Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Zahl formatieren 104 -> 00001/04
zurück: mehrere daten per klick auf button speichern weiter: Freilassen eines Feldes im Formular -> schlecht für Beric Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
JTR
Excel&Access&VBA-Halbwegskenner


Verfasst am:
02. Jun 2004, 12:36
Rufname:

Zahl formatieren 104 -> 00001/04 - Zahl formatieren 104 -> 00001/04

Nach oben
       

Ist es moeglich, Zahlen bei der Ausgabe zu formatieren,
also eine AUSGABE-Maske statt einer Eingabemaske?

Ich habe hier einen counter, der aus zwei teilen besteht:
- laufende nummer
- jahreskuerzel

Die Nummern sollen so aussehen:
000001/04 fuer den ersten eintrag in 2004.

Eine Maske will ich nur ungern definieren, weil dann alle nullen eingegeben werden muessen. Ist etwas knochig bei der
Eingabe. Und bei der Ausgabe fallen die Nullen weg:
1/04

Ohne Maske ist die Eingabe konfortabel, aber es faellt auch der
Divider weg und es wird sehr unuebersichtlich:
104

Gibt es eine Loesung?

_________________
- Man muß viel gelernt haben, um das, was man nicht weiß, erfragen zu können. (Jean-Jacques Rousseau) -

Wer den C64 mag, schaue in mein Profil.
tocotronicx
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
02. Jun 2004, 13:25
Rufname:


AW: Zahl formatieren 104 -> 00001/04 - AW: Zahl formatieren 104 -> 00001/04

Nach oben
       

Hallo.
Hoff ich hab dich richtig verstanden.
Mein Beispiel besteht aus einem Formular.
Darauf sind 2 Textfelder : txteingabe und txtausgabe
und 1 Button: btn_ausgabe

Code:
Private Sub btn_ausgabe_Click()
On Error GoTo btn_ausgabe_Click_err

Dim eingabe As String
Dim laenge As Integer

eingabe = txteingabe.Value      '<---------- Auslesen der Eingabe im Formular
laenge = Len(eingabe) - 2       '<-----Hier bestimme ich wieviele Stellen die
                                'die vortlaufende Nummer hat (104 : len liefert 3
                                '-2 wegen Jahreszahl
For i = 1 To 6 - laenge Step 1  '<----- Auffüllen mit "0" 6 gibt an das vor "/" 6 stellen sind
                                'Kannst du eingeben was du willst (z.B.: 8 stellen...)
  txtausgabe = txtausgabe & "0" '<---mit "0" auffüllen
Next i
txtausgabe = txtausgabe & Left(txteingabe, laenge) & "/" & Right(txteingabe, 2) '<---
                                'Textverknüpfung: left() liefert die vortlaufende nummer
                                'right() liefert die Jahreszahl

btn_ausgabe_Click_99:
  Exit Sub

btn_ausgabe_Click_err:
  MsgBox "btn_ausgabe_Click_err:" + Err.Description
  Resume btn_ausgabe_Click_99
End Sub


Funktioniert.Habs getestet.Erstell dir mal ein Formular wie ich und kopier den Code hinein.Beim Button noch "Ereignis - Bei Klicken" einstellen.
Hoff du wolltest das so haben.
MfG Bernhard
Hondo
Access-Dingsbums


Verfasst am:
02. Jun 2004, 13:28
Rufname:
Wohnort: Offenburg

AW: Zahl formatieren 104 -> 00001/04 - AW: Zahl formatieren 104 -> 00001/04

Nach oben
       

Hallo,
das kommt darauf an, ob du jedes Jahr wieder mit 0/200X anfängst, oder ob weitergezählt wird.
Falls letzteres zutrifft würde ich es so machen, dass entweder die Laufzahl automatisch generiert wird, oder händisch eingegeben wird und in der Tabelle als Zahl gespeichert wird. Das Datum wo der Datensatz angelegt wurde würde ich mit dem Datensatz speichern. Dann kannst du im Formular den Zählteil in einer Textbox ausgeben, und den Teil "/200X" in einer Separaten Textbox rechts daneben.

Alternativ bei Eingabe der Nummer eine Stringaddition durchführen und die Jahreszahl anhängen. Der Feldtyp ist dann natürlich String.
Ich würde dann aber noch einen zusätzlichen ID einfügen als Autowert.

Andreas
JTR
Excel&Access&VBA-Halbwegskenner


Verfasst am:
02. Jun 2004, 14:02
Rufname:

AW: Zahl formatieren 104 -> 00001/04 - AW: Zahl formatieren 104 -> 00001/04

Nach oben
       

tocotronicx: danke fuer die Loesung! Ich hatte ja gehofft, dass es da ne eingebaute funktion fuer gibt - wie bei einem datum.
Ich werde fuer eingaben deine Methode verwenden, die ID selbst werde ich als string speichern, damit sie auch ueberall richtig angezeigt wird.

Hondo: die ID selbst erstelle ich mit ner kleinen formel in VBA, kein problem...


Thx!

_________________
- Man muß viel gelernt haben, um das, was man nicht weiß, erfragen zu können. (Jean-Jacques Rousseau) -

Wer den C64 mag, schaue in mein Profil.
lothi
c#, .Net


Verfasst am:
02. Jun 2004, 14:13
Rufname:
Wohnort: Birgisch

AW: Zahl formatieren 104 -> 00001/04 - AW: Zahl formatieren 104 -> 00001/04

Nach oben
       

Hallo JTR

Reicht denn nicht die Formateinstellung des Textfeldes:

Format
000000/00

Ist ja nur mal so ne Frage. Very Happy

_________________
Gruss Lothi, der Bastler
Feedback ist die beste Möglichkeit mir zu sagen ob die Antwort geholfen hat!
AC2002, WinXP, Office XP
JTR
Excel&Access&VBA-Halbwegskenner


Verfasst am:
02. Jun 2004, 14:28
Rufname:


AW: Zahl formatieren 104 -> 00001/04 - AW: Zahl formatieren 104 -> 00001/04

Nach oben
       

SUPER!

Danke Lothi, genau das habe ich gesucht.

_________________
- Man muß viel gelernt haben, um das, was man nicht weiß, erfragen zu können. (Jean-Jacques Rousseau) -

Wer den C64 mag, schaue in mein Profil.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Gesamtbetrag errechnen und formatieren. 2 Seach 597 11. Feb 2008, 12:35
Seach Gesamtbetrag errechnen und formatieren.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Syntaxfehler in Zahl in Abfrageausdruck 3 mpichert76 2981 18. Jan 2008, 02:30
Willi Wipp Syntaxfehler in Zahl in Abfrageausdruck
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datumsberechnung gibt negative Zahl 2 Puchel 1089 15. Aug 2007, 13:42
Puchel Datumsberechnung gibt negative Zahl
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: zahl minütlich erhöhen 1 Loser 409 26. Apr 2007, 20:10
steffen0815 zahl minütlich erhöhen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum umwanden/formatieren 3 hubi05 895 04. Apr 2007, 09:21
steffen0815 Datum umwanden/formatieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Feld in Abfrage formatieren 2 handalikemine 589 28. März 2007, 12:19
Gast Feld in Abfrage formatieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage formatieren an style?!?!? 2 realbigboss 483 03. Jan 2007, 14:00
realbigboss Abfrage formatieren an style?!?!?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aufrunden, sobald zahl Nachkomma enthält 2 Stefan M. 1123 22. Nov 2006, 11:34
Willi Wipp Aufrunden, sobald zahl Nachkomma enthält
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei neuem Datensatz, Zahl des letzten DS + 10 2 Julia23 608 21. Nov 2006, 17:54
Julia23 Bei neuem Datensatz, Zahl des letzten DS + 10
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: In Abfrage berechnetes Feld formatieren 4 Jürgen_NMS 1570 20. Mai 2006, 18:34
Jürgen_NMS In Abfrage berechnetes Feld formatieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Felder zusammenführen aus Text und Zahl 4 Nachtrapp 4458 18. Apr 2006, 17:24
Nachtrapp Felder zusammenführen aus Text und Zahl
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Text in Zahl in der Abfrage umwandeln? 6 Gast 32087 07. Feb 2006, 14:46
Gast Text in Zahl in der Abfrage umwandeln?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft-Excel Diagramme