Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Bedingte Filterung
zurück: Zahl ohne Dezimalstellen speichern weiter: Daten aus Internetdatenbank (DVD) in Formular eintragen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Stefan1982
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
13. Okt 2006, 16:52
Rufname:

Bedingte Filterung - Bedingte Filterung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Leute,

ist es möglich in den Eigenschaften Verknüpfen von bzw. Verknüpfen nach eines Unterformulars eine "Wenn"-Bedingung zu hinterlegen?

Ich möchte das Unterformular gern gemäß dem Inhalt zweier Felder im Hauptformluar filtern: Steht in dem ersten Feld was drin, soll danach gefiltert werden und steht stattdessen in dem zweiten Feld was drin, dann soll danach gefiltert werden.

Hat jemand Rat?

Gruß

Stefan
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
13. Okt 2006, 19:19
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Bedingte Filterung - Re: Bedingte Filterung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi Stefan1982,

Du koenntest fuer das Hauptformular eine Abfrage verwenden,
in der die zwei Felder in einem berechneten Feld so ausgewertet werden wie du es moechtest.
Das berechnete Feld verwendest du dann fuer die Verknuepfung zum Unterformular.
Ich habe es zwar jetzt nicht ausprobiert, aber so sollte es klappen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Stefan1982
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
14. Okt 2006, 17:20
Rufname:

AW: Bedingte Filterung - AW: Bedingte Filterung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Willi,

zunächst Danke für deine Antwort. Ich kann dir allerdings noch nicht ganz folgen. Ich versuch das Ganze nochmal etwas genauer zu erläutern.

Das Hauptformular basiert auf einer Abfrage, welche mir Eigentümer-Daten liefert (Name, Vorname, Straße, ...). Die Abfrage geht über 3 Tabellen (Eigentümer, Eigentümer-Grundstück, Grundstück). Die Tabelle Eigentümer hat als Primärschlüssel eine ID (Autowert), die Tabelle Grundstück hat als Fremdschlüssel eine Erbengemeinschaft-ID. Beide Felder werden in der Abfrage mit ausgegeben, sind aber im Formular nicht sichtbar.

Das Unterformular basiert auf einer weiteren Abfrage, welche mir die Vertragsdaten zum Eigentümer ausgibt. Bisher verknüpfe ich die beiden Formulare über die Eigentümer-ID. Nun ist es aber so, dass wenn eine Erbengemeinschaft dem Grundstück zugeordnet ist, der zugehörige Vertrag auch an der Erbengemeinschaft hängt und nicht an jedem einzelnen Eigentümer.

Und jetzt wollt ich halt gern, dass wenn ein einzelner Eigentümer dem Grundstück zugeordnet ist eben über die ID des Eigentümers verknüpft wird (so wie bisher) und wenn eben eine Erbengemeinschaft dem Grundstück zugeordnet ist, dann soll über diese ID gefiltert werden.

Also wenn im Feld ID-Erbengemeinschaft ein Wert steht soll darüber verknüpft werden, ansonsten über den Wert des Feldes Eigentümer-ID.

Gruß

Stefan
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
14. Okt 2006, 17:36
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Bedingte Filterung (II) - Re: Bedingte Filterung (II)

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi Stefan1982,

die Vertraege sind aber in einer Tabelle?
Und die Eigentuemer_Id bzw. die Erbengemeinschaft_Id landen als Fremdschluessel im gleichen Feld der Vertrags-Tabelle?
Dann als Zusaetzliches feld in der Abfrage des Hauptformular
Code:
Verknuepfungs_Id: Wenn(Nz([Erbengemeinschaft_Id];0)<>0;[Erbengemeinschaft_Id];[Eigentuemer_Id])
Dieses neue Feld Verknuepfungs_Id verwendest Du dann fuer die Vernuepfung des Unterformulars.
_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Stefan1982
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
14. Okt 2006, 18:03
Rufname:

AW: Bedingte Filterung - AW: Bedingte Filterung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hallo Willi,
Zitat:
die Vertraege sind aber in einer Tabelle?
Ja sind sie.

Zitat:
Und die Eigentuemer_Id bzw. die Erbengemeinschaft_Id landen als Fremdschluessel im gleichen Feld der Vertrags-Tabelle?
Nein. Dann wäre die Zuordnung ja nicht mehr eindeutig. Es sind zwei Fremdschlüsselfelder.

Gruß

Stefan
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
14. Okt 2006, 18:32
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Bedingte Filterung (III) - Re: Bedingte Filterung (III)

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Hi Stefan1982,

nun koennte man natuerlich uber das Datenmodel nachdenken.
Aus meiner Sicht ist hier wohl ein Fehler vorhanden der genau diese Probleme nun verursacht.

Ich denke da gibt es trotzdem eine Moeglichkeit das via SQL-Abfragen zu loesen oder auch via VBA.
In was fuehlst Du Dich sicherer?
Kannst Du bitte ein Demo-DB mit den Tabellen und Formularen etc. online stellen,
dann muss ich das nicht erst muehsam aufbauen, bzw mit einem virtuellen Model arbeiten Wink
Die Demo-DB sollte auch einige anonymisierte Beispiel-Datensaetze enthalten,
an denen das Problem nachvollziehbar ist.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Stefan1982
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
16. Okt 2006, 19:05
Rufname:


AW: Bedingte Filterung - AW: Bedingte Filterung

Nach oben
       Version: Office 2k (2000)

Stefan1982 am 14. Okt 2006 um 19:10 hat folgendes geschrieben:
Hallo Willi,

die DB kann ich erst Montag online stellen, da sie sich auf meinem Rechner auf Arbeit befindet.

Gruß

Stefan

Hallo Willi,

Zitat:
nun koennte man natuerlich uber das Datenmodel nachdenken.
Aus meiner Sicht ist hier wohl ein Fehler vorhanden der genau diese Probleme nun verursacht.
Habe hinsichtlich dieser Aussage am Wochenende nochmal über das Datenmodel nachgedacht. Letztendlich habe ich dieses nochmal geändert und behandle nun auch jeden "Einzel-Eigentümer" als fiktive Erbengemeinschaft. So kann ich nun die beiden Formulare über ein und denselben Wert verknüpfen. Genau diese Thematik mit der Behandlung von "Einzel-Eigentümern" als fiktive Erbengemeinschaft hatte mir bereits Rita in diesem Beitrag nahegelegt:
Problem beim Setzen von Beziehungen
Nun funktioniert es wie gesagt. Hätte ich es gleich so gemacht, hätte ich mir heute die ganze Arbeit mit Umschreiben des Codes usw. ersparen können.

Danke für deine Unterstützung.

Gruß

Stefan
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filterung einzelner Zeilen in Access 2007 7 paula06 402 30. März 2011, 15:09
KlausMz Filterung einzelner Zeilen in Access 2007
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bedingte Formatierung in Pivot-Tabelle 13 4pandora4 3238 27. Dez 2010, 09:10
Thomas Ramel Bedingte Formatierung in Pivot-Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bedingte Anzeige in Abfrage 1 wurst-peter 189 10. Nov 2010, 20:42
Stefffano Bedingte Anzeige in Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bedingte Abfrage erstellen - SQL ist beigefügt 6 Barny.G 1616 04. Nov 2010, 12:23
Gast Bedingte Abfrage erstellen - SQL ist beigefügt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: bedingte Formatierung in Access 7 fraggy666 3001 13. Apr 2010, 17:44
MissPh! bedingte Formatierung in Access
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filterung / Sortierung 2 Starter2009 178 28. Sep 2009, 11:26
Gast Filterung / Sortierung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kriterium zur Filterung im Formular auswählen 2 Daniel V. 289 15. Sep 2009, 08:30
Daniel V. Kriterium zur Filterung im Formular auswählen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Optionsfeld zur Filterung in einer qry verwenden 2 frontera66 180 25. Jun 2009, 08:27
frontera66 Optionsfeld zur Filterung in einer qry verwenden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filterung von bestimmten Datensätzen ? 2 Christian02 394 08. Mai 2007, 13:45
Christian02 Filterung von bestimmten Datensätzen ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Fehlerhafte Filterung 1 Gulsnick 399 19. Apr 2007, 06:29
blicki Fehlerhafte Filterung
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Bedingte Formatierung 3 heinz-wolfgang 904 21. Dez 2006, 12:14
Willi Wipp Bedingte Formatierung
Keine neuen Beiträge Access Formulare: bedingte Formatierung 0 Eric 690 05. Sep 2006, 11:20
Eric bedingte Formatierung
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP Forum