Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Viele Checkboxen in einer Form
zurück: Bild in einem Steuerelement die Grösse zuweisen weiter: Unterformular aktualisieren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
keyra
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Okt 2006, 11:44
Rufname:

Viele Checkboxen in einer Form - Viele Checkboxen in einer Form

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Leute!

Hab eine Frage:
ich habe eine Form mit 38 Checkboxen. Ich will, dass wenn ich eine Checkbox anklicke, sofort ein Knopf erscheint(die Knöpfe habe ich schon erstellt und sie sind einfach unsichtbar).
Ich habe schon alle Form-Events ausprobiert- kann das nicht realisieren.
Hat jemand eine Idee?

Danke in Voraus
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
12. Okt 2006, 12:05
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Viele Checkboxen in einer Form - AW: Viele Checkboxen in einer Form

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

im Nach Aktualisieren Ereignis einer Checkbox, kann man deren Wert ermitteln.

Code:
Private Sub MeinCheckBoxName_AfterUpdate()
  Me!MeinSchaltflaechenName.Visible = Me!MeinCheckBoxName
End Sub

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
keyra
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Okt 2006, 12:10
Rufname:

Re: AW: Viele Checkboxen in einer Form - Re: AW: Viele Checkboxen in einer Form

Nach oben
       Version: Office 2003

Gibt es vielleicht ein anderer Weg? Eine _AfterUpdate()-Schleife für alle Checkboxen. Wie gesagt, ich habe 38 Stück.

Danke
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
12. Okt 2006, 12:23
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Viele Checkboxen in einer Form - AW: Viele Checkboxen in einer Form

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

ja das geht. Man kann z. Bsp eine Funktion dafür verwenden, die statt einer Ereignisprozedur verwendet wird. Wenn Deine Schaltflächen z. Bsp. den Namen cmdBtn1 - cmdBtn38 und tragen und die CheckBoxes chkToggle1 - chkToggle38 heißen, wäre diese Funktion im Formularmodul denkbar.
Code:
Function ToggleCmd(Nummer As Long)
  Me("cmdBtn" & Nummer).Visible = Me("chkToggle" & Nummer)
End Function
Beim Nach Aktualisieren Ereignis einer jeden Checkbox trägst Du dann =ToggleCmd(1) ein. Die 1 ist natürlich für jede Checkbox an die numerische Endung anzupassen.
_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
keyra
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Okt 2006, 12:47
Rufname:

AW: Viele Checkboxen in einer Form - AW: Viele Checkboxen in einer Form

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke für die schnelle Antwort.
Ich meinte eigentlich etwas anderes. Zur Zeit habe ich
Code:
Private Sub ch1_AfterUpdate()
    Me!ex1.Visible = Me!ch1
End Sub

Private Sub ch2_AfterUpdate()
    Me!ex2.Visible = Me!ch2
End Sub

Private Sub ch3_AfterUpdate()
    Me!ex3.Visible = Me!ch3
End Sub

Private Sub ch4_AfterUpdate()
    Me!ex4.Visible = Me!ch4
End Sub

Private Sub ch5_AfterUpdate()
    Me!ex5.Visible = Me!ch5
End Sub
und so weiter.
Ich meinte etwas wie
Code:
Private Sub Form_AfterUpdate()
    Dim i, m
   
    i = Me.Controls.Count
    For m = 0 To i - 1
        On Error Resume Next
        If Left(Me.Controls(m).Name, 2) = "ch" Then
            If Me.Controls(m).Value = True Then
                If Left(Me.Controls(m).Name, 2) = "ex" Then
                    Me.Controls(m).Visible = False
                End If
            End If
        End If
    Next m
    Me.Requery
End Sub
Wo "ch" sind meine Checkboxen 1 bis 38 und "ex" - die Buttons, auch 1 bis 38. Mit Form_AfterUpdate funktioniert es leider nicht.

Ideen?
Danke
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
12. Okt 2006, 13:03
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Viele Checkboxen in einer Form - AW: Viele Checkboxen in einer Form

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

die Ereignisse müssen schon bei den CheckBoxes eingetragen werden - eine andere Variante kenne ich nicht, es sei denn Du verwndest für die CheckBoxes eine eigene Klasse, die aber wiederum auch initialisiert werden müßte und vermutlich mehr Kodezeilen erfordert. Wo ist das Problem bei meinem letzten Vorschlag?

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
keyra
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
12. Okt 2006, 13:12
Rufname:

AW: Viele Checkboxen in einer Form - AW: Viele Checkboxen in einer Form

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Nouba,

es funktioniert alles prima. Dein Vorschlag ist gut. Ich dachte, dass es, vielleicht, irgendwie anders geht und mit weniger Code. Ich kämpfe mit diesem Problem schon seit Tagen.

Egal! Jetzt habe ich das auf deine Art gemacht.
Danke noch mal für deine Hilfe

Key'Ra
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
12. Okt 2006, 16:29
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Viele Checkboxen in einer Form - Re: Viele Checkboxen in einer Form

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Ihr Zwei,

da ja das Kontrollkaestchen bei dem Ereignis Nach Aktualisierung (AfterUpdate)
noch den Fokus hat, kann man mit ActiveControl den Namen ermitteln
Code:
Function ToggleCmd()
    Dim strNr   As String
    Dim strName As String
   
    strName = Me.ActiveControl.Name
    If Left(strName, 2) = "ch" Then
        strNr = Mid(strName, 3)
        Me("ex" & strNr).Visible = Me("ch" & strNr)
    End If
End Function
Dann braucht man die Nummer nicht zu uebergeben =ToggleCmd(),
bzw kann die Steuerelemente auch anders benennen,
solange die Vorsiblen (Prefix) entsprechend verwendet werden
und die zueinander gehoerenden Steuerelemente Hinten den gleichen Namen haben.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrere Checkboxen in Abfrage 2 Vienna 116 09. Okt 2013, 08:51
Vienna Mehrere Checkboxen in Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: WHERE Condition : Checkboxen 5 moebiusband 193 30. Apr 2013, 14:17
Nouba WHERE Condition : Checkboxen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Checkboxen einschränken 22 Guest310711 811 03. Aug 2011, 22:16
derArb Abfrage mit Checkboxen einschränken
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage - Daten Gruppieren wenn alle Checkboxen aktiv sind 6 Flado 1035 14. Jun 2010, 13:16
Flado Abfrage - Daten Gruppieren wenn alle Checkboxen aktiv sind
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: DB Abfrage mit Checkboxen 3 jackiemoon 309 07. Mai 2009, 16:35
Willi Wipp DB Abfrage mit Checkboxen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Form basierten Filter in Tabelle ausgeben 1 der Jöns 601 02. Sep 2008, 22:21
maike kaluscha Form basierten Filter in Tabelle ausgeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnetes Feld aus einem Form. in eine Tabelle speichern?? 1 Realhasko 403 21. Jul 2008, 16:40
rita2008 Berechnetes Feld aus einem Form. in eine Tabelle speichern??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verknüpfte Tabelle mit mehreren Checkboxen 10 Butters 1010 04. Feb 2008, 12:51
Butters Verknüpfte Tabelle mit mehreren Checkboxen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mehrerer Checkboxen & eines Textfeldes 4 typh00n 509 25. Apr 2007, 08:58
KlausMz Abfrage mehrerer Checkboxen & eines Textfeldes
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Zwischenspeichern in Form ohne zu 1. Datensatz zu springen 2 Gast 802 14. Aug 2006, 14:01
Gast Zwischenspeichern in Form ohne zu 1. Datensatz zu springen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Grafik in Form einbinden - darin scrollen und zentrieren 1 MR-GIGG 809 18. Okt 2005, 07:51
Frank_xyz Grafik in Form einbinden - darin scrollen und zentrieren
Keine neuen Beiträge Access Formulare: DS aus Form löschen 4 DieterB 607 14. Okt 2005, 15:40
DieterB DS aus Form löschen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln