Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
vorstandsposten mit combobox zuweisen
zurück: Form Navi weiter: Datensatzbeschränkung Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
jan9
Gast


Verfasst am:
31. Mai 2004, 15:52
Rufname:

vorstandsposten mit combobox zuweisen - vorstandsposten mit combobox zuweisen

Nach oben
       

hallo allerseits !

in meinem ersten fall in diesem forum lautet wie folgt:

ich habe eine mitgliederdatenbank zu erstellen. alle personendaten befinden sich in der tabelle MITGLIEDERDATEN und nun möchte ich die vorstandsposten zuordnen. hierzu habe ich eine tabelle TBLVORSTANDSPOSTEN erstellt. neben eines indexes habe ich eine spalte mit den vorstandsposten und den indizies aus der MITGLIEDERDATENTABELLE eingerichtet.

nun möchte ich ein formular mit alle vorstandsposten erstellen und über eine combobox sollen die entsprechenden personen zugewiesen werden.

leider funktioniert das alles nicht so wie ich mir das vorstelle. vielleicht kann sich jemand von euch meiner annehmen und einen blick in das beispiel werfen. unter http://www.phv-luebeck.de/intern/test_combo.zip habe ich das beispiel (ca 140 kb) hinterlegt !

bisher habe ich folgendes ausprobiert:
wenn ich als steuerelementinhalt "=[tblvorstandsmitglieder]![id_mitglieder]" setze, dann passiert gar nichts. in der vorliegenden form kann ich zwar eine person auswählen, dann wird allerdings nur der nachname in der combobox dargestellt - in die tabelle mitgliederdaten wird der nachname ausgetauscht und wenn ich den focus in eine andere combo wechsle, dann wird der nachname aus der ersten auf alle anderen übertragen !


vielen dank im voraus.

gruß Jan Smile

Version 2000, Win2K
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
31. Mai 2004, 21:46
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: vorstandsposten mit combobox zuweisen - AW: vorstandsposten mit combobox zuweisen

Nach oben
       

Ich habe mir das ganze mal herutergeldaen und schau es mir morgen abend an, falls sich bis dahin niemand anders darum gekümmert hat.
_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
01. Jun 2004, 17:21
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: vorstandsposten mit combobox zuweisen - Re: vorstandsposten mit combobox zuweisen

Nach oben
       

Hi Jan,

verwende fuer das Unterformular als Datenherkunft (RecordSource) direkt die Tabelle tblVorstandsmitglieder.
Fuer das Feld cmb_Name4Vorstandsposten verwende
als Steuerelementinhalt (ControlSource) das Feld ID_Mitglied
und loesche die Eigenschaft Format.
Dann sollte es gehen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
jan9
Gast


Verfasst am:
01. Jun 2004, 22:04
Rufname:

aufgabe fast gelöst - aufgabe fast gelöst

Nach oben
       

hallo willi,

das soll die lösung gewesen sein - vielen dank !

... aber ein wunsch bleibt noch: wie bekomme ich es hin, dass nun vor- und nachname im zugeklappten pull-down-menü stehen - es gibt ja meyer nicht nur einmal ????!!!!

wenn du auch dafür noch eine lösung bereit hast würde ich mich noch mehr freuen.

@stpimi: auch dir vielen dank ! da war jemand anderes schneller !

gruß jan Smile
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
02. Jun 2004, 08:24
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: vorstandsposten mit combobox zuweisen (II) - Re: vorstandsposten mit combobox zuweisen (II)

Nach oben
       

Hi Jan,

in der Abfrage fuer das Kombinationsfeld kannst Du doch ein Feld in der Form
Code:
VollerName: [Nachname] & ", " & [Vorname]

Ich habe hier Nachname und nicht Name verwendet,
da Name ein auch in Access verwendeter Begriff ist.
Das kann ueber Kurz oder Lang zu Problemen fuehren.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
jan9
Gast


Verfasst am:
02. Jun 2004, 19:35
Rufname:

in der abfrage definieren und dann ....? - in der abfrage definieren und dann ....?

Nach oben
       

hi !

vielen dank für deine hilfe - da mit dem nachnamen ist mir auch schon bekannt nur leider habe ich die db in einem fortgeschrittenen statium übernommen und dort noch nichts von der problematik gewußt - gelobe besserung !

ich habe die abfrage ergänzt - und wie bring ich nun das datenfeld in der combobox zur anzeige ??

... bin leider noch etwas access-grün hinter den ohren !

gruß Jan Smile
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
03. Jun 2004, 08:49
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: vorstandsposten mit combobox zuweisen (III) - Re: vorstandsposten mit combobox zuweisen (III)

Nach oben
       

Hi Jan,

die Felder Name und Vorname kannst Du doch jetzt eigentlich aus dem Kombinationsfeld raus nehmen.
=> die Eigenschaften Spaltenanzahl (ColumnCount) und Spaltenbreiten (ColumnWidths)
entsprechend anpassen.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
jan9
Gast


Verfasst am:
03. Jun 2004, 10:53
Rufname:


danke ! - danke !

Nach oben
       

hallo willi,
jetzt weiß ich bescheid !

Gruß jan Smile
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensätze nur einmal anzeigen in einer Combobox 2 User001 1308 17. Okt 2013, 16:54
Svensation Datensätze nur einmal anzeigen in einer Combobox
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Neu erstellter Spalte Datentyp Währung zuweisen 6 Marx 310 24. Sep 2012, 11:51
Marx Neu erstellter Spalte Datentyp Währung zuweisen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Zelle im Datensatz standartwert zuweisen 4 Jona 384 19. Okt 2011, 17:33
Jona Access Zelle im Datensatz standartwert zuweisen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage über Combobox 7 Zip 506 05. Jul 2011, 12:34
MissPh! Abfrage über Combobox
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nur Monat aus datumsliste in combobox anzeigen 6 vitus001 706 07. Jan 2011, 13:48
vitus001 Nur Monat aus datumsliste in combobox anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einem Ausdruck einen Wert zuweisen 2 base1ne 405 03. Aug 2010, 15:10
base1ne Einem Ausdruck einen Wert zuweisen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage: Wert aus Feld auslesen und dadurch Spalte zuweisen 2 Uwe aus HL 1311 16. Jul 2010, 13:55
Uwe aus HL Abfrage: Wert aus Feld auslesen und dadurch Spalte zuweisen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Lizenzdatenbank / Primärschlüssel mehrere Werte zuweisen 3 NeophyteSL 2442 13. März 2009, 18:44
KlausMz Lizenzdatenbank / Primärschlüssel mehrere Werte zuweisen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kriterium wie Combobox.Column(0) in Abfrage??? 3 Freezer 4486 20. Jan 2009, 01:52
Willi Wipp Kriterium wie Combobox.Column(0) in Abfrage???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Position Punkte zuweisen 1 Helpme123548 405 16. Jun 2008, 19:15
Helpme123548 Position Punkte zuweisen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: datensatz zuweisen 5 mathias123 391 21. Mai 2008, 15:44
mathias123 datensatz zuweisen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: ComboBox (sry Englisches Access) 1 Suli 487 30. Aug 2007, 19:22
rita2008 ComboBox (sry Englisches Access)
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP JavaScript