Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Sprung in nächsten neuen Datensatz verhindern - Ufo
zurück: Endlosfrm-Inhalt d. Listenf. ändert sich immer bei allen DS weiter: Unterformular teilen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Lupine
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
07. Okt 2006, 17:08
Rufname:

Sprung in nächsten neuen Datensatz verhindern - Ufo - Sprung in nächsten neuen Datensatz verhindern - Ufo

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,

Access 2002 Windows XP SP2 Dao aktiv

ich habe ein ganz einfaches Verkaufsprogramm mit Artikel, Bestellung und Artikeldaten.
Alles ist mit einem Hauptformular und zwei Unterformularen in Gebrauch.
Wenn ich den Kunden im Hauptfo ausgewählt habe gehe ich ins 1. Ufo und gebe das bestelldatum ein (BestellNr ist autowert).
Wenn ich jetzt Return drücke, springt der Cursor im 1. Ufo in einen nächsten leeren Datensatz, was zur Folge hat, dass ich für die eben eingegebene Bestellnummer noch gar keine Artikel eingegeben habe.
Es sollte eigentlich so funktionieren (denke ich) dass nach Eingabe der Bestellnummer der Cursor ins 2. Ufo springt und ich dort mit der Eingabe der verkauften Artikel beginnen kann.
So muss ich immer mit dem Cursor oder der Maus in den letzten Datensatz zum Bestelldatum zurück und dann ins Ufo 2 klicken.

Vielleicht weiss jemand eine Lösung.

Vielen Dank

Gruß
Jürgen
Gast



Verfasst am:
07. Okt 2006, 17:31
Rufname:


AW: Sprung in nächsten neuen Datensatz verhindern - Ufo - AW: Sprung in nächsten neuen Datensatz verhindern - Ufo

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

hallo Lupine
Code:
Private Sub DeinDatum_inHF_AfterUpdate()
    Forms!DeinUfo2!DeinTextfeld.SetFocus
End Sub

Grüße
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
08. Okt 2006, 01:22
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Sprung in nächsten neuen Datensatz verhindern - Ufo - Re: Sprung in nächsten neuen Datensatz verhindern - Ufo

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hi Lupine,

Du koenntest z.B. bei dem Ereignis Nach Aktualiesierung (AfterUpdate)
oder Nach Verlassen (AfterExit) des Feldes im 1. UFo
folgendes machen
Code:
    Me.Parent.SetFocus                              'Fokus zurueck auf das HFo
    Me!Ufo2.SetFocus                                      'Fokus auf das 2.Ufo
    Me!Ufo2!DeinSteuerelement.SetFocus   'Fokus auf das Steuerelement im 2.Ufo

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Lupine
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
08. Okt 2006, 13:17
Rufname:


AW: Sprung in nächsten neuen Datensatz verhindern - Ufo - AW: Sprung in nächsten neuen Datensatz verhindern - Ufo

Nach oben
       Version: Office XP (2002)

Hallo,

vielen Dank für eure Antworten.

Ich habe den Code von Willi in das Ufo1 (Ubestellung) in das After-Update Ereignis des Steuerelements "Bestelldatum" eingebaut.

Wenn ich das Bestelldatum eingebe und Return drücke bringt mir Access 2002
Zitat:
Laufzeitfehler 2465, dass das FELD (wieso Feld ?) UBestelldaten nicht gefunden werden kann.
Der Fehler tritt bereits in der Zeile:
Code:
    Me!UBestelldaten.SetFocus                             'Fokus auf das 2.Ufo
auf.

Ich weiss, dass ich den Namen des Ufo-Steuerelements angeben muss und nicht den Namen des Ufos selber. Um alle Unklarheiten auszuräumen:
Es muss doch im Code der Name angegeben werden, der bei Rechtsklick -Eigenschaften im Feld "Beschriftung" steht, oder nicht ??
Die Beschriftung ist nämlich gleich wie der U-Formularname (UBestelldaten).

Liegt es vielleicht daran, dass ich im Ufo2 (UBestelldaten) im After-Update Ereignis des Feldes "ArtikelNr" den Inhalt der Tabelle "Artikel" als Kombifeld anzeige ?

Das Problem ist halt vordringlich, dass sobald im Feld "Bestelldatum" des Ufo1 (UBestellung) ein Wert eingetragen und mit Return bestätigt wird der Cursor in eine neue Zeile (also neuer DS) springt. Wenn ich jetzt Artikel im Ufo2 eingebe, hängen die ganzen DS in der Luft weil keine BestellNr zugeordnet ist.
Der Cursor müßte nach Eingabe des Bestelldatums den Focus auf dem aktuellen Bestell-Datensatz behalten.

Der Wechsel zu einem neuen datensatz im Ufo1 sollte also verhindert werden.

Vielleicht weiß jemand noch eine Möglichkeit.

Vielen Dank

Gruß
Jürgen
Nachtrag: Lupine am 08. Okt 2006 um 16:38 hat folgendes geschrieben:
Hallo Leute,

ich habe herausgefunden, dass bevor ich ins nächste Ufo springe, zuerst ein Me.Recalc ausgeführt werden muss. Dann bleibt der Cursor auf dem soeben eingegebenen Datensatz und springt dann.

Gottseidank !

Viele Grüße und Danke für eure Mühe

Gruß
Jürgen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: unlöschbaren Datensatz erstellen 1 Vincent_Vega 899 15. Aug 2005, 21:45
stpimi unlöschbaren Datensatz erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neuen Datensatz anlegen falls wert nich vorhanden ist 1 AccessAlex 874 08. Aug 2005, 22:18
Gast neuen Datensatz anlegen falls wert nich vorhanden ist
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Listenfeld, automatisch erster Datensatz markieren 1 Gast 2958 21. Jun 2005, 11:54
rita2008 Listenfeld, automatisch erster Datensatz markieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz automatisch kopieren??? 0 Edelschnitt 701 11. Mai 2005, 19:41
Edelschnitt Datensatz automatisch kopieren???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei Abfrage verhindern, dass geöffnete DS angezeigt werden 2 Joshi 485 19. März 2005, 19:30
Joshi Bei Abfrage verhindern, dass geöffnete DS angezeigt werden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hintergrundfarbe in Datensatz 1 Rheinbote 900 24. Feb 2005, 20:18
stpimi Hintergrundfarbe in Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aus 1 Datensatz mit 10 Infos mache 10 Datensätze à 1 Info 2 Steve 914 14. Jan 2005, 00:43
Steve Aus 1 Datensatz mit 10 Infos mache 10 Datensätze à 1 Info
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wenn Wert nicht vorhanden nimm den nächsten 2 Ogdo 788 29. Dez 2004, 12:40
Gast Wenn Wert nicht vorhanden nimm den nächsten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage soll nur jeweils ersten Datensatz liefern (Group By? 2 MichaelN 2552 28. Dez 2004, 15:06
MichaelN Abfrage soll nur jeweils ersten Datensatz liefern (Group By?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei der Aktualisierung eines Tabellenwertes neuen Datensatz 6 zheng 810 07. Dez 2004, 22:35
zheng Bei der Aktualisierung eines Tabellenwertes neuen Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern 6 blauvogel 1092 08. Okt 2004, 11:43
Skogafoss Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz nach Datum suchen?? 1 Hansen 1390 04. Okt 2004, 12:16
stpimi Datensatz nach Datum suchen??
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen