Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
INSERT mit SELECT subquery
zurück: zeitraum in Abfrage weiter: Vertikal abgelegte "Datensätze" in Zeilen umwandel Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
guest
Gast


Verfasst am:
01. Jun 2004, 10:37
Rufname:

INSERT mit SELECT subquery - INSERT mit SELECT subquery

Nach oben
       

hallo zusammen

ich habe probiert folgendes INSERT statement mit Access zu machen:

INSERT INTO test_SYN_USERS_ACCESS (USA_USR_ID, USA_ACC_ID) VALUES ((SELECT USR_ID FROM test_SYN_USERS WHERE USR_NAME='TOLSCM05'), (SELECT ACC_ID FROM test_SYN_ACCESS WHERE ACC_NAME='MMS_ignoreSIS'));

Leider geht das nicht da in Access subqueries scheinbar nicht unterstützt werden (habe bis jetzt noch nie eine SQL Abfrage mit Access gemacht). Kann mir jemand sagen ob und wie das funktioniert?

Danke und GRuss
Angela
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
01. Jun 2004, 12:34
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: INSERT mit SELECT subquery - AW: INSERT mit SELECT subquery

Nach oben
       

Grundsätzlich werden Subqueries in Access schon unterstützt. Möglicherweise aber nicht 2 Subqueries in einer Klausel, eine solche Konstruktion habe ich noch nicht verwendet.

Offenbar willst Du eine Zwischentabelle erstellen, die alle potentiell möglichen Verknüpfungen zwischen zwei in einer m:n-Beziehung stehenden Tabellen enthält. Ob das wirklich in dieser Form sinnvoll ist, hängt an der konkreten Anforderung.

Workaround:
Mach Dir zwei Recordsets zum Auslesen der beteiligten Tabellen und arbeite diese in einer geschachtelten Schleife mit normalen INSERTS ab.

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
guest
Gast


Verfasst am:
01. Jun 2004, 13:17
Rufname:

AW: INSERT mit SELECT subquery - AW: INSERT mit SELECT subquery

Nach oben
       

ist es mit einem INSERT oder SELECT INTO nicht möglich??
Die Idee mit den Recordsets ist sicher auch gut, aber ich kenne MS Access diesbezüglich überhaupt nicht.
guest
Gast


Verfasst am:
01. Jun 2004, 13:58
Rufname:

AW: INSERT mit SELECT subquery - AW: INSERT mit SELECT subquery

Nach oben
       

ich habe es nun mit folgendem statement probiert:

insert test_SYN_USERS_ACCESS (USA_USR_ID, USA_ACC_ID)
select
usr_id,
acc_id
from
test_SYN_USERS, test_SYN_ACCESS
where
USR_NAME='TOLSCM05' AND ACC_NAME='MMS_ignoreSIS'


Aber so erhalte ich immer die Fehlermeldung "invalid object name test_SYN_USERS_ACCESS" ," invalid object name test_SYN_USERS, test_SYN_ACCESS" # 208
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
01. Jun 2004, 14:01
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: INSERT mit SELECT subquery - AW: INSERT mit SELECT subquery

Nach oben
       

INSERT INTO ....

sollte die korrekte Syntax sein.

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: INSERT INTO - mehrere Datensätze anfügen 3 LeiniMD 4442 25. Nov 2008, 10:40
JörgG INSERT INTO - mehrere Datensätze anfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: zwei select count abfragen mit union all untereinander 1 llcoolt23 2519 25. Jul 2008, 15:17
MAPWARE zwei select count abfragen mit union all untereinander
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage: INSERT INTO mit festem Wert und SELECT 1 DrPepper 2328 27. März 2008, 15:59
Willi Wipp Abfrage: INSERT INTO mit festem Wert und SELECT
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wo baue ich bei einem Insert Befehl die Where Bedingung ein? 5 Steffen29 503 07. Dez 2007, 15:05
Willi Wipp Wo baue ich bei einem Insert Befehl die Where Bedingung ein?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Subquery Access 2003 2 schulle2 601 11. Okt 2007, 10:37
schulle2 Subquery Access 2003
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Insert+replace funktion ueber Nummernfeld 1 galaxy 600 19. Sep 2007, 10:30
SGast Insert+replace funktion ueber Nummernfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: MEMOFELD erzeugen in Tabellenerstellungsabfrage SELECT INTO 1 aeschen 1808 18. Aug 2007, 17:44
steffen0815 MEMOFELD erzeugen in Tabellenerstellungsabfrage SELECT INTO
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle per INSERT INTO m. Werten o. Quelltabelle erweitern? 6 Zamp 802 25. Jun 2007, 19:13
Zamp Tabelle per INSERT INTO m. Werten o. Quelltabelle erweitern?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Frage zu INSERT INTO 3 Silly14 592 13. März 2007, 17:04
Thomas2007 Frage zu INSERT INTO
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: INSERT INTO Abfrage 1 Zamp 804 12. Jan 2007, 01:48
Erli INSERT INTO Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: ACCESS Splash - INSERT INTO Abfrage Code 0 Joppel 699 21. Dez 2006, 21:38
Joppel ACCESS Splash - INSERT INTO Abfrage Code
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: date in string konvertieren innerhalb einer select Abfrage 4 samba 5444 23. Nov 2006, 18:50
samba date in string konvertieren innerhalb einer select Abfrage
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln