach oben
       

Lokiy am 08. Jun 2004, 11:42 hat folgendes geschrieben:
HI,
also ich hab ein Formular, indem man verschiedene Werte eingibt, die dann in eine Tabelle geschrieben werden. Nun habe ich folgendes Problem: Ich habe ein Listenfeld mit einigen vorgegebenen Werten. Wenn ich nun Mehrfachauswahl einstelle, so werden die ausgewählten werte nicht in die tabelle geschrieben. das feld bleibt leer. ändere ich die mehrfachauswahl auf "keine" so funktioniert das ganze wieder - allerdings kann man nur einen wert auswählen. ich brauch es aber zwingend, dass man mehrere sachen auswählen kann. benötige dringend hilfe! danke im voraus!
keiner ne idee?
Helge
Moderator Trotzdem kann i. nicht alles wissen


Verfasst am:
09. Jun 2004, 17:33
Rufname:
Wohnort: Hannover / Seelze


AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben - AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben

Nach oben
       

Hallo,

versuch es mal so...

Einfach diesem Code Beim Klicken deine Listenfeldes einfügen...
Code:
    Dim i As Variant
    Dim Auswahl As String

    Auswahl = Null
    For Each i In Me!Dein_Listenfeld.ItemsSelected
        If (IsNull(Auswahl)) Then
            Auswahl = Me!Dein_Listenfeld.Column(0, i)
          Else
            Auswahl = Auswahl & " " & Me!Dein_Listenfeld.Column(0, i)
        End If
    Next i
    Me!Dein_Textfeld = Auswahl

Gruß Helge
lano
Access-VBA Azubi


Verfasst am:
05. Jun 2005, 09:16
Rufname:

AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben - AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben

Nach oben
       

Hi Programmers.

@Helge
Super Tipp, sowas in der Richtung hatte ich gesucht.
Wie kann ich aus dem Textfeld die Daten beim erneuten Aufruf des Datensatzes wieder auslesen und im Listenfeld wieder markiert anzeigen lassen?

Gruss

LaNo

_________________
Gruss LaNo
Pessimisten sind erfahrene Optimisten
Helge
Moderator Trotzdem kann i. nicht alles wissen


Verfasst am:
06. Jun 2005, 14:43
Rufname:
Wohnort: Hannover / Seelze

AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben - AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben

Nach oben
       

Hallo LaNo,

keine Ahnung wieso du das brauchst aber mit
Code:
    Me!Dein_Listenfeld.Selected(i) = True
kann man Datensätze in einen Listenfeld markieren....

Nun musst Du eigentlich nur noch dein Textfeld auslesen,
damit Du dein Listenfeld wieder markieren kannst...

Gruß Helge

_________________
Unmögliches wir sofort erledigt, Razz
auf Wunsch wird gehext, Very Happy
nur Wunder dauern etwas länger... Embarassed
Eine Rückmeldung, gibt uns und allen anderen Auskunft, ob wir richtig lagen... Wink
lano
Access-VBA Azubi


Verfasst am:
06. Jun 2005, 14:52
Rufname:


Mehrfacheintraege in Listenfeld - Mehrfacheintraege in Listenfeld

Nach oben
       

Hi Programmers.

@Helge:
Vielen Dank für Deine Antwort.

Zu Deiner Frage:
Ich will innerhalb eines Formulares ein Listenfeld setzen, indem mehrere Eingaben möglich sein sollen.
So soll in diesem Feld bspw. aktiviert werden koennen, welche Kategorien ein e Firma liefert (Neugeraete, Verbrauchsmaterial ect.)
Sollte sich daran einmal etwas aendern, so soll der Benutzer nach Aufrufen des Datensatzes eben in diesem Feld schon die ehemals markierten Kategorien angezeigt bekommen und ggf. aendern koennen.

Gruss

LaNo

_________________
Gruss LaNo
Pessimisten sind erfahrene Optimisten
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
06. Jun 2005, 16:29
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben - Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben

Nach oben
       

Hi Lokiy,

und was machst Du wenn Du Morgen alle Firmen selectieren willst die Verbrauchsmaterial liefern?
Willst Du dann dieses Feld durchsuchen?
Waere es nicht besser das in einer separaten Tabelle zu speichern?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
lano
Access-VBA Azubi


Verfasst am:
06. Jun 2005, 22:56
Rufname:

AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben - AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben

Nach oben
       

Hi Programmers.

@Willi Wipp:
Denke, Du wirst mich gemeint haben.
Das mit den Verbrauchsmaterialien war erstmal nur als Beispiel gedacht.
Momentan arbeite ich an einem Formular, in dem Momentan per Kontrollkästchen angewählt wird, welche Arbeiten (Kategorien) bei einem Kunden vorgenommen wurden.
Dies ist zwar funktionabel aber auch nicht sehr flexibel.
Kommt jetzt eine Kategorie dazu, muss ich das Formular und ggf. die DB ändern.
Des weiteren muss ich für jeden Eintrag eine eigenes Tabellenfeld haben.
Daher habe ich angedacht, dies über ein Listenfeld zu bewerkstelligen.
Wesentlich flexibler, da jederzeit erweiterbar und benötigt nur ein Tabellenfeld.

Wenn Du andere Ideen hast, kannst Du es mich gerne wissen lassen Smile

Gruss

LaNo

_________________
Gruss LaNo
Pessimisten sind erfahrene Optimisten
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
07. Jun 2005, 11:40
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben (II) - Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben (II)

Nach oben
       

Hi lano,

sorry Embarassed , ja ich meinte Dich.
Dafuer gibt es mindestens 2 Ansaetze:
1. "Platzsparend" aber nicht beliebig flexibel und auch nicht pflegeleicht.
Du erstellst eine Optionsgruppe oder eine Kombinationsfeld mit separater Tabelle.
Du weist den Eigenschaften Werte nach den Schema 2 hoch n zu.
=> Bitcodierte Speicherung der Eigenschaften => sehr platzsparend, aber man muss jedesmal codieren und decodieren.

2. (Favorit Wink) Du loest das n:m (Beziehung) Problem auf.
=> 1 Tabelle tabEigenschaft (ID und Bezeichnung)
+ 1 Tabelle tabKundeEigenschaft (ID, ID_Kunde, ID_Eigenschaft)
Die Zuordnung geschieht dann in einem Unterformular (tabKundeEigenschaft)
und einem Kombinationsfeld (tabEigenschaft) im UFo.
Fuer jede Eigenschaft des Kunden wird ein zusaetzlicher DS in der Tabelle tabKundeEigenschaft angelegt.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
lano
Access-VBA Azubi


Verfasst am:
07. Jun 2005, 12:31
Rufname:

Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben (II) - Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben (II)

Nach oben
       

Hallö Willi Wipp.

Ich seh schon, ich komm einfach nicht um eine weitere Tabelle drum rum.
Hast Du zufällig einen Lösungsansatz (VBA) zur Hand, indem ich beim Markieren einer Listenfeldoption den DS in ein UFO schreibe und beim demarkieren wieder lösche (bei Mehrfachauswahl)?

Bisher ging ja alles mit Makros ganz gut, aber jetzt bin ich an dem Punkt, wo ich mich von ihnen verabschieden muss Confused und
Exclamation will Exclamation !
Aber mit den Büchern, die sich hier mittlerweile auf meinem Tisch stapeln, komm ich da momentan nicht weiter.

Gruss

LaNo

_________________
Gruss LaNo
Pessimisten sind erfahrene Optimisten
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
07. Jun 2005, 16:48
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben (III - Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben (III

Nach oben
       

Hi lano,

warum muss es denn unbedingt ein Listenfeld sein?
Das wird damit ziemlich aufwendig, da das Access nicht automatisch macht wie bei einem UFo.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
lano
Access-VBA Azubi


Verfasst am:
08. Jun 2005, 00:01
Rufname:

Pro Listenfeld Contra UFo - Pro Listenfeld Contra UFo

Nach oben
       

'Nabend.

Willi Wipp:
Ich muss die DB so DAU-sicher machen wie nur möglich.
Ca. 40% der Mitarbeiter, die diese SW bekommen, kennen das Wort Computer erst seit sehr kurzer Zeit. Die hatten schon mühe genug, ihre neuen NB's einzuschalten und die MS-Office Produkte zu finden....
Und da die mindestens Deutschlandweit zerstreut sind, hätte ich Mühe, jeden Tag Stundenlang am Telefon zu hängen und mit denen eine Einweisung zu machen, oder die Daten wieder aus dem Mist zu holen... Aber das kennst Du ja sicherlich auch.
Daher dachte ich an die Möglichkeit des Listenfeldes.
"Anklicken und sich wohlfühlen!"

Gruss

LaNo

_________________
Gruss LaNo
Pessimisten sind erfahrene Optimisten
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
08. Jun 2005, 16:30
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tab schreiben (IV) - Re: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tab schreiben (IV)

Nach oben
       

Hi lano,

das wuerde ich aber nicht unbedingt als leichter bezeichnen.
Was passiert denn, wenn jemand aus versehen auf das Listenfeld kommt.
Dann ist ja gleich die gesamte alte Auswahl weg.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
lano
Access-VBA Azubi


Verfasst am:
09. Jun 2005, 00:06
Rufname:

AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben - AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben

Nach oben
       

'Nabend Willi Wipp.

Eigentlich nicht, vorausgesetzt, man hat in den Eigenschaften die Mehrfachauswahl auf "Einzeln" gestellt.

Gruss

LaNo

_________________
Gruss LaNo
Pessimisten sind erfahrene Optimisten
Marcus_84
Gast


Verfasst am:
01. März 2006, 11:42
Rufname:

AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben - AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben

Nach oben
       

Hallo zusammen,

sorry, dass ich ein Thema aus dem Juni wieder aufwärme, aber ich hab genau dasselbe Ausgangsproblem wie Tom - Wenn ich ein Listenfeld mit Mehrfachauswahl habe, wie schaffe ich es, dass die Daten auch in der zugehörigen Tabelle angezeigt werde.

Deswegen habe ich mal den Code von Helge (aus dem 2.Post) versucht, aber es kommt immer die Fehlermeldung: Laufzeitfehler 94, Unzulässige Verwendung von Null.

Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen. Was muss ich an dem Code ändern? Oder gibt es vielleicht auch ne ganz andere Lösung?

Auf jeden Fall schonmal vielen Dank an alle Helfer!

Gruß, Marcus
lothi
c#, .Net


Verfasst am:
01. März 2006, 15:33
Rufname:
Wohnort: Birgisch


AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben - AW: Listenfeld->Mehrfachauswahl in Tabelle schreiben

Nach oben
       

Hallo Marcus Surprised

Strings kann kein Null Wert aufnehmen:
Code:
    Dim i As Variant
    Dim Auswahl As String

    Auswahl = ""
    For Each i In Me!Dein_Listenfeld.ItemsSelected
        If Auswahl = ""  Then
            Auswahl = NZ(Me!Dein_Listenfeld.Column(0, i) ,"")
          Else
            Auswahl = Auswahl & " " & Nz(Me!Dein_Listenfeld.Column(0, i) ,"")
        End If
    Next i
    Me!Dein_Textfeld = Auswahl

_________________
Gruss Lothi, der Bastler
Feedback ist die beste Möglichkeit mir zu sagen ob die Antwort geholfen hat!
AC2002, WinXP, Office XP


Zuletzt bearbeitet von lothi am 01. März 2006, 16:33, insgesamt einmal bearbeitet
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 3
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kreuztabellenabfrage für neue Tabelle nutzen 3 WaterMan 806 06. Jul 2004, 14:39
mabe38 Kreuztabellenabfrage für neue Tabelle nutzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle exportieren als Excel2000 Arbeitsblatt 1 thomassch 917 06. Jul 2004, 12:46
stpimi Tabelle exportieren als Excel2000 Arbeitsblatt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle von Excel importieren 1 Sonnenschein 2641 15. Jun 2004, 06:57
stpimi Tabelle von Excel importieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tage auf Datum addieren und an bestehende Tabelle anfügen... 1 lorelei 1235 11. Jun 2004, 08:38
stpimi Tage auf Datum addieren und an bestehende Tabelle anfügen...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: tabelle exportieren 1 Gast 1501 01. Jun 2004, 12:25
Willi Wipp tabelle exportieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Duplikate einer Tabelle löschen?! 3 Esel 2108 28. Mai 2004, 08:53
lothi Duplikate einer Tabelle löschen?!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spaltennamen einer Tabelle ermitteln 1 Alexander Neron 899 27. Mai 2004, 13:47
lothi Spaltennamen einer Tabelle ermitteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)?? 3 Michel_9 1005 26. Mai 2004, 14:28
Michel_9 kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Operant aus Tabelle in Abfrage verwenden 3 AccessGeek 673 06. Mai 2004, 09:15
lothi Operant aus Tabelle in Abfrage verwenden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren 1 robby 1115 12. Apr 2004, 23:10
Helge Tabelle formatiert in txt-Datei exportieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle 2 topflop 1698 30. März 2004, 16:06
Gast Zeilenumbruch nach Einfügen Word Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle 6 moni 2010 29. März 2004, 15:39
moni neue Tabellen erstellen aus vorhandener Tabelle
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen