Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Sicherheitshinweis ---> für registrierte Mitglieder <-
Uhrzeitfeld blinken
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Problem mit DomSumme weiter: Datenblatt und Formularansicht kombinieren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
21. Sep 2006, 13:31
Rufname:

Uhrzeitfeld blinken - Uhrzeitfeld blinken

Nach oben
       Version: Office 2003

Wie geht das, ich möchte im Formular ein Zeitfeld wenn die eingebene Zeit errecht ist das daß Feld rot hinterlegt wird und blickt. Ich hoffe das ist möglich.
jens05
Moderator


Verfasst am:
21. Sep 2006, 20:16
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: Uhrzeitfeld blinken - AW: Uhrzeitfeld blinken

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
wie genau ist die Zeit ? Minuten ? Sekunden?

Mit dem Ereignisse "Bei Zeitgeber" und der Eigenschaft "Zeitgeberintervall" des Formulares sollte es möglich sein. ;)

_________________
mfg jens05 Wink
Gast



Verfasst am:
25. Sep 2006, 16:14
Rufname:

Im Formular DatumZeit Feld Blinken - Im Formular DatumZeit Feld Blinken

Nach oben
       Version: Office 2003

Razz Hallo!
Ich möchte ein DatumZeit Feld in dem eine bestimmte Zeit eingeben ist wenn die Zeit erreicht ist soll die Zeit Blinken und rot hinterlegt werden.
z.B. 15:56 erreicht rot und Blinken.

Ich bedanke mich für die Vorschläge!
jens05
Moderator


Verfasst am:
25. Sep 2006, 20:22
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Uhrzeitfeld blinken - AW: Uhrzeitfeld blinken

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
hinterlege in der Eigensschaft Zeitgeberintervall 30000
entspr. 30 s.
Suche das Ereignis "Bei Zeitgeber" und wähle Ereignisprozedur aus.
Jetzt ein Klick auf [...] Im VBa-Fenster hinterlegst du dieses
Code:
Private Sub Form_Timer()
    If Time >= CDate(Me!Zeitfeld) Then
        bolBlink = True
      Else
        bolBlink = False
        Me!Zeitfeld.BackColor = vbWhite
    End If
    If bolBlink Then
        Me.TimerInterval = 1000
        If Me!Zeitfeld.BackColor = vbWhite Then
            Me!Zeitfeld.BackColor = vbRed
          Else
            Me!Zeitfeld.BackColor = vbWhite
        End If
    End If
End Sub
Zusätzlich plazierst du im Deklarationsteil ein Variable
Code:
Option Compare Database 'sollte schon dastehen
Option Explicit 'sollte schon dastehen
Private bolBlink As Boolean '<<<dazu!

_________________
mfg jens05 Wink
Gast



Verfasst am:
25. Sep 2006, 21:11
Rufname:


AW: Uhrzeitfeld blinken - AW: Uhrzeitfeld blinken

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke ! Kann ich dafür das bestehende Feld nehmen?
Gast



Verfasst am:
25. Sep 2006, 22:49
Rufname:

AW: Uhrzeitfeld blinken - AW: Uhrzeitfeld blinken

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

Beispiel zeitabhängig Textfelder einfärben (Im Formular_ DatumZeit_Feld_ Blinken.zip)

mfg
derArb
Gast



Verfasst am:
25. Sep 2006, 22:51
Rufname:

AW: Uhrzeitfeld blinken - AW: Uhrzeitfeld blinken

Nach oben
       Version: Office 2003

Bei mir Funktioniert der Befehl nicht. Kann es sein Das ich durch einer vorher im Formular erstellte Echtzeituhr mit dem Zeitengeberfeld diese Option schon belegt habe oder geht beides nicht?
derArb
getting better


Verfasst am:
26. Sep 2006, 03:21
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Uhrzeitfeld blinken - AW: Uhrzeitfeld blinken

Nach oben
       Version: Office 2003

hallo,

beides geht nicht.

meine Version ist gechecked für Dich

mfg
Arb_Pi

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
jens05
Moderator


Verfasst am:
26. Sep 2006, 06:24
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Uhrzeitfeld blinken - AW: Uhrzeitfeld blinken

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Gast,
wenn du die Umstände deines Echtzeitfeldes genauer beschreibst, sehe keine Gründe die nicht zu verheiraten. ;)

_________________
mfg jens05 Wink
Gast



Verfasst am:
26. Sep 2006, 23:33
Rufname:

AW: Uhrzeitfeld blinken - AW: Uhrzeitfeld blinken

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo!
Ich möchte ein DatumZeit Feld in dem ich eine Uhrzeit eingebe, die dann wenn die Zeit eintrift das Feld rot wird und zusätzlich blinkt. Da ich schon die Uhr als Form-Timer im Formular eingegen habe ging dein Gode nicht. Ich hoffe das die Beschreibung jetzt so war das du mir helfen kannst. Ich möchte beide haben das die ereichte Zeit rot ist und blinkt und die echtzeit Uhr daneben.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
26. Sep 2006, 23:41
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Uhrzeitfeld blinken - Re: Uhrzeitfeld blinken

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Gast,

das geht leichter wenn du uns deinen bisherigen Code zeigst. Wink

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Gast



Verfasst am:
27. Sep 2006, 18:26
Rufname:

AW: Uhrzeitfeld blinken - AW: Uhrzeitfeld blinken

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo! Das ist der Code für die Echtzeituhr
Code:
Private Sub Form_Open(Cancel As Interger)
    Me.TimerInterval = 1000 'Sekundentakt des Timers erstellen
End Sub

Privat Sub Form_Timer()
    Me!DatumUndZeit = Left(Now, 10) ' ein Textfeld mit Namen "DatumUndZeit"
    Me!Uhrzeit = Right(Now, 8) 'ein Textfeld mit Namen "Uhrzeit"
Das ist der Code für die Echtzeituhr jetzt möchte ein 2tes Feld das dan Rot wird und Blinkt wenn die Echtzeit erreicht ist ich hoffe das geht.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
27. Sep 2006, 18:33
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Uhrzeitfeld blinken (II) - Re: Uhrzeitfeld blinken (II)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Gast,

und was spricht gegen
Code:
Option Compare Database 'sollte schon dastehen
Option Explicit 'sollte schon dastehen
Private bolBlink As Boolean '<<<dazu!

'...

Private Sub Form_Open(Cancel As Interger)
    Me.TimerInterval = 1000 'Sekundentakt des Timers erstellen
End Sub

Privat Sub Form_Timer()
    Me!DatumUndZeit = Left(Now, 10) ' ein Textfeld mit Namen "DatumUndZeit"
    Me!Uhrzeit = Right(Now, 8) 'ein Textfeld mit Namen "Uhrzeit"
    If Now >= CDate(Me!Zeitfeld) Then
        bolBlink = True
      Else
        bolBlink = False
        Me!Zeitfeld.BackColor = vbWhite
    End If
    If bolBlink Then
        If Me!Zeitfeld.BackColor = vbWhite Then
            Me!Zeitfeld.BackColor = vbRed
          Else
            Me!Zeitfeld.BackColor = vbWhite
        End If
    End If
End Sub

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 01. Okt 2006, 18:29, insgesamt einmal bearbeitet
Gast



Verfasst am:
28. Sep 2006, 10:39
Rufname:

AW: Uhrzeitfeld blinken - AW: Uhrzeitfeld blinken

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo SL Willi Wipp!
hat gut geklappt aber geht das auch wenn ich schon ein DatumZeit Feld benutze das schon im Formular vorhanden ist,zB.von einer Tabelle und die Zeit per Hand eingebe und das Formular als Tabellenformular aufbaue und die Eingegeben Zeit bei jeden Datensatz sich ändert. Geht das?
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
28. Sep 2006, 16:50
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Uhrzeitfeld blinken (III) - Re: Uhrzeitfeld blinken (III)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Gast,

wenn ich Dich jetzt richtig verstanden habe und Du das Feld Zeitfeld meinst,
dann sollte das genau so funktionieren.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Blinken 5 VBA_GAst 1525 14. März 2010, 16:03
Willi Wipp Blinken
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Blinken 9 kaydin 2558 10. Jun 2009, 16:50
KlausMz Blinken
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Hinweis blinken lassen wenn ein gewisser Inhalt erreicht ist 3 adamth 1670 20. Feb 2009, 01:41
CuLater Hinweis blinken lassen wenn ein gewisser Inhalt erreicht ist
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Uhrzeitfeld ohne Sekunden anzeigen 4 ALFALFA 2777 11. Jan 2009, 19:14
ALFALFA Uhrzeitfeld ohne Sekunden anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ein leeres Datum/Uhrzeit-Feld erfragen 3 Summerial 2416 14. Okt 2008, 13:08
Gast Ein leeres Datum/Uhrzeit-Feld erfragen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Blinken von Textfeldinhalt unterbinden 11 Nabi 572 01. Apr 2008, 16:18
Nabi Blinken von Textfeldinhalt unterbinden
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Inhalt eines Formulars blinken lassen wenn >0 4 adamth 1188 18. Feb 2008, 15:42
Willi Wipp Inhalt eines Formulars blinken lassen wenn >0
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Bezeichnungsfeld soll Blinken , dannach Visible=false Modus 9 rabie 2449 06. Feb 2008, 10:14
SzP/TEF13 Bezeichnungsfeld soll Blinken , dannach Visible=false Modus
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Bilder im Formular abwechseln blinken lassen? 2 ohsieli 2883 09. Sep 2007, 16:26
ohsieli Bilder im Formular abwechseln blinken lassen?
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Feld blinken lassen wenn bestimmter Wert Inhalt 1 adamth 1195 13. Jul 2007, 14:06
Robsl Feld blinken lassen wenn bestimmter Wert Inhalt
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Blinkfeld soll aufhören zu blinken 6 Mirage 683 22. Nov 2006, 17:15
Mirage Blinkfeld soll aufhören zu blinken
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Blinken?! 2 CaptainCrash2006 730 20. Jul 2006, 15:47
CaptainCrash2006 Blinken?!
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Frontpage Forum