Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Daten im Formular ändern ohne in Stammtabelle zu speichern
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
zurück: Listenfeld als Filter für Kombinationsfeld? weiter: Kalenderfunktion Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
04. Okt 2006, 15:42
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Daten im Formular ändern ohne in Stammtabelle ... (XI) - Re: Daten im Formular ändern ohne in Stammtabelle ... (XI)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi hiping,

fuer bestehende Kunden klickst Du einfach auf >* und waehlst dann den Kunden aus dem Kombinationsfeld aus.
Fuer neue Kunden (Bauvorhaben) musst Du diese natuerlich erst anlegen.
Aber dafuer hast Du doch die anderen Formulare Wink

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
hiping
Ich frage gerne und recht viel!!


Verfasst am:
05. Okt 2006, 12:25
Rufname:


AW: Daten im Formular ändern ohne in Stammtabelle zu speiche - AW: Daten im Formular ändern ohne in Stammtabelle zu speiche

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi
Ah ja jetzt gehts es wird ja immer besser.
Noch eine Frage hätte ich kann ich jetzt beim öffenen gefragt werden von welchem kunden ich die bestellung angezeigt haben möchte.
Wenn das ging wär es echt der hammer.
Ich meine das so wie bei der abfrage da konnte man ja so kriterien eingeben.
Also fragen Welches Bauvorhaben?
Und ich sage meier und er zeigt mir nur meier und wenn ich eine neue bestellung will sage ich nichts.
Das wäre der letzte schliff find ich zumindest- Danke:-)
Hiping
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
06. Okt 2006, 00:23
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Daten im Formular ändern ohne in Stammtabelle ... (XII) - Re: Daten im Formular ändern ohne in Stammtabelle ... (XII)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi hiping,

Du koenntest auch ein ungebundenes Kombinationsfeld zum Suchen einbauen.
Nehmen wir an du nennst es BVNR_Suchen un verwendest als Datensatzherkunft (RowSource)
Code:
SELECT kunden.BVNR, kunden.Nachname, kunden.Vorname, kunden.BAuforhaben
FROM   kunden
       INNER JOIN Blechbestellung
       ON kunden.BVNR = Blechbestellung.[BV-NR];
Dann setzt Du die gebundene Spalte (BoundColumn) auf 1,
die Spaltenanzahl (ColumnCount) auf 4,
die Spaltenbreiten (Columnwidths) z.b. auf 0cm;2,5cm;2,5cm;2,5cm
und die Listenbreite (ListWidth) auf 7,5cm.
Dann verwendest Du das Ereignis Nach Aktualisierung (AfterUpdate)
Code:
Private Sub BVNR_Suchen_AfterUpdate()
    With Me.Recordset.Clone
        .FindFirst "[BV-NR] = " & Str(Nz(Me!BVNR_Suchen, 0))
        If .EOF Then
            MsgBox "Keine Blechbestellung für dieses Bauvorhaben gefunden."
          Else
            Me.Bookmark = .Bookmark
        End If
    End With
End Sub

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 09. Okt 2006, 10:33, insgesamt 2-mal bearbeitet
hiping
Ich frage gerne und recht viel!!


Verfasst am:
06. Okt 2006, 19:51
Rufname:

AW: Daten im Formular ändern ohne in Stammtabelle zu speiche - AW: Daten im Formular ändern ohne in Stammtabelle zu speiche

Nach oben
       Version: Office 2003

hi hab glaub ich alle sso gemacht wie du es gesagt hast aber irgendwie klapt das bei mir net so
kannst dir ja mal ansschauen Bestellungen_20061003.mdb wenn du lust hast und mir sagen was ich verändern soll

Danke

Ps warum schreibst du immer mitten in der Nacht! Sorry dass ich frag.

Hiping
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
09. Okt 2006, 10:25
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Daten im Formular ändern ohne in Stammtabelle ... (XIII) - Re: Daten im Formular ändern ohne in Stammtabelle ... (XIII)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi hiping,

als Erstes aendere mal die Abfrage damit nur ein DS je Bauvorhaben im Kombinationsfeld angezeigt wird.
Code:
SELECT DISTINCTROW
       kunden.BVNR, kunden.Nachname, kunden.Vorname, kunden.BAuforhaben
FROM   kunden
       INNER JOIN Blechbestellung
       ON kunden.BVNR = Blechbestellung.[BV-NR];
Und bei dem Ereignis mach aus EOF mal NoMatch
Code:
Private Sub BVNR_Suchen_AfterUpdate()
    With Me.RecordsetClone
        .FindFirst "[BV-NR] = " & Str(Nz(Me!BVNR_Suchen, 0))
        If .NoMatch Then
            MsgBox "Keine Blechbestellung für dieses Bauvorhaben gefunden."
          Else
            Me.Bookmark = .Bookmark
        End If
    End With
End Sub

Das Hauptproblem ist aber Dein Feld BVNR bzw. BV-Nr das als Dezimal deklariert ist
Warum? Reicht Dir Long Integer nicht aus? Beispiel (Bestellungen_20061009.zip)
Ansonsten wuerde ich einen zusaetzliches Feld KundenID von Datenfeldtyp Autowert
als Primaerschluessel in der Tabelle Kunde einfuehren.
Das verwendest Du dann auch in der Tabelle Blechbestellung als Fremdschluessel
mit dem Felddatentyp Zahl (Long). Dann sollte es keine Probleme mehr geben.
Du musst natuerlich dann Alles entsprechend anpassen Wink

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
hiping
Ich frage gerne und recht viel!!


Verfasst am:
27. Okt 2006, 17:00
Rufname:


AW: Daten im Formular ändern ohne in Stammtabelle zu speiche - AW: Daten im Formular ändern ohne in Stammtabelle zu speiche

Nach oben
       Version: Office 2003

Sorry, dass ich mich nicht mehr gemelet hatte war aber länger weg.

Ist natürlich alles exrtem cool und funktioniert gut danke vielmals.

hiping

_________________
Grüße aus dem Süden Deutschlands. (nicht Bayern)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 3 von 3
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzahl der Monate zwischen 2 Daten 2 master_tj 1837 22. Jul 2004, 13:17
master_tj Anzahl der Monate zwischen 2 Daten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular aus Endlosformular öffnen ? 10 G-Markus 1619 20. Jul 2004, 15:38
Gast Formular aus Endlosformular öffnen ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Komplexe Beziehungen... wie baue ich mein Formular auf 6 Gast 1867 25. Jun 2004, 14:36
Florianbur Komplexe Beziehungen... wie baue ich mein Formular auf
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus mehreren Tabellen in einer Gesamttabelle richtig e 5 hoschi 1573 04. Jun 2004, 13:01
stpimi Daten aus mehreren Tabellen in einer Gesamttabelle richtig e
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Änderungen an abgefragten Daten vornehmen 1 mimey 1139 28. Mai 2004, 22:06
lothi Änderungen an abgefragten Daten vornehmen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten der Abfrage ausgeben 3 Papa Schlumpf 1007 24. Mai 2004, 17:34
Willi Wipp Daten der Abfrage ausgeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenvergleich und Wiedergabe der nicht doppelten Daten 1 ChrisT 2735 18. Mai 2004, 10:08
mabe38 Tabellenvergleich und Wiedergabe der nicht doppelten Daten
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Mehrmalige Abfrage durch Formular 11 Wickiman 897 03. Mai 2004, 15:23
Willi Wipp Mehrmalige Abfrage durch Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Werte aus Formular per VBA in andere Tabelle anfügen 1 Gast 1861 04. Apr 2004, 21:27
el_gomero Werte aus Formular per VBA in andere Tabelle anfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: nicht-atomare Daten aus EXCEL importieren 2 Panther 908 29. März 2004, 16:33
Panther nicht-atomare Daten aus EXCEL importieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: datensatz aus mehreren Tabellen im formular anzeigen 1 SixPack 1197 29. März 2004, 10:53
Willi Wipp datensatz aus mehreren Tabellen im formular anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten als Spaltenüberschriften einer anderen Tabelle 1 Melburnt 685 03. März 2004, 17:11
lothi Daten als Spaltenüberschriften einer anderen Tabelle
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: MS Frontpage